[10 Jul, 2016] 9. Finowkanallauf

Dieses Thema im Forum "Laufevents & Laufveranstaltungen" wurde erstellt von Göran, 16 November 2015.

9. Finowkanallauf
Erstellungsdatum: 10 Jul, 2016 09:00
Enddatum: 10 Jul, 2016 17:00
Zeitzone: Europe/Amsterdam +02:00 CEST

Ort:
Eichhorst
An der Ablage 1
Eichhorst 16244

Erstellt von: Göran

Bestätigte Teilnehmer: 1
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Dieses Event hat schon begonnen oder wurde beendet. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.
Teilnahme: "Ja": 1
  1. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,531
    Zustimmungen:
    5,315
    Der Finowkanallauf ist ein Landschaftslauf in idyllischer Natur entlang des Finowkanals südlich des Werbellinsees in Brandenburg. Es handelt sich um eine flache Wendepunktstrecke über 64 km. Ein Zeitlimit existiert nicht, dafür aber ein Teilnehmerlimit. Dies liegt bei 25 Läufern ...

    http://finowkanallauf.over-blog.de/

    ... und ich darf dabei sein. Juhhhuuuu. Ickfreumia. :):):):)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 November 2015
    André gefällt das.
  2. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,531
    Zustimmungen:
    5,315
    Ziel bei wahnsinnigen Temperaturen nach 64,7km in 8:31h erreicht. Heute bin ich tot. Später mehr.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk
     
    Jenne, Morgensonne und Catwoman gefällt das.
  3. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Herzlichen Glückwunsch

    Tolle Leistung Göran eines Tages werde ich auch mal an sowas teilnehmen.
     
    Morgensonne gefällt das.
  4. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1,078
    Glückwunsch!!! Wahnsinn(y)(y)(y)
    Die hätten mal Dich nach Amsterdam schicken sollen;);)
     
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,531
    Zustimmungen:
    5,315
    Danke Euch, nachdem ich nun einigermassen wieder akklimatisiert bin, hier ein kurzes Statement zum Lauf.

    Der Finowkanallauf ist ein privat organisierter Lauf. Maßgebend hierbei ist in diesem Jahr Silke Stutzke gewesen. In unserer Gegend und auch in der Ultramarathonszene ist sie ein absoluter Begriff. Treffpunkt war Sonntag früh gegen 8.00 Uhr in Eichhorst/Brandenburg auf dem Grundstück von Familie Stutzke. 30 Starter waren eingealden/angemeldet. Dabei waren etliche Läuferinnen und Läufer der LG Ultra Nord Berlin und einige andere, die Glück hatten am richtigen Tag vor dem PC gesessen zu haben. So eben auch ich. In Begleitung meiner Laufpartnerin, die mich die komplette Distanz auf dem Fahrrad begleitet hat, ging es pünktlich 9.00 Uhr los. Schon da stand die Sonne recht hoch und wir froh, dass wir anfänglich weitestgehend im Wald liefen. Bei km 7 gab es beim Schleusengraf, einer örtlichen Kneipe, als erstes erstmal ein Bier spendiert. Was ein Service. Wir haben alle angestossen und uns dort quasi selbst gefeiert. Was ne super Stimmung. Weiter ging es, so wie eben jeder seine Pace sich vorgestellt hat. Die Luft war drückend heiss, im schattigen Wald stand sie quasi, also alles andere als ideale Bedingungen, aber wir hatten uns das ja alle selbst ausgesucht. Die VP's waren reichlich bestückt und stets für jeden etwas dabei, sodas diese beim weiteren Verlauf zumindest für mich das nächstmögliche Ziel darstellten. Ab einem bestimmten Punkt war der Körper so aufgeheizt, dass eine Erfrischung im Finowkanal erholsam schien. Nun mit den Füssen war ich dann drin, zu mehr war ich dann doch nicht bereit. Auf der Rücktour wollte ich dann nur noch irgendwie durchkommen. Selbst der Schleusengraf konnte mich nicht mehr motivieren. Das Bier lehnte ich dankend ab und schleppte mich die letzten Kilometer ins Ziel, ca. eine Stunde später, als ich mir vorgenommen hatte, aber eben dennoch im Ziel. Von daher war und bin ich auch sehr zufrieden. Abschliessend gab es dann noch eine SAiegerehrung mitsamt einer Grillfete, alles sehr familiär und dennoch einladend. Herrlich, ich werde wieder kommen.
     
  6. qioptuba

    qioptuba Neuer User

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    alles sehr familiär und dennoch einladend. Herrlich, ich werde wieder kommen.[​IMG]