[12 Nov, 2018] 3. Glashauslauf (Emsbüren)

Dieses Thema im Forum "Laufevents & Laufveranstaltungen" wurde erstellt von Husi, 12 November 2017.

3. Glashauslauf
Erstellungsdatum: 12 Nov, 2018 19:00
Enddatum: 13 Nov, 2018 01:00
Zeitzone: Europe/Amsterdam +01:00 CET

Ort:
Emsflower
Carl-von-Linne Str.
Emsbüren 48488

Erstellt von: Husi

Bestätigte Teilnehmer: 0
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Du hast keine Rechte, um diese Seite zu sehen oder diese Aktion ausführen zu können.
  1. Husi

    Husi Neuer User

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ein Indoor-Straßenlauf-Event! Selten genug und faszinierend! Im größten Unter-Glas-Gartenbetrieb Europs "Emsflower"! Vorteile: immer "gutes Wetter", angenehme Temperaturen, Lauf zwischen Blumen, breite Straßen trotz indoor, Nutzung des Rahmenprogramms vom Emsflower als Ausflugsziel (z. B. Spieleparadies für Kinder, Restauration etc.), Zusatzangebote des Veranstalters, zahlreiche Zuschauer (auch auf Emporen)! Gute Erreichbarkeit am Autobahnkreuz A30/A31!
    Zahlreiche Teilnehmer der ersten beiden Ausgaben waren vielleicht erst skeptisch, aber dann begeistert. Ein besonderes Flair und die Vorteile überzeugten.

    [​IMG]

    Informiere dich auf der Homepage des Veranstalters: https://svce.de/index.php
     
  2. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139
    Habe mich auf der Homepage des Veranstalters umgesehen.
    Der Streckenverlauf ist nicht mein Ding.

    Vier Runden bei dieser Streckenbreite sind einfach unterirdisch.
     
  3. Husi

    Husi Neuer User

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    An einer Stelle, wo Zuschauer auf Emporen das Geschehen verfolgen können, geht es über eine kurze Strecke etwas enger zu, ansonsten gibt es längere Geraden, die -auch im Vergleich mit vielen Straßenläufen outdoor- breit genug sind. Beschwerden hat es diesbezüglich von Teilnehmern noch nicht gegeben (siehe Foto)

    [​IMG]

    Das Foto wurde recht früh nach dem Start gemacht. Wenn sich das Feld mit der Zeit hinzieht, ist Platz genug.
     
  4. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139
    [​IMG]

    Die Runden sind einfach zu kurz.
    Da werden die schnellen Läufer durch die langsamen Läufer sehr schnell gebremst.
    Zwei 90 Grad Kurven.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2017
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,638
    Zustimmungen:
    5,487
    Finde ich gut. Wenn Emsbüren nicht soweit weg wäre, würde ich das glatt mal aus just for fun machen. Ist halt mal etwas anderes, mir fehlt da noch die Vorstellung, alleine weil ich einen solchen Lauf noch nicht absolviert habe. Gerade das würde es für mich dann wiederum interessant machen. Ergebnisse stehen bei einem solchen Lauf ja eh nicht im Vordergrund. Dabei sein wäre alles. Von daher, warum nicht. (y):)
     
  6. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139
    Beim letzten Lauf wurde die Getränkeaufnahme auf der Strecke bemängelt. Vielleicht lag es an der Streckenführung? Im Streckenverlauf sind 100 Meter bei einer Temperatur von 30 Grad jede Rund zu absolvieren.

    Normal braucht man in der Regel keine Getränkestation auf der Strecke.

    Zielbereich mit Tee und Kuchen reicht.

    Duschmöglichkeiten in 3 km Entfernung ist allerdings Schwachsinn.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden