Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Tapering heist doch eigentlich eher Pause und Entspannung... Aber okay: 133 Puls bei unter 6 min/km ist ja schon fast Entspannung.

    Viel Erfolg am Sonnabend! Meine Frau und ich werde am Sonnabend auch laufen... 37 km, aber mit einer deutlich langsameren Pace.

    Run happy!
    Joker



    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  2. Drino

    Drino run.de Promi

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    209
    Erkältung. Laufpause.
     
    andrea1377 gefällt das.
  3. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    @Drino: Gute Besserung und genug Geduld ... .
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Joker und Drino gefällt das.
  4. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Auch von mir auf diesem Wege: Gute Besserung. Schon Dich!

    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    War ja entspannend, davon ab habe ich seit Sonntag ja keinen Schritt getan ... also läuferisch/sportlich gesehen. ;)
     
    andrea1377, Reha und Joker gefällt das.
  6. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Wir werden mit Sicherheit mehr als 180 Minuten brauchen.

    Nee, im Ernst: Der Lauf ist Teil meiner Marathon-Vorbereitung. Wir machen das aber wie immer bei den Langen Läufen nach Jeff Galloway... 3:1 und recht gemütlich.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  7. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Heute 4,5 km in 0:30:04 mit einet Pace von 6:40.
    Diesen Lauf habe ich meiner Mutter in Gedanken gewidmet die gestern verstorben ist.
    Gut das mir keiner entgegen kam weil ich nur am Heulen war.
    Jetzt geht es wieder der Kopf ist leer.
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  8. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Gestern Abend wieder mit dem Tempolaufkurs "neben der Spur", dieses mal waren wir in Kenia . Also auf einer old school Aschenbahn mit Löchern, Hubbeln und Pfützen und haben in 2er Teams 8 × 400m Intervalle gemacht. Aber nicht mit Trabpause oder sowas, sondern einer rennt, der andere verharrt in einem akkuraten Wallsit. Manche nennen es auch Steelchair.
    War hart, aber wieder sehr geil. Mein schnellstes Intervall mit einer 3:38 Pace (entspricht 1:27 auf 400m) .
    Hin und Rückweg je ca. 3km locker getrabt macht dann insgesamt 12 km mit 5:56 Pace in 01:11:19h.
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Reha, Hibbelinos und Joker gefällt das.
  9. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Oh... Mein Beileid...

    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  10. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    1,072
    Mein Beileid!
     
    Reha und andrea1377 gefällt das.
  11. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Heute hat man uns im Büro den Strom abgeschaltet. Und was macht man, wenn man schon um 15h aus dem Büro kommt?? Richtig: ne schöne Runde bei Tageslicht drehen. Das schöne sonnige Wetter ist hier in Hamburg zwar schon wieder vorbei, aber immerhin hat es nicht geregnet. Die Beine waren vom gestrigen Tempotraining noch etwas schwer, deshalb heute mal gaaaanz gemütlich:
    19, 1 km mit 6:09 Pace in 01:57: 50h.
    [​IMG]
    Komische Farben
    [​IMG]
    Auf dünnem Eis

    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Reha, Hibbelinos und Joker gefällt das.
  12. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    698
    Heute war nen super stressiger Tag, von einem Termin zum nächsten gehetzt... schon von den frühen morgenstunden an. Die Absicht zu laufen kam ganz spontan.. ich musste, ich brauchte Kopffrei!
    Und ich wollte auch keine gezwungenen Intervalle laufen, ich wollte einfach schneckig vor mich hintraben.... also wählte ich meine 5km Runde, so konnte ich nicht "übers ziel hinaus schiessen". ich fing, gefühlt, bewusst langsam an und lies mich durch nichts stressen... kopf aus und ab durch den wald. Auf dem trail abschnitt bin ich bewusst ganz ganz langsam gelaufen.. ich schwebte ohne schnaufen einfach so vor mich hin, das knie hielt auch und so lief ich einfach... klar war: beim ersten anzeichen von geht nicht mehr, hör ich sofort auf.... flupp... war ich wieder vor der haustür! :cool:

    4,82km - 30min - 06:15 min/km

    Ich hätt noch viel länger und weiter..... aber ich weis das darf ich noch nicht.. es war soooo toll! Ich bin echt kein plan-läufer.. ich bin genuss läufer.. das war genuss (y)(y)(y)
     
    Reha, Joker und andrea1377 gefällt das.
  13. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Heute habe ich mit meiner Frau den 6. Jeff Galloway Mararthon-Voebereitungslauf absolviert. Das Wetter war bei weitem nicht so wie angekündigt. Es war echt ungemütlich. Mit Nieselregen. Und ab Kilometer 18 oder so mit Schmerzen im Schienbein meiner Frau. Egal, wir haben trotzdem das Beste drausgemacht:
    [​IMG]
    Abb. 1: Die Flughafenrunde.
    [​IMG]
    Abb.2: Graffiti

    37.4 km in 5:23'46 (8'39 min/km)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Reha, Hibbelinos und andrea1377 gefällt das.
  14. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,525
    Zustimmungen:
    5,307
    Garmin oh Garmin ... Die Woche vor dem Leichhardt-Ultra-Trail war es wiedermal nicht möglich Tracks auf die Uhr zu laden. Schade und ärgerlich unmittelbar vor einem Lauf. Das war aber noch nicht alles. Auf der Fahrt zum Start erkannte meine 910xt plötzlich gleich mehrere Herzfrequenzsensoren. Kurios, meiner war nicht dabei, den hatte ich nämlich nicht mit. Und nicht nur das ... meine Uhr hat gar fremde Herzfrequenzen aufgezeichnet. Von wem, bleibt ein Rätsel ... und heute morgen laufe ich wieder mit eigenem Herzfrequenzgurt und meine Uhr vermeldet ---> NICHTS. HF-Gurt wurde scheinbar nicht erkannt. Eigenartig das Leben der Garmin.

    11,34 km in 5:46 min/km

    20170218_080649.jpg

    HF.jpg
     
  15. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Gestern bei fiesem Hamburger Pisswetter (man verzeihe mir diesen Kraftausdruck): Get ready Vorbereitungslauf für den Hamburg Marathon an der Elbe mit dem Laufwerk in der 6:30 Pace-Gruppe. 21,3 km mit 6:28 Pace in 2:18:05h. War nett.
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Februar 2017
    Reha, Joker, Morgensonne und 2 anderen gefällt das.
  16. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Heute 5,89 km in 0:40:02
    Pace 6:49

    Das Wetter war heute sehr wechselhaft mal Regen dann wieder trocken auch der Wind war sehr böig.

    Seit ca. einer Woche habe ich Schmerzen im linken Oberschenkel und zwar oben Richtung Hüfte. Fühlt sich an wie früher mit meinem blöden Ischias. Mache jetzt immer fleißig meine Rückengymnastik.
     
  17. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    698
    Wetter: Stürmisch, den ganzen Tag heftigen Regen... beim Laufen nur noch Nieselregen, warme 10 Grad
    Körper: Mistig.... zu Nass, zu Windig... das lieben meine anderen Gebrechen... schon den ganzen Tag "Anlauf-Probleme" (stehe auf wie ne alte Omma)
    Fazit: Bewegung wird helfen, wie immer.. muss ich mir durchbeissen.
    Der Plan: das Joker-Prinzip:ROFLMAO:

    Sorry Joker, aber durch die hab ich erstmals von diesem Jeff Galloway gehört.. also ist das für mich das Joker-Prinzip geworden ;)

    Ich hab meine 5km Strecke von Samstag genommen, 3:1 war der Plan. Ich hab mir verboten auf die Uhr zu schauen und bin nur nach Vibration gelaufen.. was können 3min lang sein! Aber ich habs jepackt!
    5,2km - 35:06min - 06:45min/km (inkl. gehen)

    Schlammig, Nass, Glücklich :cool:
     
  18. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    1,072
    Gestern kurze Morgenrunde von Morgensonne: 6,5 km @ 6:15.
     
    Reha, Hibbelinos, Joker und 2 anderen gefällt das.
  19. Justdoit

    Justdoit run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    353
    6,15km @5:12 pace - ganzer Körper hat sich wie Blei angefühlt nach der Thai Massage

    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
     
  20. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    1,072
    Trainingsplan sagte: 8 km @ 6:00.
    Meine Uhr (@Göran auch 'ne Garmin!!) ist allerdings seit gestern kaputt.
    Also ungefähre Strecke auf maps ausgeguckt und losgetrabt....
    Geworden sind's ca. 9,4 km in 54 min teilweise über unebenen Boden und mit frischem Gegenwind, pace ca. 5:45 min/km.
    Plan erfüllt, würde ich sagen :)