adidas Response Trail GTX

von run.de am 9. November 2012

adidas Response Trail GTX
VN:F [1.9.15_1155]
Design
Passform / Laufgefühl
Material / atmungsaktiv
Verarbeitung / Haltbarkeit
Preis / Leistung
Rating: 8.2/10 (23 votes cast)

Allroundqualitäten

Der adidas Response Trail GTX ist ein guter Allrounder und läuft sich als solcher in die Herzen einer breiten Zielgruppe. Sein Einsatzgebiet sind eher Trails im Wald und Forst als das ruppige, steile Gelände. Im Herbst überzeugt er in seiner Gore-Tex Variante für nasskalte Tage, im Winter ist er bestens auch für Asphaltläufer im Schnee geeignet.

Traxion für Grip und Griffigkeit

Die sogenannte Traxion Außensohle ist speziell für Trails entwickelt worden. In der Praxis bewährt sie sich bestens in unebenem Terrain oder auf gemäßigten Trails und bietet auch bei Matsch und Nässe guten Grip und Halt.

Komfort statt Flexibilität

Für extreme Bergabenteuer ist der Response Trail GTX weniger geeignet. Das allerdings ist weniger der Außensohle geschuldet als einer gewissen mangelnden Flexibilität. Mit der Formotion-Technologie unterstützt adidas auch im Response Trail GTX eine natürliche Laufbewegung und in der Tat macht diese sich in einem direkteren Bodenkontakt bemerkbar, als man es auf den ersten Blick erwarten würde.

Passendes Gesamtkonzept

Demgegenüber stehen jedoch die komfortable adiprene Dämpfung im Rückfuß, und ebenso im Vorfuß, die das Laufgefühl bestimmt und in gewisser Weise im Gegensatz zum Aspekt des natürlichen Laufens steht. Das Zusammenspiel aller Komponenten ist allerdings schlüssig, so dass sich am Ende ein gutes und flüssiges Abrollverhalten ergibt. Am Ende trifft direkter Bodenkontakt auf eine komfortable Dämpfung, die im Gesamtkonzept den Response Trail GTX als guten Trainingsallrounder ausmacht.

Guter Spielraum

Der Response Trail GTX bietet viel Platz, so dass sich auch breite Füße wohl fühlen. Schmale Füße finden ausreichend Halt und werden durch die Schnürung gut fixiert. Sehr sinnvoll ist die Einstiegsschlaufe im Rückfußbereich. Sehr gut gelöst ist auch die flache Bauweise, bei der den Knöcheln genügend Spielraum gelassen wird.

Fazit

Den echten Allroundcharakter verdankt der Response Trail GTX sowohl sein breites Einsatzgebiet als auch seiner vielfältige Zielgruppe. Die ist in der Gore-Tex Variante ziemlich groß, denn so ist er auch für Läufe im Schnee eine haltgebende Alternative zu den üblichen Asphalttretern. Auf gemäßigten Trails kommt der Response Trail GTX mit seiner Traxion ohnehin bestens zurecht. Ein guter Laufschuh insbesondere bei feucht-kalter Witterung für viele Freunde des Laufsports, die einen treuen, haltbaren Begleiter mit viel Spielraum suchen.

adidas Response Trail GTX günstig kaufen:

Navigation:

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem adidas Response Trail GTX gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar! 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: