Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Roman

    Roman run.de Promi

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    587
    Eine Runde gedreht..
    7,8 km davon aber zur Sicherheit knapp 4 auf der Bahn. Alles gehalten. Pace erstmal zweitrangig momentan, erstmal wieder auf die Distanz kommen langsam. War so im Schnitt 6 Minuten aufm km. Ich kann mich auf der Bahn nie zurückhalten, eine Runde musste ich Gas geben, 3:30er pace dafür aber auch eine regenerationstempo Runde mit 7er pace ;)


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    PropellerRun, André, Run.at und 6 anderen gefällt das.
  2. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,469
    Zustimmungen:
    5,200
    ... ca. 10 -11 km bei 5:32 min/km ... und das ganze rund um den Borussiapark. :)

    uploadfromtaptalk1417868425269.jpg

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    Adam77, PropellerRun, Chris und 5 anderen gefällt das.
  3. Justdoit

    Justdoit run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    353
    9,2km in einer Stunde und 5 Minuten. 140 Höhenmeter und quer durch den Wald. War cool :)
     
    Chris, André, Udo und 3 anderen gefällt das.
  4. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    [​IMG]

    Jippi, war das schön. Endlich wieder laufen :). Und zwischendurch waren wir au h im 6.50er Pace unterwegs. Jetzt geht's nach ner Dusche gleich zur Weihnachtsfeier vom Lauftreff.
     
    Chris, kvn apstdt, André und 4 anderen gefällt das.
  5. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Cool, da will ich auch mal laufen! :)

    Btw gestern 2 Kilometer in 13 Minuten. Uns es ging. Jetzt bin ich völlig verwirrt. :p

    Eigentlich war ich in einem tiefen Loch und wollte es auch gar nicht mehr versuchen. Gestern bringt der Postbote ein Paket: Testschuh Mizuno Wave Inspire 11. Von einem frūheren Test hatten die wohl noch meine Schuhgröße. Was für eine Überraschung. ;)

    Die haben mich dann angelächelt und ich hab zu meiner Frau gesagt ich versuche es einfach mal. Die ersten 100 Meter ganz leichtes ziehen, aber statt schlimmer wurde es dann besser. Dann habe ich so gut wie nichts mehr gemerkt und konnte laufen.

    Was war anders?

    1. der Schuh hat ne leichte Stūtze
    2. Ich hatte keine Kompressionssocken an weil ich dachte dass ich in 2 Minuten eh wieder Zuhause sein würde.
    3. schnellere Pace. Statt 7:15 bin ich 6:20 gelaufen.

    Ich hatte ja letztens mal geschrieben dass mein Unterschenkel ständig angespannt bzw. wie verkrampft ist, das hatte ich gestern überhaupt nicht. Es fühlte sich endlich mal entspannt an, nur Frage ich mich wieso?

    Liegts wirklich an den Schuhen, oder am weglassen der Kompressionsstrūmpfe? Oder ging es einfach nur weil ich nun lang genug Pause hatte? Oder lags an der schnelleren Pace? Bei 7:15 kracht man ja zwangsläufig von oben auf die Unterschenkel. Bei 6:20 geht die Kraft da schon eher nach vorne.

    Was es auch ist: Never change a winning Team. Morgen erneut 2 km in 13 Minuten, in Mizuno Wave Inspire 11 ohne Kompressionssocken.

    Die Hoffnung ist zumindest kurzfristig mal zurück. Aber bekloppt ist das schon alles irgendwie. Schönen Sonntag Euch allen!



    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
    Kath, Run.at, Göran und 6 anderen gefällt das.
  6. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
  7. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    @André

    Vielleicht einfach mal nicht nachdenken ;)

    Du hast du so sehr damit auseinander gesetzt das du vielleicht auch inzwischen sowas wie Phantomschmerzen hast.

    Sprich, dein Kopf sagt da waren immer Schmerzen, also sind da jetzt wieder welche, und dann hat man auch welche.

    Woran was liegt ist letztlich doch mal scheissegal, Hauptsache es geht.

    Ich persönlich glaube weder das es am Schuh. An der Pace oder den Socken lag.
    Bin der Meinung das es durch den Kopf gesteuert ist.

    Und sei es nur die schonhaltung weil es ja immer weh tat.
    Nimm das positive mit auf die Strecke! Und Lauf "befreiter"

    Kann mir das nur noch so erklären..... Auf Grund eigener Erfahrung mit dem Achillessehnenriss bei mir.
    Laufe heute noch öfter, unbewusst in schonhaltung rum.
    Beginne jetzt erst ernsthaft das zu beheben durch gezielte Maßnahmen wie balanceboard, usw. Hab ein Mega Defizit in den rechten Bein.


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
  8. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Wobei es ja 5 mal ohne Probleme ging. Dann beim sechsten mal wieder deutlich der Schmerz, das war ja keine Einbildung. Aber ich denke die 5k waren da einfach zu schnell zu viel. Hatte sich halt gut angefūhlt. Ist aber zumindest eine schlūssige Erklārung für mich.

    Aber klar ich bin da sicher empfindlicher als ein normaler Mensch was meine Shins betrifft. Ich versuche da natürlich extrem auf jedes Anzeichen zu achten.

    Ich werde jetzt bei den 2k und der schnelleren Pace bleiben und wenn das 3 mal die Woche ohne Probleme klappt dann langsam die Entfernung steigern.
    Im Gegensatz zu den 5 oben angesprochenen Läufen waren die Unterschenkel gestern entspannt, das stimmt mich zuversichtlich, vielleicht hat sich in den letzten Wochen auch irgendwas angepasst, keine Ahnung. Aber ich freue mich einfach und mache weiter.

    Vielleicht wird ja doch noch ein echter Läufer aus mir. ;)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  9. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ich denke das wird schon was.

    Gib dem ganzen einfach Zeit.

    Übrigens, ich spreche nicht von Einbildung, eher von dem was der Kopf erwartet bekommt er auch.
    Und die dazugehörige Schonhaltung.
    Letzteres ist z. B. mein Problem. Der Riss ist 10!!!! Jahre her, und ich begebe mich heute noch bei Belastung in schonhaltung.
    Denke das du ähnliches machst ohne es bewusst wahrzunehmen.

    Ich hab zum Glück im sportstudio eine Trainerin die a. Leichtathletin ist und b. Physiotherapeutin.

    Die hat mich auch mein Defizit vor Augen gehalten und die Konsequenzen daraus erklärt und gezeigt.

    Und das alles nur weil mein Kopf sagt: Achtung, rechts war was.

    So, und nu mache ich Übungen, jeden Tag, um rechts endlich mal wieder ein Bein zu haben was gleichwertig belastet wird.

    Ist doch kacke. Mit 50 laufen zu lernen :ROFLMAO:


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
  10. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    War so zwar nicht geplant, ist aber trotzdem ein geiler Lauf geworden :cool::D
    Geplant war 30km-Lauf, wetterbedingt musste ich aber während des Laufes noch auf was Kürzeres umdisponieren.

    Jetzt duschen, Couch, selbst gebackene Plätzchen und ne Tasse Glühwein :whistle::D:D

    PicsArt_1417947638817.jpg
     
    Run.at, André, Göran und 7 anderen gefällt das.
  11. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    @kvn apstdt : (y)

    Knaller Zeit!

    Dagegen ist meine Woche "harmlos" (zumindest von der Pace her)

    Mo: frei :D
    Die: 11,4km GA 1/2 Pace: 5:11
    Mi: 15,15km GA 1 Pace: 5:40 :sleep:
    Do: 12,6km GA 1/2 Pace: 5:03
    Fr: 9,2km GA2 Pace:5:03
    Sa: frei
    So: 17,8km GA 1/2 Pace: 5:22
     
    Kath, Run.at, André und 6 anderen gefällt das.
  12. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Danke @Manuel :) aber bei deinen Distanzen kann ich nicht mithalten ;-) ;-)
     
    Kath und sunshine79w gefällt das.
  13. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    sunshine79w gefällt das.
  14. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Gut, sagen wir es so. Bei deinen wöchentlichen Kilometern ;-) ;-)
     
    Kath und sunshine79w gefällt das.
  15. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Ah, okay ;)

    Is halt "Winter"...... :)
     
    Run.at und sunshine79w gefällt das.
  16. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    Super Zeit, kvn apstdt.
     
    sunshine79w und kvn apstdt gefällt das.
  17. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    Mein heutiger Lauf 24,37 km in 2:30:13 Pace 2:10 min/km
     
  18. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Denke du meinst 6:10 ;)

    (y)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Kath, Run.at und sunshine79w gefällt das.
  19. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    Ohhhh ja, natürlich. Danke für den Hinweis.
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  20. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Hier noch der Rest meiner Woche :
    Freitag : GA1: 10,23km @5:17
    Sonntag : GA1: 28,23km @5:25



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    Run.at, André, PropellerRun und 5 anderen gefällt das.