[28 Sep, 2014] 41. BMW-Marathon Berlin 2014

Dieses Thema im Forum "Laufevents & Laufveranstaltungen" wurde erstellt von Göran, 30 September 2013.

41. BMW-Marathon Berlin 2014
Erstellungsdatum: 28 Sep, 2014 09:00
Enddatum: 28 Sep, 2014 15:00
Zeitzone: Europe/Amsterdam +02:00 CEST

Ort:
Berlin
Straße des 17. Juni
Berlin 10785

Erstellt von: Göran

Bestätigte Teilnehmer: 1
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Dieses Event hat schon begonnen oder wurde beendet. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.
Teilnahme: "Ja": 1
  1. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,470
    Zustimmungen:
    5,202
    @adam

    Da verneige ich mich aber ganz tief. Das ist ja ne Kimetto-Zeit. Gratulation dazu, ganz grosses Kino.

    Joar und bei mir und meiner Laufpartnerin war bis km 37 alles ok, dann plötzlich ein Krampf im Oberschenkel (hatte ich noch nie) und den wieder wegzubekommen, in Kombination mit der dann hochstehenden Sonne .... , aber was solls, im grossen und ganzen sind wir zufrieden. Immerhin fast 27 Minuten schneller, als letztes Jahr. Jetzt ruhe ich mich erstmal aus. :whistle:
     
    PropellerRun, Kath, Adam77 und 3 anderen gefällt das.
  2. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    Auch von mir, herzlichen Glückwunsch.
     
    Göran gefällt das.
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Glückwunsch an die Finisher



    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Göran gefällt das.
  4. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Herzlichen Glückwunsch euch Finishern :)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    Göran gefällt das.
  5. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Glückwunsch euch! ;-) Habs im TV mitverfolgt - geiles Wetter, geile Atmosphäre - einfach nur Waaaaahsinn! :D
     
    André und Göran gefällt das.
  6. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,470
    Zustimmungen:
    5,202
    Die Atmosphäre ist in der Tat geil. Zuschauer an der kompletten Strecke. Dazu Bands, Künstler oder einfach nur kreative Anwohner. Einmalig.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    sunshine79w und André gefällt das.
  7. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Glückwunsch Euch allen! Super!

    Hab auch im TV mitgefiebert. Wahnsinn die beiden vorne. Aber wie bitter ist es den alten WR zu knacken und dann nur Zweiter zu werden?

    Ich glaube die Messlatte für die Zukunft wurde heute sehr hochgehängt.
     
    sunshine79w, Martyprivat, Udo und 2 anderen gefällt das.
  8. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ich bin mir sicher das die 2 Std noch innerhalb meiner Lebensrestzeit geknackt wird. Oder besser ausgedrückt, 5 Max 10 Jahre fällt die 2 vorne.
    Vielleicht auch schon schneller wenn da so ein Laufwunder (wie ich :D) (nur jünger :D :p ) auftaucht. :p



    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Kath, Sven, Udo und einer weiteren Person gefällt das.
  9. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Falk Cierpinski ist übrigens mit Asics Noosafast 2 gelaufen, die hab ich auch und bin damit heute meine schnelle Zeit gelaufen ;-) zweitlieblingsschuh nach den Vibrams ;-)
     
    Udo und Martyprivat gefällt das.
  10. Kath

    Kath run.de Promi

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    866
    Glückwunsch an die finisher!!!!(y)
     
    Taxer und Göran gefällt das.
  11. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,254
    Auch von mir Glückwunsch an die Finisher!
     
  12. Adam77

    Adam77 run.de Promi

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    308
    ImageUploadedByTapatalk1411936510.313374.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1411936533.279676.jpg

    So wir sind jetzt endlich zu Hause. Es war ein tolles Wochenende in Berlin mit einem grandiosen Marathon! Heute hat einfach alles gepasst - auch bei mir (auch wenn ich gerne die 3:30 hätte sehen wollen).
    Vielen Dank euch allen für die Unterstützung und Glückwünsche!

    Schöne Grüße aus Krefeld,
    Adam
     
    PropellerRun, Kath, kvn apstdt und 7 anderen gefällt das.
  13. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Prima Lauf Adam!
    Vor allem die Gleichmäßigkeit ist sehr schön und beeindruckend !!! Kein Loch, kein Hammer (jedenfalls nicht zeitlich bemerkbar ;) )

    Jetzt wünsche ich Die erstmal eine schöne Regenerationszeit und dann komm gut zurück.

    Freu mich auf weitere Posting über Dich und dein Training

    VG Martin

    P. S. Wollte in B mal unter 4 h bleiben, bin bei 4:00:07 gelandet. Ist wohl in B eine Krankheit knapp zu verpassen ;)



    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Adam77, Udo, André und einer weiteren Person gefällt das.
  14. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ich bin da skeptisch. Ich glaube viel mehr geht da nicht mehr. Gestern war ja schon sensationell. Nochmal 3 Minuten schneller? Kann ich mir aktuell nicht vorstellen. Das wären ca. 4,3 Sekunden schneller pro Kilometer.
    Aber nichts ist unmöglich, und ich fände es klasse.
     
    Udo, sunshine79w, kvn apstdt und 2 anderen gefällt das.
  15. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,470
    Zustimmungen:
    5,202
    Ich finde folgendes ganz interessant.

    Nach Angaben der Veranstalter sind zum Marathon 40.004 Starter gestartet.

    Bei den Männern werden auf der SCC-Ergebnisseite 22.209 Finisher gelistet.
    Bei den Frauen werden 6790 Finisherinnen gelistet.

    Heisst in der Summe haben 28. 999 Läuferinnen und Läufer gefinisht. Das heisst im Umkehrschluss, dass dann 11005 Starter/innen das Ziel nicht erreicht haben. Diese unterteilen sich sicherlich in "nicht angetretene" und "nicht gefinishte" Starter/-innen. Dazu finde ich jedoch aktuell keine Zahlen. Das in der Summe ca. 11.000 das Ziel nicht erreicht haben, finde ich viel.

    Ganz explizit würde mich interssieren, wieviele nicht angetreten sind und somit Plätze für andere Interessenten/-innen blockiert haben. Mal schauen, ob sich dazu irgendwo was finden lässt.
     
    sunshine79w und kvn apstdt gefällt das.
  16. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Ich denke nicht jeder hat den Wettbewerb nicht freiwillig nicht angetreten so dass die Frage mit dem blockieren relativ ist.

    Gibt ja immer wieder auch massive Startplatzfreigaben vor großen Wettbewerben bei Facebook und ich denke nicht jeder wird besetzt bzw einige verletzen sichbja auch so kurzfristig das eine Abgabe kaum mehr möglich ist oder werden unerwartet krank.

    Haben jetzt beim Phoenix-HM auch im nächsten Umfeld 2 Ausfälle einmal wegen Verletzung und einmal wegen in der Vorbereitung zu oft krank.

    Deswegen würde ich da nicht unbedingt von blockieren im mutwilligem Sinne reden.

    Trotzdem wäre es natürlich interessant zu wissen wieviele nicht angetreten und wieviele nicht gefinisht haben.
     
    Udo gefällt das.
  17. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    @Göran : Was hast Du dann davon, wenn Du weißt wieviele Leute "geblockt" haben, wie Du es nennst????
    Mich würde es eher aufregen, das Leute wie Lisa Hahner und Jan Fitschen ne Startnummer brauchen um mit auf dem Rad an der Strecke zu fahren bzw. von der Strecke zu berichten.
     
  18. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,470
    Zustimmungen:
    5,202
    Haste natürlich recht, blockieren ist per se negativ behaftet. Lassen wir das einfach weg und schauen mal, ob wir Zahlen finden, waruas zu erkennen ist, wieviele den Lauf nicht angetreten haben, egal aus welchen Gründen.
     
  19. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,470
    Zustimmungen:
    5,202
    Ich persönlich habe davon gar nichts. Mich interessiert es eben nur, eben weill ich die Summe der Finisher im Gegensatz zu den offiziellen Startern (den 40.004) sehe. Ich finde halt ca.11.000 Nichtfinisher viel. ;)
     
  20. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Den Veranstalter ist das Recht. 11000 mitfinanzierer :)
    Und man selbst hat ja auch was davon. Eine bessere Platzierung:ROFLMAO:



    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Kath und Udo gefällt das.