Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    688
    Keine Angst.. das war am Baum mitten in der Pampa angeschlossen, war beim Koppeltraining (mein Crosser ist nen Spochtgerät)
    Um das Rad da zu finden, hättest du in die tiefen weiten des Waldes gemusst.. zudem wäre das Schloss auch egal, weil du alle zeit der Welt zum ungestörten aufbrechen gehabt hättest. Das Schloss war also nur proforma dran. In der City würde ich das SO nicht anschliessen bzw. nehme ich dann das MTB (Nutzfahrzeug von A nach B), da klaut keiner was von dem Teil.
    Mein Faltrad würde ich nie nicht irgendwo anschliessen, das nen kleines vermögen wert :cool:
    Wobei ich hier und da mit nem Renner liebäugel, ich befürchte aber das mein mann mir dann doch mal den Vogel zeigt...laufsachen, schwimmsachen, hundesport, schaukampf und dann noch nen viertes Bike? Ich muss aufpassen :ROFLMAO:
     
    andrea1377 gefällt das.
  2. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    1,421
    Doch in der Satteltasche ist ein schweres Kettenschloss und dann hat das Bike noch ein festes Axaschloss kann man auch nicht gut sehen.
    Bei uns in Venlo läuft zur Zeit die Campagne: "let op zet je fiets op slot"
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  3. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,384
    Zustimmungen:
    5,062
    Intervalle am Abend

    2 km einlaufen dann 5 x 1km mit jeweils 1 km Regeneration und auslaufen:

    4:30 min
    4:31 min
    4:40 min
    4:45 min
    4:23 min

    gesamt: 11:51 km in 5:35 min/km

    :)
     
    Morgensonne, Joker, Reha und 2 anderen gefällt das.
  4. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    1,421
    @Göran machst du diese Intervalle auf der Bahn?
    Ich habe leider keine Möglichkeit um auf irgendeine Bahn zu trainieren weiss also nie wie lang 1 km ist.
    Habe auch keine Laufuhr sondern nur die Runkeeper App.
     
    andrea1377 gefällt das.
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,384
    Zustimmungen:
    5,062
    Ich könnte auf einer Bahn in einem Stadion Intervalle machen. Mache ich dort aber eher selten. Von daher nutze ich so ganz normale Strecken für solche Spielereien. Mit einer entsprechenden Uhr kein Problem.

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
     
    Morgensonne und andrea1377 gefällt das.
  6. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2,116
    Ich bin heute das erste Mal mit meiner neuen Garmin Fenix 3 HR Saphire gelaufen. Bei der Uhr braucht man keinrn Brustgurt, die misst am Handgelenk (Deshalb HR). Das funktioniert ganz gut, nur der Puls lag dauernd zwischen 170 und 180, was ich besorgniserregend fand.

    Ich habe das Tempo rausgenommen, was aber nichts brachte. Erst als ich auf dem letzten Kilometer die Uhr deutlich fester geschnürt hatte, lag ich wieder so bei 150 bis 160. Ich muss wohl noch ein wenig experimentieren. Und natürlich das Setup noch überall so machen, wie ich es haben will.
    [​IMG]
    Abb.1: Nicht spektakulär...

    6.61 miles in 1:07'42 (10'14 min/mile)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  7. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    876
    Samstag 4km Laufband (ohne Pausen):
    1km@5:00, 3km@5:24, Durchschnitt also 5:18. Haette mal gleich so anfangen sollen, dann haette ich auch 5km geschafft. Bin immer noch zu ungeduldig...
    Heute lockere 16,87 km @6:52. Macht eindeutig mehr Freude....
     
  8. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,384
    Zustimmungen:
    5,062
    10 flottere Vormittagskilometer (5,12 min/km) und 5 auslaufende noch dazu (5:56 min/km).

    15,12 km in 5:27 min/km

    :)
     
    Hibbelinos, Joker, andrea1377 und 2 anderen gefällt das.
  9. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    1,421
    Heute 7,43 km in 0:48:11
    Pace: 6:29

    @Göran ich habe es mal probiert mit 3 Minuten voll Power und 2 Minuten ruhiger. Ich schaffe kaum 1 Minute voll Power dann ist meine Luft auf und kann man mir eine Sauerstoffmaske geben.
    Hatte dies als Kind schon nicht gut gekonnt dieses sprinten und jetzt mit meinem blöden Asthma geht es gar nicht mehr.
    Ich bin eher jemand für Long Distance sowohl beim Lauftraining als auch mit dem Rennrad.
    Samstag mache ich dann noch einen kurzen Lauf.
    Jetzt bin ich total kaputt.
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  10. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,384
    Zustimmungen:
    5,062
    Voll Power ist auch nicht gut. Du musst nur aus der Komfortzone rauskommen, heisst ... wenn Du im Wohlfühltempo 7:00 min/km läufst versuche etwas schneller zu werden. So gelangst Du auf ca. 6:00-6:20 min/km. Schneller würde ich es dann schon gar nicht versuchen. Das Ergebnis von "zu schnell" hast Du heute gespürt.

    Im übrigen, ich bin auch eher der Longdistanzläufer und dennoch muss man hier und da mal aus der Wohlfühlzone rauskommen. ;-)

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
     
  11. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    1,421
    [​IMG]

    Dies ist nicht meine Comfortzone das kann ich dir flüstern.
    Ich laufe noch gar nicht solange eine Pace unter der 7.

    Vorläufig bin ich froh so schnell unterwegs zu sein dies halte ich jetzt bis Ende des Jahres bei habe keine Lust auf irgendwelche Verletzungen. Dann werde ich sehen ob ich mich im Tempo noch steigern will.

    So wie Joker immer sagt, find your happy pace.
     
  12. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    876
    [QUOTE="Göran, post: 24782, member: 5.

    Im übrigen, ich bin auch eher der Longdistanzläufer und dennoch muss man hier und da mal aus der Wohlfühlzone rauskommen. ;-)

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk[/QUOTE]

    Ganz genau!

    @Catwoman: Es gibt auch noch kuerzere Intervalle, z. b. 60 oder 90 sek. Oder nur bis zu dem Baum da vorne;-) oder, oder, oder...
     
    Reha, andrea1377 und Joker gefällt das.
  13. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2,116
    Heute bin ich mal mit beiden Uhren gelaufen. Die gleich Strecke mit ähnlichem Tempo (aber anderen Schuhen, was wohl nichts ausmacht). Den plötzlichen Anstieg der Herzfrequenz zwischeni Kilometer 3 und 4 konnte ich nicht reproduzieren. Aber bei Kilometer 7 stieg der Puls auf der Fenix an, während er auf der Ambit bei 150 blieb. Ein wenig an der Garmin hin und her schubbern, schon ging er da auch wieder runter.

    Ich werde weiter experimentieren.

    [​IMG]
    Abb.1: Irgendwo an der U-Bahn

    10.6 km in 1:07'04 (6'20 min/km)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  14. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    1,421
    Ja ja ich weiß wollte aber mal was neues probieren.
    Samstag habe ich ja den kurzen Lauf und da werde ich kleinere Intervalle laufen.
     
    Reha, Göran und andrea1377 gefällt das.
  15. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Lauf im Dunkeln zur Alster und zurück:
    12,84 km mit 6:31 Pace in 01:23:31h.
    Schönen Abend und Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  16. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    688
    Canicross mit Frau Hund... Seit langem mal wieder! Wir waren so schön einsam im wald und das Laub ist einfach herrlich... Den Nieselregen hab ich kaum war genommen ;-)
    Das erste mal zu Trainingszwecken mit Maulkorb... hat sie nicht im geringsten gestört.. weil: sitzt gut und ist gut trainiert!
    Ist eben eine Zauber-Super-Maus :)

    5,61km - 0:33:29 - 5:57Min./km




    Gesendet von meinem Smartphone
     
    Morgensonne, Joker und andrea1377 gefällt das.
  17. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2,116
    Heute habe ich mit meiner Frau einen Jeff-Gallowaylauf gemacht. Herrliches Wetter, schöne Landschaften, klare Luft und chique Farben.
    [​IMG]
    Abb.1: AKN-Station
    [​IMG]
    Abb.2: Sonnenuntergang

    15.8 km in 2:20'55 (8'56 min/km)

    Cheers,
    Jokee

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Morgensonne und andrea1377 gefällt das.
  18. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    @Joker: wieder echt coole Fotos! Hier in Hamburgs Osten hatten wir heute Nieselregen in variabler Intensität. Zum Glück war ich gestern laufen .
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Reha und Joker gefällt das.
  19. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2,116
    Danke, Andrea. Hier in NoMi hat's zum Glück nur bis zum Mittag geregnet. Zum Glück kam meine Frau noch rechtzeitig nach Hause, so dass wir gemeinsam eine Runde laufen konnten. War echt toll.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  20. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,183
    Zustimmungen:
    1,421
    @Joker super das deine Frau so mitzieht. Mein Mann findet Sport nur blöd ausser Formel 1.

    Ich laufe ja nun 3 mal in der Woche und er meint 1 mal ist auch genug. Er begreift es einfach nicht das es mir Freude und Spaß macht.
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.