Alkoholfreies Weizenbier - Das isotonische Sportgetränk

Dieses Thema im Forum "Community-Smalltalk" wurde erstellt von André, 4 Februar 2014.

  1. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,868
    Zustimmungen:
    4,264
    Ich bin jetzt auch auf den Geschmack gekommen. Bisher hab ich Bier immer mit Alkohol getrunken (und Witze über alkfreies Bier gemacht :oops:) , aber in Sachen abnehmen ist das ja nicht so wirklich der Hit.

    Also habe ich mir zum Testen jetzt mal nen 11 er pack Franziskaner Alkoholfrei geholt -gekühlt - getestet und für gut befunden.

    Eigentlich das ideale Getränk, 0,5 Liter haben gerade mal 100 Kalorien, isotonisch, schmeckt gut, und dazu das Ritual des Einschenkens und aus dem Glas genießen.

    Bin echt begeistert. Erdinger werde ich auch noch antesten. Beim normalen Weizenbier finde ich Franzi nen Ticken besser als Erdinger, deshalb habe ich dem Franzi hier auch den Vorrang gegeben.

    Freue mich jetzt schon auf die Gesichter der Nachbarn wenn ich auf der Terrasse 6 Weizen zische und anschließend noch Auto fahre. :D
     
    Running_Sandra, Flo, TiNe und 2 anderen gefällt das.
  2. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Bin gar kein Weizentrinker.
    Wenn Bier dann Pils oder Altbier.
    Aber seit ~4 Monaten trinke Ich regelmäßig Erdinger Alkoholfrei und muss sagen es ist verdammt lecker!!! Sättigt auch gut nach´m Training.

    Geil mit der Terasse!!! :sneaky:

    Bin immer mal am überlegen wenn Ich Spätdienst habe und vorher laufen war mir ein Erdinger Alkoholfrei mit auf Arbeit zu nehmen. :whistle:
    Aber da würde es bestimmt viele dumme Gesichter geben und Ich dürfte mit Sicherheit in die "Chefetage" "dürfen". :p
     
    Flo, TiNe, André und einer weiteren Person gefällt das.
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Da ich seit über drei Jahren keinen Alkohol getrunken habe, trinke ich alk-freies Weizen oder Bier.

    Ich finde es lecker und nach einem Langen Lauf auch gerne :D

    Es muss aber kalt sein. Wenn es zu warm wird ist es nicht mehr lecker ;)




    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 Februar 2014
    TiNe und André gefällt das.
  4. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Schäme Dich! ;)
     
    Martyprivat gefällt das.
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Nach dem 30er in Bertlich werde ich mich aus Frust besaufen :D

    Also ein Schluck reicht mir dann :D :D


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w und TiNe gefällt das.
  6. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,868
    Zustimmungen:
    4,264
    Ja kalt muss es sein.

    Aber es gibt so viele Mythen, was genau ist denn der Vorteil für den Körper gegenüber den alkoholischen Geschwistergetränken. Klar wenn man eine Kiste trinkt, merkt man den ganz sicher. :D

    Aber angenommen, ich trinke nach nem Lauf am Abend 2 alkoholfreie Weizen oder 2 Normale?

    Das Alkoholfreie hat weniger Kalorien und keinen Alkohol. Aber was bedeutet das? Habe mal kurz gegoogelt weil es mich interessiert hat

    Version 1: Durch das Alkohol wird die Fettverbrennung für 24 Stunden unterbrochen
    Version 2: Das schlimme beim Alkohol ist, dass man davon anschließend Heißhunger bekommt und dann insgesamt mehr Kalorien aufnimmt

    Finde ich beides irgendwie nicht plausibel.

    Version 1: Wovon soll der Körper denn dann in den 24 Stunden leben, vom Alkohol?
    Version 2: Nach 2 Bier würde ich persönlich sicher keinen Heißhunger bekommen.

    Habt ihr noch ne genauere Info für mich? Faktisch sehe ich aktuell jetzt nur den Vorteil der geringeren Kalorien und dass ich im Kopf klar bleibe, und somit auch keinen KLater oder sowas bekomme.:cool:
     
  7. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Warum aus Frust? Mir reicht dann ein feines Erdinger Alkfrei :)
     
    Martyprivat gefällt das.
  8. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
  9. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Weil Du schon geduscht im Zielbereich stehst :D


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  10. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
  11. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    1. Ich dusche erst zu Hause :eek:

    2. Wer weiss was so in Dir steckt! Deswegen gebe Ich keine "Prognose"! :)
     
  12. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Warmduscher :;

    Werde, wenn es warmes Wasser gibt, wohl da duschen.
    Meistens sind die Duschen aber kalt auf solchen Veranstaltungen.

    5:40 :D



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  13. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,868
    Zustimmungen:
    4,264
    Danke @metalzwerg dass macht das Ganze verständlicher. Wenn man eh nur 1-3 Flaschen trinkt, würde man den Alkohol eh nicht spüren, also kann man ihn auch gleich weglassen. (y)

    So 1 - 2 Samstage pro Monat werde ich aber trotzdem noch richtiges Bier trinken. :whistle:
     
  14. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    :eek: :ROFLMAO:
    Wesentlich schneller wird meine Pace auch nicht sein, aber ein ordentlicher Endspurt muss schon drin sein! Wird mit Sicherheit ein interessanter Lauf für uns 2!!!
    Sind ja nur noch 12 Tage! :oops:
     
    Martyprivat gefällt das.
  15. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Sehe ich auch so. Wenn Ich bedanke was Ich früher so gesoffen habe! Schlimm!

    1 mal im Monat trinke Ich ne Flasche Sekt mit meiner Hausdame und 1-2 mal im Monat bin Ich mit Freunden unterwegs da gibt´s dann auch mal das ein oder andere Bier.
    Das finde Ich noch einigermaßen okay. Gab ne Zeit da hab Ich fast täglich Bier getrunken.
    Ne schlimme Zeit (rückblickend). Ich fand´s damals wahrscheinlich cool.
     
    Martyprivat und André gefällt das.
  16. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Alkohol ist idealer Brennstoff. Solange man Alkohol im Blut hat, verbrennt der Körper erst den Alkohol.
    Ausserdem mindert Alkohol die Regeneration nach einem langem Lauf.
    So hab ich es hier und da mal gelesen.

    Ich trinke auch gerne phasenweise nach einem langen Lauf ein alkoholfreies Hefeweizen. Ich war auch nicht der Hefe-Typ, aber es tut wirklich gut :)
     
    Martyprivat gefällt das.
  17. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Bei uns steht alkoholfreies Tannenzäpfle daheim... sehr lecker. Bier vermisse ich zwar nicht, dafür aber Whisky. Wir haben daheim verschiedene Single Malts stehen, von denen wir uns ab und zu ein Glas gegönnt haben. Seit wir laufen, ist das deutlich weniger geworden. Und seit wir unsere langen Läufe an verschiedenen Tagen haben, leider noch weniger, weil alleine trinken keinen Spaß macht:(
     
  18. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Tannenzäpfle, klasse Bier! (y) Wusste gar nicht, das die auch Alkoholfreies Bier machen!
    Und ein guter Whiskey ist auch nicht zu verachten, am liebsten ein 20-jähriger Glenfiddich! :)
     
    Martyprivat und Kirsten gefällt das.
  19. Flo

    Flo User

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    31
    Ich trinke das alkoholfreie Weizenbier auch recht gerne, aber nicht bei diesen Temperaturen. Da brauche ich entweder vorher einen Saunagang oder eine Terrasse mit Sonnenschein und Minimum 20 Grad... Womit wir wieder bei der lieben Sonne wären.
     
    metalzwerg und Martyprivat gefällt das.
  20. Running_Sandra

    Running_Sandra run.de Promi

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    508
    Ha, muss ich doch glatt auch mein Senf dazu geben :)
    ICH LIEBE ALKOHOLFREIES WEIßBIER!!!

    Am liebsten das Erdinger; haben immer einen Kasten daheim - finde es perfekt für nach dem Training...(da mag ich nämlich irgendwie kein Wasser sondern brauch was nahrhaftes!) :)