100 Kilometer Marsch in 24 Stunden

Dieses Thema im Forum "Laufevents & Laufveranstaltungen" wurde erstellt von Kalle87, 20 September 2013.

  1. Kalle87

    Kalle87 User

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lauffreunde,
    wir veranstalten am 5. Oktober einen 100 Kilometer Marsch von Berlin bis fast an die polnische Grenze. Es soll bewusst gegangen und nicht gerannt werden.
    Ich bin selbst erfahrener Marathonläufer und habe diese Herausforderung selbst als sehr anspruchsvoll und ganz andere Belastung wahrgenommen.
    Dabei muss der Kopf extrem stark sein, um eine kleinere, aber deutlich längere Belastung so wegzustecken. Wer sich seine Kräfte da nicht richtig einteilt, hat keine Chance.

    Ich bin gespannt, ob es unter euch auch ein paar Leute gibt, die das spannend finden.

    Ach, der Marsch ist übrigens nicht profitorientiert, sondern wir machen das, weil das für uns eine der größten uns spannendsten Herausforderungen war, die wir bisher erlebt haben.

    Mehr Informationen findet ihr hier: www.mammutmarsch.de

    und ein kleines Video dazu:

    Viele Grüße

    Kalle
     
    André gefällt das.
  2. Justdoit

    Justdoit run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    353
    Schöne Sache! Haben letztes mal nicht 2 Soldaten der Marine gewonnen?
     
  3. Kalle87

    Kalle87 User

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Danke.
    Ja,
    beim letzten Mal habe zwei Jungs von der Marine die Strecke mit Abstand am Schnellsten bewältigt.
     
  4. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,353
    Zustimmungen:
    5,015
    Jap, davon habe ich bereits gehört, soweit ich weiss, ist jemand aus meiner Laufgruppe da sogar dabei.
     
  5. Kalle87

    Kalle87 User

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    cool, mal sehen was er erzählt :)