Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Soll: 35min Gewichte heben und Übrungen für Rumpf und Rücken, anschließend 45min Laufband

    Ist: 35min Gewichte gehoben, 1min Laufband :D :D :D die 35min im Freihantelbereich haben alles abverlangt, sodass ich danach voll durch war. ;-) hab das durch die viele Lauferei etwas schleifen lassen.

    Haken dran, jetzt Adventsfrühstück mit meinen Mädels ;-)
     
    ATeam1311, Chris, Udo und 4 anderen gefällt das.
  2. ichbins

    ichbins run.de Promi

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    826
    Guten Morgen!

    Der frühe Vogel oder so:
    Distanz:19,21 km
    Zeit:2:02:35
    Ø Pace:6:23 min/km
    Positiver Höhenunterschied:42 m
    Kalorien:1.629 cal

    Zu dritt unterwegs.
    Geplant waren 20km und langsam.
     
    Chris, sunshine79w, Udo und 4 anderen gefällt das.
  3. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    Ich hab so früh auch einen Vogel... ;)

    12km in 1:18 (und zwar ganz genau :D)

    Und wiedermal elender Wind (um die 80km/h). Heut bin ich eine neue Strecke gelaufen und hatte den blöden Wind dann über 1km frontal. Danach hab ich bemerkt, dass ich bei Wind anscheinend eine Schutzhaltung einnehme und den Kopf ein- oder die Schultern hochziehe. Oder beides. Jedenfalls haben sich die Muskeln so verspannt, dass ich irre Kopfschmerzen danach hatte (und ganz leicht immer noch hab). Davon wurde mir so übel, dass ich kurz nicht sicher war, ob ich mich übergeben muss :( Mit langsam weiterlaufen und Nacken dehnen und lockern ging's dann zum Glück wieder. Quasi ein Abenteuerlauf heute ;)

    Und meine coole neue Jacke hat mich schön warm gehalten (y) Hach, ich mag das Ding :cool:
     
    Chris, sunshine79w, Udo und 2 anderen gefällt das.
  4. ichbins

    ichbins run.de Promi

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    826
    bei uns wars so: zuerst schön rückenwind und dann frontaler gegenwind.
    war ein traum.
     
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    @ichbins (y)
    @Run.at (y)
    Der frühe dingenskirchen kann mich mal :p

    @kvn Apstd (y)
    Ich geh auch noch Eisen heben ;)

    Schönen 4. Advent euch


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w, Udo, ichbins und 2 anderen gefällt das.
  6. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Danke und maximale Erfolge @Martyprivat #nopainnogain ;-)
     
  7. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,866
    Zustimmungen:
    4,264
    nach 12 Tagen Pause bin ich auch mal wieder: 2.2 km in 15 Minuten.

    Statt Asphalt bin ich heute Schotter/Matsch und Wiese gelaufen. Unebener und weicher. Glaube das kam mir entgegen. Aber Prognosen gebe ich keine mehr ab.

    Erster Kilometer habe ich es gemerkt aber nicht so dass ich hätte aufhören müssen. Dann habe ich nich konzentriert den Unterschenkel locker zu lassen und mehr aus den hinteren Oberschenkel und Pomuskulatur Tu laufen. Glaube hatte es dann irgendwann raus und zweiter Kilometer fast gar nichts mehr gemerkt.

    Werde jetzt diese neue Strecke beibehalten und versuchen die Technik von Beginn an zu schaffen. Kann in 2 Tagen aber auch schon wieder alles schieße sein, aber heute war's gut und hat Spaß gemacht.
     
    Chris, Kirsten, Run.at und 6 anderen gefällt das.
  8. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Marcothon Tag 21: 13,5km mit 5:31 min/km. Die zweite dreistellige Woche in Reihe... soviel zum Thema "Winterpause" :rolleyes:
     
    Chris, Run.at, sunshine79w und 3 anderen gefällt das.
  9. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    27,96 km in 2:42:11h

    5 km: 5:33 min/km (alleine)
    10 km: 5:53 min/km (teils alleine/teils mit Laufgruppe)
    15 km: 5:46 min/km (mit Laufgruppe)
    20 km: 6:00 min/km (mit Laufgruppe)
    25 km: 5:51 min/km (teils alleine/teils mit Laufgruppe)
    Rest: 5:43 min/km (alleine)

    Gesamt: 5:48 min/km
     
    Chris, André, Run.at und 4 anderen gefällt das.
  10. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    Chris, André, metalzwerg und 5 anderen gefällt das.
  11. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    kvn apstdt, Udo und sunshine79w gefällt das.
  12. Lothar13

    Lothar13 User

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    79
    War heute auch früh unterwegs - hatte zumindest den Vorteil, dass es nicht geregnet hat.
    24 km in 2:09:00 Schön war´s!!!
     
    Run.at, Chris, André und 5 anderen gefällt das.
  13. Roman

    Roman run.de Promi

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    587
    Badabamm.
    Heute den ersten "langen" seit Köln gemacht. Also seit 3 Monaten.

    20 km GA1 - krass wie schnell man aus dem ga1 rausläuft und sich Bremsen muss, war jetzt 2:20 unterwegs, inkl 3x Steigerungen.

    Der Lauf tat so richtig gut fürs Selbstbewusstsein. Hoffe dass keine Nachwehen kommen, das war dann jetzt km 42 diese Woche, bei 3 Läufen und dem rekom gestern ;) bzw es waren zwei läufe, einer von den dreien war noch die personal Training Einheit. Dieser Monat : 84..

    Es fängt wieder an Spaß zu machen.




    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    Run.at, Chris, André und 4 anderen gefällt das.
  14. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    0km = Muskelkater heute vom gestrigen "Eisen stemmen" zu heftig o_O:D:D:D
     
  15. Martyprivat

    Martyprivat Guest


    :ROFLMAO:


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w und kvn apstdt gefällt das.
  16. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    ich versuchs heute Abend noch mal ;):ROFLMAO:
     
    sunshine79w gefällt das.
  17. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Kenn ich aber auch.
    Kommt bei mir derzeit auch vor ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w gefällt das.
  18. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Ich hab ein vernünftiges Gleichgewicht zwischen Kraftsport und Laufen leider noch nicht gefunden o_O:whistle: Entweder renne ich die ganze Woche nur den Elberadweg hoch und runter und lasse die Krafteinheiten ausfallen oder eben anders herum. Ich war vor der Lauferei 3-4 x die Woche "pumpen" - LAUFEN macht aber zur Zeit soooo viel mehr Spaß :cool::whistle:
     
    Run.at, André, sunshine79w und 2 anderen gefällt das.
  19. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Gesteigerter 15 km-Tempolauf mit 5 * 3000 m. Starte 3000 m im extensiven
    Dauerlauftempo 5:12 min/km. Dann ohne Pause schlagartig auf 5:02 steigern und so
    weiter mit 4:51 - 4:38 - 4:25 min/km. Das ist eine Einheit für Kämpfer!!! Anschließend drei Minuten Pause und danach noch einmal Testo-Training, damit die Einheit auch wirkt.

    Hier das Ergebnis :
    http://user.runalyze.de/shared/ajcm
     
    Run.at, Udo, sunshine79w und 3 anderen gefällt das.
  20. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    @Chris ,, was ist Testo Training? Noch nie gehört :confused:
     
    sunshine79w gefällt das.