Blackroll Orange - Erfahrungen zur Rolle

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Verletzungen & Ernährung" wurde erstellt von André, 15 April 2014.

  1. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    OK ihr habt mich überzeugt. Nahezu 100% der Erfahrungsberichte zur Blackroll Orange im Netz sind positiv und ich konnte auch einige Leute finden die Ihre Wadenprobleme und Verhärtungen mit der Rolle in den Griff bekommen haben.

    Blackroll Orange bei amazon.de

    Habe mir jetzt die Pro Variante (nur die harten kommen in den Garten) bestellt. 23,92 Euro inklusive Versand dank der Aktion.

    Hoffe dass die Rolle schnell ankommt und bin schon echt gespannt. Test und Erfahrungen folgen dann die Tage. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2016
    TiNe, Martyprivat und sunshine79w gefällt das.
  2. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    :)
    Ich hab auch gestern bestellt.
    Nur hab ich für 29,90€ bei Amazon geordert.
    Die Aktion hab ich nicht gesehen.

    Jetzt könnte ich die zurück schicken...
    Wegen 6€ mache ich das aber nicht, shit Happen

    Freu mich jetzt aufs rollen :p




    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    TiNe gefällt das.
  3. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Benutze die BlackRoll Pro seit ca. 1 Woche regelmäßig und Ich kann zumindest nicht behaupten, das sie nen negativen Einfluß auf mich hat.
    Bei den ersten 2,3 Einheiten zwickt und zwackt es natürlich ganz gut, aber man gewöhnt sich schnell daran. Wurde mir von meinem Trainer auch empfohlen und deshalb bestellt.
    Bin gespannt wie es sich für den Marathon auswirkt.
     
    TiNe, André und Martyprivat gefällt das.
  4. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,744
    Zustimmungen:
    4,098
    Ich glaub ich sollte meine jetzt endlich mal ausprobieren liegt seit etlichen Monaten in der Ecke rum weil mir einfach die Zeit fehlt.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
    André und Martyprivat gefällt das.
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Dazu mal eine Frage.
    Nutzt du die nur direkt nach dem Laufen oder auch an Lauffreien Tagen?
    Und wenn nach dem Lauf, sofort oder nach einer Pause?

    VG


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w gefällt das.
  6. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Nach dem laufen hat die Dusche oberste Prioritöt, dann rollen (5-8 Wdhl)

    Ab und zu auch vor dem laufen und auch an lauffreien Tagen.

    LG
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  7. Justdoit

    Justdoit run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    353
    Habe einen Foamroller von Trigger Point. Bin auch super zufrieden damit, hatte am Anfang höllische Schmerzen aber wird von Anwendung zu Anwendung besser.

    Benutze das Teil an trainingsfreien Tagen und teilweise als Warm Up
     
    Martyprivat und André gefällt das.
  8. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    An Dich hatte ich bei Eröffnung des Threads gedacht, aber ich konnte ja nicht wissen dass Du schon zugeschlagen hattest. ;-)

    Aber da das Ding überall gelobt wird, hat es hier auch einen eigenen Thread verdient. (y)

    Krass finde ich dass man wirklich fast gar keine negative Bewertung liest. Viele die vorher nicht viel davon halten sind anschließend begeistert. Wenn es mir bei meinem Wadenproblem hilft, würde mir das schon langen. (y)
     
    TiNe und Martyprivat gefällt das.
  9. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Nicht schlimm, aber danke ;)

    Wenn ich was haben will, dann schnell :)

    Kann mir ein paar Dinge zum Geburtstag aufsuchen :D

    Die Rechnung(en) gehen dann an meine Freundin ;)


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    André gefällt das.
  10. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    Gerade über ne sehr geniale Seite gestolpert, die Trigger Punkte anzeigt und dazu die Zonen auf die sich diese auswirken:

    http://www.triggerpoints.net/triggerpoints/soleus.htm

    (rote Stellen sind der Schmerzbereich, die Kreuze die zugehörigen Triggerpunkte, die mit der Blackroll bearbeitet werden können.)

    Auch interessant:

    Wenn Du ein Areal Deines Körpers im Verdacht hast rollerst Du es erst mal mit der Massagerolle jeden Muskel der länge nach ab. Beginne mit wenig Druck und steigere dieses solange bis Du praktisch dein ganzes Körpergewicht einsetzt.

    Und jetzt kommt's: Suche nach Stellen die Du als unangenehm empfindest. An dieser Stelle suche weiter bis Du eine findest die richtig unangenehm ist und so weiter - bis Du bei der aller ekligsten und schmerzhaftesten Stelle bist.

    Diese bearbeitest Du dann mit bis Du:

    A - den Knoten aufgelöst hast oder
    B - Du merkst dass es nicht mehr weiter geht.

    Im Erfolgsfall spürst Du wie der Knoten mehr oder weniger plötzlich verschwindet und die Stelle lässt sich durchwalken ohne das es unangenehm wäre. Habe etwas Geduld - unter Umständen kann es ein paar Tage Arbeit sein bis ein Triggerpunkt sich ganz auflöst.


    Kompletter Artikel: http://kettlebellgermany.blogspot.de/2013/07/triggerpunkte-selbst-behandeln-smr-fur.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 April 2014
    TiNe gefällt das.
  11. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,582
    Ich hab das Teil jetzt etwa 4 Monate - bin hin und weg, möchte die BlackRoll nicht mehr hergeben. Am Anfang sahen die Übungen eher dämlich bis kindisch aus, aber von mal zu mal sind sie flüssiger geworden und vor allem schmerzfreier. Ganz wichtiger Aspekt, ich habe meine Schienbeinprobleme so gut wie komplett wegbekommen. Jetzt benutze ich das Teil sogar nach dem Fitnessstudio um Verspannungen im Rücken zu lösen.

    Mann massiert sich eben heute selber :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 April 2014
  12. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Was ist denn der Unterschied zwischen den verschiedenen Blackrolls?
     
  13. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    Die von Blackroll Orange haben unterschiedliche Härtegrade, die andere Blackroll liegt wohl auf dem Niveau von der Orange, die Pro soll wohl die härteste sein.
     
  14. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    So das Teil kam eben an. Versand also sehr schnell. (y)

    Ich habe dann mal gerollt und einige sehr harte Stellen bzw. Triggerpunkte gefunden. Bei den hinteren Oberschenkeln war aber zum Beispiel gar nichts, Bei den Waden wusste ich ja das was sein würde, und ich habe tatsächlich die 2 Punkte getroffen die ich weiter oben in dem Link auf der Triggerseite gepostet hatte. Diese haben wirklich richtig fies reingezogen, ich bin dann auf den schlimmen Stellen verweilt bis es nicht mehr ging.

    Oberschenkel und innere Oberschenkel waren bei mir auch ziemlich krass, da hätte ich eigentlich gar nichts erwartet, weil sich bisher alles normal anfühlte. :)

    Die Übungen für die Wand kann ich mir sparen, da bekomme ich gar keinen Druck drauf und glaube auch nicht, dass es dann groß was bringt.

    Für Ober und Unterschenkel allerdings ist das Ding glaube ich richtig klasse. Am Anfang hat es mehr geschmerzt als vorher, aber jetzt nach einer Stunde ist die linke Wade schon fast komplett in Ordnung. (Kann auch Zufall oder Einbildung sein, aber die war im Gegensatz zur rechten Wade auch bloß leicht gereizt)

    Rechts ist noch alles beim alten, aber ich habe auch nicht erwartet dass mit einmal rollen gleich alles weg ist. :D Werde das Rollen jetzt beibehalten und bin schon gespannt wie sich das in den kommenden Tagen entwickelt.

    Wäre ziemlich genial wenn ich das mit der Rolle in den Griff bekommen würde.
     
    TiNe und Martyprivat gefällt das.
  15. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    @André
    Cool, ich warte auch drauf.
    Laut DHL in Zustellung (y)
    Hoffe das klappt


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    André gefällt das.
  16. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Man glaubt es kaum, DHL hat Bielefeld gefunden :p

    Kurz bevor ich nicht mehr daran glaubte kam die Info, Paket ist in der Packstation.
    Abgeholt, ausgepackt, Übungen angeschaut und ab auf die Rolle.

    Hab dann mal das Komplette Beinprogramm gemacht, WOW! Das schmerzt teilweise schon recht doll. Da merkt man wo die kleinen Verhärtungen und Problemchen sitzen.

    Nachdem ich dann fertig war fühlte sich aber alles im bein sehr gut an (y)
    Das wird nun auch zu meinem Training dazu gehören! Und auch an lauffreien tagen mal zwischendurch auf die Rolle.
    Gerade wo ich ja doch dazu neige Verhärtungen im Oberschenkel zu bekommen. Top! 29,90€ gut investiert.

    Könnt schon wieder :whistle::rolleyes:
     
    TiNe und sunshine79w gefällt das.
  17. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    Wie geht das? Bielefeld gibt's dich gar nicht. :D
    Ich bin schon 3 mal heute über die Waden gerollt. :)
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  18. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Auch hier immer Vorsicht.
    Massage ist auch Belastung für die Muskeln.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w gefällt das.
  19. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,253
    Mein Schwager ist Physiotherapeut und der hat mir so ein Teil vor zwei Wo auch schon mal empfohlen.Der ist in München in einer Praxis und meinte dass das viel von Läufern verwendet wird mit tollen Erfolg.
    Werd mir wohl auch eine bestellen!
     
    TiNe, André, sunshine79w und 2 anderen gefällt das.
  20. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    4,179
    Das habe ich jetzt schon oft gelesen, auch setzten einige Physios die Rolle sogar aktiv in ihrer Praxis ein. Scheint also wirklich zu funktionieren. Bin wirklich gespannt ob ich das in paar Tagen bestätigen kann. :)
     
    TiNe, sunshine79w und Torsten H. gefällt das.