Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Heute wieder Tiderunners: St. Pauli, Planten und Bloomen, Hafencity, quer durch den Hauptbahnhof und zurück. Das macht 13,79 km mit 6:24 Pace in 01:28:07h und anschließend als Stabi-Übung der Woche seitliche Planks. Auf Pflastersteine. Autsch!
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  2. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    8,5km mit 6:38 min/km.

    Darunter Mini-Intervalle weil der Physio meinte, dass mein Bein wieder so weit ist. Dabei hat sich herausgestellt, dass es eben nicht so ist. Jetzt habe ich einen Termin bei der Sportorthopädie bei uns in der Nähe zum Nach- und Weitersehen. Erst im September, aber dafür bin ich bei den Besten der Region (und kann noch in Urlaub gehen). Und Laufen auch noch, weil ... was soll schon noch passieren? Schlimmer geht nimmer und sehr wahrscheinlich wird in naher Zukunft ins Knie geschaut. Also sehe ich zu, dass ich bis dahin fit bin.
     
    andrea1377 und Joker gefällt das.
  3. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    1,419
    Gute Besserung Kirsten.

    Wenn mein Fuß nächste Woche nicht besser ist gehe ich zum Arzt.
     
    andrea1377, Joker und André gefällt das.
  4. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,261
    Drücke euch ganz fest die Daumen. (y)
     
    Reha, andrea1377 und Joker gefällt das.
  5. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    2,112
    Jo. Ich Wünsche euch beiden gute Besserung. @Kirsten: Warst Du mit dem Knie schon in der MRT-Röhre? Ist sicher besser verträglich als eine Endoskopie.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  6. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    2,112
    Heute 11.47 km in 1: 03 '48 (5 '33 min/km).

    War schön:

    [​IMG]
    Abb. 1: Auch wenn die Wolken dunkel waren, bin ich Doch trocken geblieben.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  7. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    War ich schon im April. Dabei sind Arthrose, Knorpelschaden und ein kleiner Defekt am Innenmeniskus festgestellt worden. Damals war aber die Entzündung mit Erguß das Hauptproblem und die Idee war, dass alles wieder ok ist wenn die abgeklungen sind. War es aber nicht, deshalb hat mein Haus/Sportarzt mir einen Orthopäden empfohlen. Der hat dann noch eine Kniescheibe draufgepackt, die nicht mittig steht. Zum Glück habe ich auf Physio bestanden, denn der Mensch bei dem ich jetzt bin ist wirklich gut. Er hat meinen Ischias wieder mobilisiert und kümmert sich auch sehr gut um den Rest des Beins. Allerdings hat er schon direkt bei der ersten Untersuchung gesagt, dass mein Außenmeniskus auch einen Defekt hat und so wie es jetzt aussieht, macht der im Moment die meisten Probleme. Er hat mir auch die Orthopädie empfohlen, zu der ich jetzt gehe. Nächste Woche will er sich dazu noch die Bilder vom MRT ansehen. Ich habe noch drei Termine bei ihm. Dann gehe ich erst mal in Urlaub und dann ist der Termin in Heidelberg. Dann sehen wir weiter.
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  8. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    2,112
    Ich drück' Dir die Daumen, dass es wieder besser wird, Kirsten.

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2016
    Morgensonne und andrea1377 gefällt das.
  9. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    874
    Neue Runde durch den schönen Norden Berlins erkundet... @Göran und andere, die sich hier auskennen: Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort, dann Schwarzer Weg rüber bis Tegel (schön Segelschiffchen an der Havel geguckt) und von da wieder hoch Richtung Norden.
    Habe es vorher nicht ausgemessen, sind aber ziemlich genau 20 km:
    20,03km in 02:18:54, pace 6:56.
    LG Morgensonne
     
    Joker und Göran gefällt das.
  10. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    688
    Ich drück dir die Daumen, Kirsten.
    Knie hab ich ja auch... habe damals recht unbedarft Innen und Aussenmeniskus operieren lassen (ich hab im rechten Knie keine mehr), ich würde es so nicht wieder machen lassen.. wirklich erst wenn ich alle Alternativen ausgeschöpft habe und ich nen Level erreicht hätte, wo ich sage es geht wirklich nicht mehr.
    Heute gehe ich fest davon aus, das wenn ich alternativen damals gekannt hätte, heute sicherlich ein viel besseres Knie besitzen würde. Im nachhinein ist man immer schlauer.. die Probleme sind heute nicht mehr so schlimm wie am Anfang (die OP hats viel schlimmer gemacht bei mir), aber hin ist hin. Ich hab zwar keine Meniskusprobleme mehr (wie auch.. so ohne lach), dafür 1000 Andere.
    Ne gute Physio ist Gold wert!

    Heute mal nen aufziehende Gewitter im Nacken:

    6,88km - 00:41:45 - 06:04 min/km

    Die neuen Schuhe sind immer noch toll (y)
     
    andrea1377 gefällt das.
  11. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,383
    Zustimmungen:
    5,057
    Reha, andrea1377 und Morgensonne gefällt das.
  12. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,383
    Zustimmungen:
    5,057
    Hört sich ganz nach einer Teilstrecke des Vollmondmarathons an.
    http://www.vollmond-marathon.etzrodt.in/strecke/

    Den laufe ich regelmäßig mit und ja, das ist ne megatolle Laufgegend. (y)
     
    Reha, andrea1377 und Morgensonne gefällt das.
  13. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    1,419
    Ich werde nächste Woche mal probieren ob es mit dem laufen klappt. Heute Nachmittag noch mit meinem Mann zu Fuß zum Markt gegangen da merkte ich den rechten Fuß wieder.
    Schmerz sitzt hinten über der Ferse.
    Keine Ahnung was das wieder ist.
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  14. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    874
    ... sieht super aus:). Hach, in ein paar Jahren;);)....
    Viel Spaß(y)(y)(y)!
     
    Reha, Göran und andrea1377 gefällt das.
  15. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,383
    Zustimmungen:
    5,057
    Wieso warten, wenn man sich doch gleich anmelden kann? 20 km bist Du doch nun schon gelaufen, was also hindert Dich einen Kilometer mehr zu laufen? Mit diesem Jahr gibt es dort nämlich auch den Halbmarathon, schaust Du hier --> http://www.vollmond-marathon.etzrod.../Flyer_29.03.16_Halbmarathon_doppelseitig.pdf

    ;)

    Danke (y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juli 2016
    Reha gefällt das.
  16. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    874
    ... hab's auch gesehen und einen Moment hat's mir in den Fingern gekribbelt... Aber ich kann an dem Tag nicht - und außerdem bin ich doch noch 'ne Anfängerin, die erstmal eine Weile in Ruhe trainieren will. Mein erster HM wird ganz klassisch Berlin im April '17 da bin ich auch schon angemeldet :):)
     
    Göran gefällt das.
  17. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    2,112
    Einmal um den Salemer See.
    6.97 km in 42 '02 (6 '01 min/km). Und das, obwohl sich mein Mitläufer bei den off-trail Einlagen den Fuss verknackst hat.

    [​IMG]
    Abb. 1: Der Salemer See.
    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Morgensonne, Reha, andrea1377 und 3 anderen gefällt das.
  18. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    688
    Irgendwer sagte mir mal, als ich noch ganz ganz frisch beim Laufen dabei war:
    Wer schnell laufen will, muss einfach schnell laufen!

    Und genau das habe ich gemacht heute:
    2,81 km - 00:15:25 - 05:29 min/km

    Ok.. es war nur ne Minieinheit, aber das war MEINE Minieinheit *ganz stolz bin* :cool:
     
    Joker, Morgensonne, Göran und 2 anderen gefällt das.
  19. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    874
    ca 6,5-7km kreuz und quer durch den Wald und um den Häuserblock. Davon nur 5 gestoppt, weil es eigentlich ein Tempolauf mit ca. 5:30 werden sollte. Nach 2 km waren die Wärme und der Schweinehund stärker, so dass ich einen seeeeehr gemütlichen Trabkilometer eingebaut habe. Ergebnis: 5km in pace 6:01, zusätzlich ca 1, 5 km Ein- und Auslaufen. Gibt so Tage:(....
     
    andrea1377 und Joker gefällt das.
  20. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,174
    Zustimmungen:
    1,419
    Heute morgen gelaufen 5,03 km
    In einer Zeit von 0:35:38
    Pace 6:37.

    Fuß schmerzte sehr beim laufen obwohl ich ihn schon extra mit Voltaren eingcremt hatte und 2 Stunden vorher noch Ibuprofen genommen hatte.
    Hätte nie gedacht das ich Schmerzmittel fürs Laufentraining benötige.
    Mittwoch werde ich mal meinen Hausarzt kontaktieren mal sehen was er sagt.

    Es geht bei mir immer eine kurze Zeit gut und dann bekomme ich irgendein Zipperlein.
     
    Joker gefällt das.