Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ja Waden rollen werde ich heute auf jeden Fall! (y)
    Ich denke es wird normal sein, ich bin ja quasi wie ein Anfänger und es iwrd seine Zeit benötigen bis das alles reibungslos klappt. Wenn es eben mal zwickt müssen gerade am Anfang halt mal 2 oder auch mal 3 Tage Pause her. Irgendwann wird dass dann schon klappen mit den 3 mal pro Woche. Jeder Run bringt mich weiter. (y)
     
    Run.at, PropellerRun, Udo und 3 anderen gefällt das.
  2. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Sonst frag doch mal beim Arzt nach was das sein könnte? Bevor Du lange rumrätselst vielleicht gibt es ne einfache Erklärung und du musst nicht mit nervigem Kribbeln und/oder verkrampften Unterschenkeln rumlaufen
     
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    @Andre

    Du darfst eben nicht vergessen:

    A. Eine OP
    B. Dein Trainingszustand
    C. Dein Kopf (Geister "spüren")
    D. Deine Geduld? Hast doch lange genug darauf gewartet. Lass es mal in Ruhe angehen.

    So, mehr meckern kann ich nicht :p

    Mach mal paar Kraftübungen zwischendurch, Kniebeugen und son Zeugs ;)

    VG


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Run.at, PropellerRun, Udo und 3 anderen gefällt das.
  4. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ich bin ja ruhig, sonst wäre ich heute ja trotzdem gelaufen. ;)
     
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ja. Das meine ich ja auch nicht wegen heute :D

    Du bist ja geduldig, und das meinte ich, bleib es ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Run.at, Udo, André und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    endlich eine Stufe weiter

    Heute einlaufen und dann 5 km mit schnitt 5:00 dann 1 km 5:46 war schon gut, aber dann mal spontan mal was neues ausprobiert.
    hab dann im Anschluss
    1 km 4:55
    500 meter locker
    1 km 4:42
    500 meter locker
    1 km 4:37

    stufe 5! sogar mit leichtem Würgreiz :rolleyes:

    den letzten km bin ich dann von 4:50 auf 4:10 gelaufen, habe fertig, war absolut an der Grenze. Zwei Intervalleinheiten in der Woche? Ratsam? Egal, fetzt!
    Ich glaube wenn es nicht so kühl gewesen wäre, hätte ich auch gerne Stufe 6 in Anspruch genommen ;)
    War richtig geil sich mal so auszupowern.
    Ich finde Intervalle inzwischen MEGA :love::love::love:

    also, Fakt ist, 3:30 ist noch ein weiter Weg. Aber ich werde ihn gehen!

    VG
     
    Run.at, PropellerRun, Udo und 4 anderen gefällt das.
  7. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Quäl dich du S... :)

    Klar ist 3:30h ein gutes Stück weg, ABER nichts was unerreichbar ist...pass nur auf das Belastung und lockeres Laufen eine gute Mischung bilden, dann wird das schon!

    So ich geh jetzt in meinen Folterraum auf die Rolle und bisschen Krafttraining machen :)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    Run.at, PropellerRun, Udo und 4 anderen gefällt das.
  8. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Danke!
    Das habe ich schon im Auge.
    Wo Du das gerade schreibst. Bin ja jetzt regelmäßig in der Muckibude.
    Mag Einbildung sein, aber ich habe den Eindruck das es sich beim laufen jetzt schon bemerkbar macht.
    Gerade Rumpf- stütz-, Schulter- und Rückenmuskulatur (y)

    Beine mache ich da auch, aber relativ "sanft". Meist spezielle Kraftübungen für den hinteren Beinbizep und den Beinstrecker.
    Die sind ja auch schon genug belastet ;)

    Freu mich schon auf die Kurse die im Dezember beginnen. Da gibt's einiges was ich interessant finde.
    Cool ist auch die eine Trainerin im Studio. Ehemalige Leistungsläuferin. Leider kaputt gelaufen :( Aber die hat echt gute Tipps für meine Übungen.


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Run.at, PropellerRun, Udo und 4 anderen gefällt das.
  9. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Das Gefühl hatte/habe ich auch. Wenn der Rumpf + Rücken bissl trainiert wird, läuft man gleich gefühlt aufrechter. Brust raus und so. :) @Martyprivat: übrigens, noch 129 Tage bis Berlin ;-) ;-) ;-)
     
    Run.at, André, PropellerRun und 3 anderen gefällt das.
  10. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    [​IMG]

    @kvn Apstd so passt es :ROFLMAO:

    Und zur Muskulatur, ja! Auf jeden Fall.
    Und ich bin mal gerade knappe 3 Wochen dabei. Und was auch cool ist, jetzt wieder regelmäßig Sauna :) herrlich, gerade bringen Wetter. Solarium ist ja auch dabei, nur da mache ich nur alle 2 Wochen was, sonst sehe ich nachher aus wie ein langsamer Kenianer ^^


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
  11. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Gut dann nur noch 128 Tage :) ja, Solarium in der Jahreszeit muss einfach sein. Nicht um braun zu werden, eher um Vitamin D aufzubauen. Mit reicht aber auch alle 2 Wochen.
     
  12. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Lustig, dass alle Männer auf einmal in die Muckibude gehen ;) Das, was ihr über Rücken- und Rumpfmuskulatur schreibt, höre ich auch daheim. Da hat sich auch jemand ein Winterabo gezogen, um im April fit zu sein. Ich komme (noch) mit Klettern und speziellen Yogaübungen über die Runden.... aber ich laufe ja auch keine Ultras:p
     
    Run.at, sunshine79w, Udo und 2 anderen gefällt das.
  13. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Ich gehe schon einige Jahre in die "Muckibude" :p
     
  14. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    @Kirsten durch das klettern hast du ja auch einen guten Ausgleich zum Lazfen um mal deine Oberkörpermuskulatur zu fordern.

    Ich war vor Jahren mal in einer Muckibude, jetzt mal wieder.
    Grund ist eigentlich der das meine Holde in einem Studio war für 70€/Monat.
    Nur haben wir dort abgeschlossen und Zahlen 60€/Monat für beide.
    Und das inkl. aller Kurse, Sauna, Getränke und Solarium. 10€ gespart für mehr als den doppelten Nutzen :D

    Und für mich war letztlich ausschlaggebend das Defizit im Oberkörper gegenüber der unteren Bauhälfte :)

    Und es tut mir echt gut.


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Run.at, Chris, André und 2 anderen gefällt das.
  15. ichbins

    ichbins run.de Promi

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    826
    Zählen meine gefühlten 1000km durch München gestern?
    Sind in der Früh (5 Uhr) weggefahren und um 18.30 wieder Richtung Heimat.

    Dazwischen Innenstadt, Englischer Garten,.....

    Heute Urlaub, strahlender Sonnenschein. Eigentlich wollte ich jetzt am Vormittag laufen, aber das habe ich mal auf den Nachmittag verschoben :sleep:
     
  16. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Das ist wirklich top. Ich habe hier 7 Studios im Umkreis von 10 km, aber alle kosten 50 Euro pro Monat und das ist mir eigentlich zuviel. Ich bin kein Saunagänger und die Kurse würden mich eher auch nicht ansprechen. Also nur fürs pumpen, finde ich das zu krass. Schade dass es hier kein McFit gibt, das würde mir als Ergänzung locker reichen, und vor allem kann man da auch nach 22 Uhr noch hin. Aber vielleicht gehe ich trotzdem bald wieder, muss mal sehen. ;)
     
  17. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Mein McFit zur Ergänzung 500m Luftlinie - Bin aber am Überlegen, ob ich mich in einem neuen Studio etwa 1500m Luftlinie anmelde. Die bieten spezielle Workouts und Kurse für Läufer an :)
     
    Run.at, Udo, André und 2 anderen gefällt das.
  18. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Es gibt einen Kurs, nein, eigentlich zwei Kurse die mich interessieren.
    Das ist einmal Spinning und das andere ist Body Pump.
    Werde letzteres mal testen. Soll angeblich, lt. der Trainerin, eine tolle Ergänzung zum Laufsport sein.

    Zu den Öffnungszeiten, die sind hier von 6-23 Uhr und an WE und Feiertags von 8-20 Uhr. Reicht mir völlig.


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo, sunshine79w und André gefällt das.
  19. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Würde mir auch langen. Bei uns geht das in der Woche bis 22 Uhr, samstags bis 16 Uhr und sonntags bis 13 Uhr. Es wird aber gerade ein neues gebaut, das wird im März eröffnen 2.000 qm evtl. wird das eine Alternative. Aber vermutlich wird das gerade zu Beginn total überfüllt sein.
     
    Udo, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  20. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Kannst auch Glück haben. Zum März werden sich viele anmelden, sollte dann der Sommer kommen werden viele davon passive Mitglieder werden. ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo, André und sunshine79w gefällt das.