Carboo4U Performance Drink

von run.de am 3. August 2012

Performance Drink von Carboo4U

Die Carboo4U Performance Drinks in den Geschmacksrichtungen Wild Cherry und Crazy Orange sind schnelle Energielieferanten für alle Sportler, egal ob vor, während, oder nach der sportlichen Aktivität.

Bild: carboo-sportshop.de

Schnelle Energie

Das isotonische Getränkepulver mit Mineralstoffen sorgt für eine optimale Energiezuführung. Vor dem Sport, zum Auffüllen und Bereitstellen schneller Energiereserven, durch sinnvolle Kohlenhydrate. Während dem Sport, wenn der Körper schnelle Energie benötigt. Nach dem Sport, damit der Körper seine Energiespeicher wieder komplett auffüllen kann.

Hoher Natriumgehalt

Den Performance Drinks ist Natrium zugesetzt, um dem Mineralverlust durch Schweißausstoß entgegen zu wirken.

Gute Verträglichkeit

Das isotonische Getränkepulver ist durch seine einfache Zusammensetzung besonders gut verträglich und magenschonend. Für Sportler mit Laktose-, Gluten- und Fructoseintoleranz sind die Performance Drinks bedenkenlos genießbar, da sie frei von diesen Ingredienzien sind.

Geschmäcke und Größen

Die Getränkepulver sind in den Sorten Wild Cherry und Crazy Orange als 50g Portionsbeutel, oder in Dosen zu 1,4kg und 2,5kg mit Portionslöffel erhältlich.

Fazit

Die Carboo4U Performance Drinks liefern schnelle Energie für nahezu jede Bewegungssportart. Neben schnellen Kohlenhydraten wird der Körper mit zugesetzten Mineralstoffen, wie Natrium, gründlich versorgt. Das isotonische Getränkepulver ist Laktose-, Gluten-, und Fructosefrei. Gerade durch die simple Zusammensetzung und der Beschränkung auf wesentliche Zutaten ist das Sportgetränk besonders gut verträglich und magenfreundlich.

Carboo4U Performance Drink kaufen:

Eine 2,5 Kilo Dose (kostet im Handel ca. 40 Euro.

Bei den von uns empfohlenen Partner-Shops könnt Ihr bis zu 70% sparen.

 

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem Carboo4U Performance Drink gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar! 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: