Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Nachdem ich am Donnerstag pollenbedingt meinen Lauf abbrechen musste und nach Hause gehen musste heute als Alternative zum Baumarkt gefahren, spontan mit meinem Mann tolle Fliesen für den Balkon gekauft, und ins Auto geladen. Zu Hause mussten dann die alten Holzfliesen runter in den Hof und die neuen Fliesen (Granit) nach oben. 3. Stock :oops:. Nun ja hieß dann insgesamt ca 25 x Trepp auf und Trepp ab. Aber das Ergebnis was mein Mann daraus gezaubert hat kann sich sehen lassen

    uploadfromtaptalk1434226382358.jpg

    In der Zwischenzeit habe ich dann noch das gezaubert

    uploadfromtaptalk1434226427096.jpeg

    Und nun hoff ich morgen noch meinen langen Lauf machen zu können :eek:
     
    André, PropellerRun, andrea1377 und 8 anderen gefällt das.
  2. ck.1one

    ck.1one run.de Promi

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    779
    Sehr schick :)

    Bin heute mal länger und langsamer gelaufen. 15 km in 5:44 bei ruhigen Puls von 137 im Schnitt.
     
    Martyprivat, Run.at, Kath und 4 anderen gefällt das.
  3. Sanny97

    Sanny97 run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    461
    Nachdem ich fast ne Woche nicht laufen konnte, weil ich meine Seminararbeit schreiben musste und teilweise 8h am Stück fast bewegungslos am Schreibtisch saß, 2 Nächte durchgemacht hab und dadurch auch Freitags nach Abgabe nicht laufen konnte, war ich schon fast auf Entzug :D
    Nein Spaß, aber gemerkt, dass ich unausgeglichen bin, wenn ich keinen Sport mache, hab ich schon.
    Dann wär gestern eigentlich auch ein 10km Lauf gewesen, bei dem ich gerne teilgenommen hätte. Allerdings war ich am Tag, an dem ich die Anmeldung abgeben wollte nicht in der Schule :rolleyes:
    Bin dann die 10km gestern so etwas lockerer gelaufen:
    58:40, Pace 5:51
    Hab gemerkt, dass noch was dringewesen wäre im WK. Wollte aber nicht schneller machen, weils für mich sonst keinen entspannenden Effekt mehr hat und ich heut Abend außerdem noch n längeren Lauf vorhab. :whistle:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juni 2015
    Chris, PropellerRun, andrea1377 und 7 anderen gefällt das.
  4. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,530
    Zustimmungen:
    5,312
    Sonntagmorgen zum Gipfelfest nach Arkenberge

    21,32 km in 1:59:32h
    Pace: 5:36 min/km

    :)
     
    PropellerRun, andrea1377, Udo und 5 anderen gefällt das.
  5. Kath

    Kath run.de Promi

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    866
    Mein Ergebnis heute: 16,1 km in 1:46 h. Hat Spaß gemacht!!! Wooorm wars aber auch:cool:
     
    André, Chris, PropellerRun und 8 anderen gefällt das.
  6. ck.1one

    ck.1one run.de Promi

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    779
    Heute kurz und knapp zu Regeneration mit dem Bruder 7 km in 5:34 Schnitt

    Nächste Woche heißt es wieder arbeiten und direkt Business Trip nach England *hurra*
    Hoffen wir ich kann da die Laufschuhe mal auspacken.

    Schönen Sonntag euch!
     
    André, Chris, Kath und 7 anderen gefällt das.
  7. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    Heut Morgen 12,2k in 1:17 Ein großer Teil davon in Begleitung, aber davor und danach konnte ich Gas geben und das hat riiiiichtig Spaß gemacht. Hatte das Gefühl, ich könnte ewig weiterlaufen :cool:
    Naja, theoretisch zumindest. Praktisch musste ich um 8 wieder daheim sein, daher war nach 12,2 Schluss.
    Geschwitzt wie irre, die Temperaturen sind zur Zeit echt verrückt. Ich hoffe auf die Schafskälte nächste Woche :D
     
    André, Chris, Kath und 7 anderen gefällt das.
  8. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Donnerstag leider Abbruch wegen Pollenbedingter Luftnot insgesamt 6,76 km in 58:20 min - das meiste davon gegangen/gewalkt.

    Heute nach gestrigem oben erwähnte Treppen"marathon" 12.03 km in 1:40:21 h da ich nach 6 km meine Beine nicht mehr großartig zum Laufen gebrauchen konnte.

    Als ich zu Hause los bin, war ich eigentlich recht zuversichtlich, Beine fühlten sich schwer an, aber kein großer Muskelkater (war ehrlichweise schon ein wenig irritiert - aber erfreut über den bisherigen Trainingserfolg des Laufens). Dann die erste Steigung (3 km lang, aber nichts wildes an sich) auch alles ok - nur die Luft ein wenig schwierig, aber nichts im Vergleich zu Donnerstag. Generell nur hier und da ein Weh und Au aber nichts ungewöhnliches, wenn man tags vorher etwas gemacht hat. Dann nach weiteren 1,72 km das Gefühl die Oberschenkel, der Pomuskel und die Innseiten der Oberschenkel fallen gleich ab und ziemlich heftige Schmerzattacken - nun ja dachte mir 2 km weiter und Rückweg müssten doch irgendwie noch drin sein. Pustekuchen, nach einem weiterem km ging nur noch Gehen und zweimal ein leichter Versuch wieder ein bißchen zu laufen um schneller nach Hause zu kommen :-(. War leider nicht sehr erfolgreich. Tat weh und ich wollte mir nun wirklich auch keine Verletzung zuziehen in dem ich mit Gewalt weiter laufe.

    Da sich nun aus der Summe ergibt, erst Blasenentzündung, Sonntag gut gelaufen, Dienstag allergische Reaktion auf Geburtskuchen meiner Kollegin, Donnerstag Abbruch wegen Luftnot und heute Abbruch wegen Muskelkater bin ich doch langsam ein wenig genervt zumal in 12 Wochen mein erster Marathon ansteht :-/. Und dafür würde ich doch ganz gerne entspannt laufen und nicht mit einem wer weiß wie großen Trainingsrückstand. :-(
     
    André, Chris, Kath und 5 anderen gefällt das.
  9. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Schöne Grüße aus Lissabon :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    André, Udo, Chris und 8 anderen gefällt das.
  10. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Berg- und Tallauf über Stock und Stein im Siebengebirge. War noch ziemlich heiß und ganz schön steil. Hab eine neue Strecke ausprobiert und musste ein paarmal stehen bleiben, um mich zu orientieren.
    16,07 km, Pace 07:56 (Orientierungsstopps nicht rausgerechnet), max. Tempo 05:00. 455 m Aufstieg :p.
    Einen Feldhasen, ein Reh, ein Eichhörnchen und eine Maus gesehen und viele Liter beste Waldluft inhaliert.
    Und jetzt ist Feierabend für heute.
    Gruß
    Andrea
     
    Göran, Run.at, André und 7 anderen gefällt das.
  11. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    10,85 km in 53:34 min Pace 4:56 min/km
    Heute habe ich mal versucht bei der Laufeffizienz an meiner Bodenkontaktzeit zu arbeiten, sie ist dadurch etwas besser geworden aber noch lange nicht optimal. Bin aber am arbeiten dran.
    uploadfromtaptalk1434359269944.png
     
    Göran, Run.at, Martyprivat und 8 anderen gefällt das.
  12. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    5,6 - unglaublich (y)(y)(y)
     
  13. Udo

    Udo run.de Promi

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1,661
    Das ist ja auch prima, bin ich auch absolut zufrieden mit. Aber an der Bodenkontaktzeit muss ich arbeiten, die ist mir zu lange.
     
    Run.at und sunshine79w gefällt das.
  14. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Da hab ich beim stehen mehr ;)
    Sagenhaft @Udo ich bin froh wenn ich unter 8 cm bleibe.
    Dafür ist meine Bkz zufriedenstellend :p


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Kath, Run.at, Udo und 2 anderen gefällt das.
  15. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    Heute Früh 7k in 43min. Bin echt stolz auf meine Laufpartnerin, sie hat heut nicht mehr über die Distanz gemosert und sogar am Schluss einen 05:30er Pace hinbekommen :D(y)

    Wetter war ok, es war entsetzlich schwül, aber nicht ganz so heiß wie die letzten Tage.
     
    Martyprivat, Göran, sunshine79w und 4 anderen gefällt das.
  16. Sanny97

    Sanny97 run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    461
    Gestern Abend 14.41km, 1h 31min, 6:19 min/km
    Zum Puls kann ich nichts sagen - hab den Sensor vergessen gehabt. Fand ich im Nachhinein aber ganz gut, denn nach Gefühl laufen hat auch gut geklappt.
    Die 90 min gingen irgendwie wie im Flug vorbei...War mit meinen Gedanken ganz wo anders und fast schon traurig als ich wieder daheim ankam :ROFLMAO:
    Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass ich inmitten der Klausurenphase auch noch irgendwo Zeit zum laufen finde die nächsten 3 Wochen :( Fürs Gym ist schon keine Zeit mehr, da das mit Hinfahren, auf Bahn warten usw. immer schon mindestens 2-3h in Anspruch nimmt.
    Geplant ist für morgen zumindest irgendwas kurzes...mal hoffen, dass es zeitlich passt :)
     
    Run.at, Martyprivat, ck.1one und 6 anderen gefällt das.
  17. Kath

    Kath run.de Promi

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    866
    Gestern nach dem Gerätetraining noch ne "schnelle" kurze Runde 4 km 25 min.
    Hab aber noch den Sonntagslauf gemerkt.. :eek:)
     
    Run.at, metalzwerg, André und 6 anderen gefällt das.
  18. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Heute der erste Lauf nach dem Halbmarathon am Sonntag :)
    Gestern noch Muskelkater in den Oberschenkeln - aber nach einer warmen Wanne, Unmengen Pferdesalbe und literweise Kirschsaft, ist der Muskelkater heute schon Geschichte.

    Also heute kurz 1,78km in die KITA gelaufen und dann gemütliche
    10.14 km | 49:32 | 4:53 min/km | 141bpm weiter ins Büro ;)
    https://connect.garmin.com/modern/activity/805563940

    Und der selbe Spaß heute Nachmittag wieder zurück - hach, Laufen ist einfach schöööön! :cool::whistle: #runnershighundso :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Juni 2015
    Run.at, André, Martyprivat und 5 anderen gefällt das.
  19. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Mein langes Laufwochenende sah so aus:
    Samstag: Bruntlandlauf (10km) 47:06
    Sonntag: gemütlicher Lauf mit meiner Schwester beim Women's Run in Frankfurt (8km) 57:09
    Montag: 21,58 km mit 666HM mit 7:15min/km. Wobei ich zwischen 12 und 16km fast nur gegangen bin. 100HM pro km auf einem sehr schönen, aber auch sehr anspruchsvollen Waldwegchen haben mich gefordert. Die trotzdem recht gute Pace kommt von den letzten 4km, die ich nur bergab laufen durfte.
     
    Run.at, André, Kath und 5 anderen gefällt das.
  20. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Lissabon der 2. Lauf
    Wieder entlang der Küste bei angenehmen 22 Grad. Einfach schön am Meer zu laufen (y)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Run.at, andrea1377, PropellerRun und 7 anderen gefällt das.