adidas Primeknit DD Tee – Schafes Shirt

von Florian Boehme am 19. September 2016

Zeit einmal über andere Artikel zu berichten als Laufschuhe; deswegen darf ich heute volle Empfehlung über dieses adidas Laufshirt aussprechen! Für eine UVP von 64,99€ zwar recht üppig aber dennoch einen Kauf wert ist das Primeknit-Tee aus Herzogenaurach.

Ich und mein neues Lieblings-Laufshirt!

Ausgepackt und auf nackter Haut getragen kratzt es zwar beim ersten Mal, aber neue Ware sollte vor dem ersten Tragen eh gewaschen werden. Das Shirt besteht zu fast 40% Merinowolle und ist somit schön kuschlig wenn man es trägt. Es ist enganliegend und hat ringsum Flachnähte, wie man auf dem folgenden Bild schön erkennen kann.


Die restliche Zusammensetzung ist 35% Polyester und 25% Polyamid. Es kann nicht nur bei Herbst- und Frühjahrstemperaturen getragen werden sondern durchaus aus an warmen Sommertagen. Ein leicht nasses Shirt kühlt Deinen Körper besser wenn es warm ist, die Wolle hält Dich jedoch warm im Frühjahr oder Herbst.

Primeknit bedeutet dass der Stoff hier und da dicker jedoch auch luftiger gestrickt ist. Dies sorgt für eine sehr angenehme Atmungsaktivität.

Das adidas-Logo im linken Brustbereich ist aus dünnem Plastik aufgeklebt:

Das Shirt gibt es ausschließlich in rot mit Farbverlauf nach unten zu in violet. Ich selbst trage bei Größe 183cm und ca. 73kg die Größe M.

Einziges Manko: da das Shirt einen hohen Wollanteil hat darf es nicht gebügelt werden und in der Maschine sollte es bei 30 Grad im Wollwaschprogramm gewaschen werden – somit keine Wäsche zusammen mit sonstigen Funktionsbekleidungen – außer es sind einem verklebte Wolle und – Kügelchen am Shirt egal.

Zwar sieht es ungebügelt, wie auf den Fotos, nicht gerade schön aus, spätestens wenn Du es aber über Deinen Körper streifst sind die Falten jedoch auch weg.

Das adidas Primeknit DD Tee ist definitiv mein neues Lieblings-Laufshirt.

adidas Primeknit DD Tee kaufen:

#keeponrunning

Euer Flo


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: