Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    Hier in Venlo auch 15 Grad und voll die Sonne

    Mein Lauf heute 14,63 km
    Zeit: 1:38:08
    Pace: 6,42

    Werde echt nicht schneller habe zwischendurch immer Mal das Tempo erhöht und prompt wieder Seitenstiche. Dann habe ichs mal lieber gelassen.

    Werde bei meinem Läufen das Tempo nicht mehr erhöhen hat sowieso keinen Zweck.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    Reha, André, Joker und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    Joker gefällt das.
  3. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    @Reha wenn du Mühe hast den Puls hoch zu bekommen trainierst du zuviel und bist übermüdet.
    Das ist kein gutes Zeichen eher das Gegenteil.
    Kenne dies aus dem Radsport weil ich auch jeden Tag auf dem Rennrad saß ging mein Puls nachher auch nicht mehr hoch da merkte ich das es für meinen Körper etwas zuviel des Guten war was das Training anbelangt. Jeden Tag über 90 km auf dem Rennrad als Anfängerin das war einfach nicht so gut.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  4. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    ... bei diesig/nebligem Dämmerwetter ...
    16,44 km in 1:37:38 h
    Pace: 5:56 min/km

    Feierabend :)
     
  5. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    "Außerdem nimmt die Häufigkeit von Seitenstichen mit zunehmendem Alter ab."

    Das erklärt vielleicht, warum ich keine mehr bekomme.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my GT-I9515 using Tapatalk
     
    Reha, André, Josy82 und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Da musst ich tatsächlich nachsehen, weil ich mehr auf die Pace als auf die GEsamtzeit schaue. Es waren 1:59:21.

    Gestern war ich 16km mit 5:48 min/km unterwegs.
    Ab 5km habe ich Probleme mit dem rechten Knie bekommen. Das kenne ich schon, manchmal zwickt es da einfach. Gehpausen oder langsamer laufen hilft immer. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich die Probleme hauptächlich mit den Adrenaline habe, aber nur mit den Strassenschuhen. Bei Gelegenheit werde ich die in den Wald mitnehmen. Wenn es nur am Belag liegt, kann ich sie immer noch für leichte Trails verwenden.
     
    Reha, Joker, André und einer weiteren Person gefällt das.
  7. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,866
    Zustimmungen:
    4,264
    Heute mal bewusst langsamer dafür länger und weiter. Und yeah, ich bin 1 Stunde am Stück gelaufen, hätte ich nicht erwartet dass das so schnell geht. :)

    8,06 km in 1:00:03
    Pace: 7:27
    HF: 171
    max HF: 179

    Die ersten 3 km klappte es noch den Puls unter 170 zu halten. Aber trotz der langsamen Pace ist der irgendwann gestiegen. Da fehlt halt einfach Grundlagenausdauer.

    Aber ich glazube langsamer, dafür aber weiter und länger ist für mich der richtige Weg. Wenn mal wenig Zeitz ist, werde ich mal bewusst einen schnellen 5 er einstreuen damit ich bissel Abwechslung habe.

    Bin aber erstmal tierisch happy dass ich überhaupt schon solche Umfänge schaffe. Ich dachte ich müsse mich jetzt erstmal paar Wochen quälen um wieder reinzukommen. Dabei macht es jetzt schon richtig Spaß. :)
     
    AndyRTR, Reha, Kirsten und 2 anderen gefällt das.
  8. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    Sehr gut Andre, mein Reden, dass die Pace zu vernachlässigen ist. Die kommt früher oder später von ganz alleine. Gerade die langsamen, langen Läufe trainieren Muskelgruppen, die sonst eher weniger beansprucht werden, zudem ist es natürlich auch stets eine mentale Kiste. Klasse, weiter so.
     
    André, andrea1377 und Joker gefällt das.
  9. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    @André : ich mache die 25+km-Läufe mittlerweile auch deutlich ruhiger als früher. Das heißt ich fange sie mit einer höheren Pace an, die ich bis zum Ende durchhalte. Außerdem streue ich ab und zu einen langsamen Lauf ein. Gerne auch an Tagen, die normalerweise ein Ruhetag sind. Das tut mir insgesamt besser.
     
    André gefällt das.
  10. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    Na super. Werde ich vielleicht jünger

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    Reha und Joker gefällt das.
  11. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    Gehe gleich wieder laufen. Ist leider deutlich kühler geworden und es sieht grau aus.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    Reha und Göran gefällt das.
  12. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    So habe wieder 8,81 km hinter mir.
    Zeit 0:58:46
    Pace: 6,40[​IMG]

    Mein Freund der Alpaka war auch wieder da.

    [​IMG]
    Es war sehr grau heute Sonne habe ich nicht gesehen.[​IMG]

    War auch ein ganzes Stück kühler.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
  13. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    Meine Pace ist noch immer so lala.

    Aber wenigstens ist das Seitenstechen weg. Habe mal auf meine Atmung geachtet und da ich Asthma hab vorher mein Ventolin genommen.
    Ach ja und 5 Stunden vorher nix gegessen und getrunken.
    Für einen kurzen Lauf reicht's will ich aber länger laufen dann muss ich doch was essen anders kippe ich aus den Latschen.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    Göran, André, Reha und 2 anderen gefällt das.
  14. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    12km mit 5:45min/km

    Mein Knie mault auch in anderen Schuhen :( Aber die letzten drei Wochen waren auch sehr kilometerlastig, als Vorbereitung für Rodgau am Samstag. Ich kann mich erinnern, dass ich letztes Jahr ähnliche Probleme hatte, die dann beim Lauf weg waren.
     
  15. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Immerhin: Knie-Testlauf. Und viel zu warm angezogen.
    5.92 km mit 6'36 min/km.

    Bei mir kommen die Knie-Probleme wohl durch Kniebeugen und Ausfallschritte. Ich werde die in den Liegestütz-Satzpausen mal weglassen.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my GT-I9515 using Tapatalk
     
    Reha, Göran und André gefällt das.
  16. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Da wünsche ich Dir, dass es diesmal wieder so ist.

    Ist doch aber oft so: Wenn's darauf ankommt, sind die Beschwerden weg. So wie die Zahnschmerzen beim Zahnarzt.

    Cheers,
    Joker



    Sent from my GT-I9515 using Tapatalk
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  17. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    14,41 km in 1:24:36h
    Pace: 5:52 min/km

    :)
     
  18. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    10,71 km mit 6:09 Pace in 01:05:54h. Gute Nacht und Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    André, Reha und Joker gefällt das.
  19. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    Viel Erfolg in Rodgau, mal sehen, ob ich es nächstes Jahr schaffe dabei zu sein. ;)
     
    André, Kirsten und andrea1377 gefällt das.
  20. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,468
    Boah was für ein schlechter Lauf. Denke das Radsport und Laufen sich doch ziemlich beißen. Brachte wegen dem gestrigen Rollentraining heute eine sehr mäßige Leistung.

    11,91 km in einer Zeit von 1:20:32
    Pace: 6,45.

    Ich weiß auch nicht ob es zählt wenn man beim laufen viel Gegenwind hat. Denke das dies weniger ins Gewicht fällt als beim Radsport.

    Morgen mal wieder einen neuen Versuch starten hoffe das es dann besser ist.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    André und Joker gefällt das.