Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Heute haben die Kinder Zeugnisse bekommen. Traditionell verbringen wir dann den Nachmittag essend und shoppend im Herold-Center. Von daher hatte ich keine Zeit, meine ebenfalls traditionelle Freitags-Stadtparkrunde zu laufen.

    Nachdem meine Frau so 4 Stunden mit dem Rennrad unterwegs war, stand noch ein lockerer Koppellauf für sie an. Ich habe die Chance auf ein wenig Bewegung genutzt und sie begleitet.

    [​IMG]
    Abb.1: Sommer!

    4.07 km in 32'19 (7'56 min/km)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Göran und Gelöschtes Mitglied 551 gefällt das.
  2. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    Donnerstag eine Zahnextraktion mit anschliessendem Sportverbot bis Sonntag. Schwierig, schwierig. Immerhin habe ich es bis Sonntag ausgehalten. Er hat ja nicht gesagt, ab wann ich Sonntag wieder laufen darf. :whistle:

    13,05 km in 4:48 min/km

    Jetzt geht es mir wieder gut. :)
     
  3. Diese Woche nur 3x statt 4x unterwegs gewesen, dafür die 8 km aus dem Plan etwas schneller als vorgesehen:

    8,08 km pace 6:17 min/km

    Das schwüle Wetter strengt an - aber dagegen hilft wohl nur Gewöhnung;-)
    LG Morgensonne
     
    Sascha, Joker und Göran gefällt das.
  4. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Heute war ich mal wieder mit der Laufgruppe bei uns im Stadtpark unterwegs. Wir hatten Glück mit dem Wetter: Der Regen kam erst später...

    [​IMG]
    Abb.1: Diese beiden Läuferinnen von uns waren flott unterwegs.

    8.61 km in 51'21 (5'58 min/km)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    Heute habe ich mal wieder die Zeit genutzt und bin von Arbeit nach Hause gelaufen. Leider stören in der City die vielen Ampeln. Angesichts derer bin ich aber zufrieden.

    25,6 km in 5:45 min/km

    :)
     
  6. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139
    Der Streckenabschnitt ist ja super.

    Untergrundwahl inklusive.
     
    Joker gefällt das.
  7. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    Endlich wieder normales Laufwetter in Berlin 17°C und leichter Niesel. Was will das Läuferherz mehr?

    20,19 km in 5:38 min/km :)

    Da fiebrige ich doch mit den Läufern des Baltic-Run weitaus mehr. Die sind heute zur 3. Etappe bei weiten Teilen im strömenden Regen unterwegs gewesen. Brutal.

    https://www.baltic-run.de/
     
  8. Kühles Wetter, Nieselregen... ideal, um mal wieder aus der Komfortzone zu krabbeln.

    Trainingsplanvorgabe heute:
    10 km incl. 3 1000 m-Intervalle a 5:20 min/km.

    Geworden sind's insgesamt
    10,43 km, pace 6:05 min/km, Intervallzeiten 5:13, 5:12, 5:10 :)

    LG Morgensonne
     
    Joker, Sascha und Göran gefällt das.
  9. Sascha

    Sascha run.de Promi

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    195
    Hätte heute meinen ersten Regenlauf.
    5 Kilometer mit einer Pace von 7.22min/km.
    Fand das nasse Wetter jetzt nicht ganz so prickelnd.
    Aber wer fit werden will muss da durch.

    Gruß
    Sascha
     
    Joker, Drino, Göran und einer weiteren Person gefällt das.
  10. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Heute stand unter anderem bei meiner Frau ein Dauerlauf auf dem Trainingsplan. Da habe ich sie begleitet. Schön, wenn man so Zeit miteinander verbringen kann.

    Und das Wetter war auch super:

    [​IMG]
    Abb.1: Sonnenuntergang

    10.4 km in 1:19'05 (7'34 min/km)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  11. Habe heute den langen Lauf, der laut Plan am Sonntag fällig wäre, vorgezogen, da ich Samstagabend einen 10er-WK laufe und nicht weiß, was die Familie sagt, wenn ich sonntags gleich wieder 2h raus will;-)

    Heute also
    geplant: 16 km pace 7:10 min/km
    Realität: 16,25 km pace 6:52 min/km

    Jetzt ist Pause bis zum WK übermorgen (@Göran: daran merkt man die Anfängerin: komme noch nicht los vom SCC-Rummel;- ;-)

    LG Morgensonne
     
    Joker und Göran gefällt das.
  12. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    Das ist normal und finde ich auch gar nicht schlimm, ging mir ja nicht anders. ;) Viel Erfolg übrigens. Ich drücke Dir die Daumen. (y)

    Ich habe mderweil mein Nachmittagslauf durchgezogen.

    16,42 km in 4:57 min/km

    :whistle::)
     
    Gelöschtes Mitglied 551 und Joker gefällt das.
  13. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Man gut, dass ich alleine gelaufen bin und nicht mit den anderen Jungs die 20 km mit 'ner Pace von 5'30: Viel schneller wär's heute nicht möglich gewesen. Bereits nach einem Kilometer hat sich meine linke Seite immer wieder bemerkbar gemacht.

    Und bei Kilometer 7 wollte der Kopfhörer nicht so wie ich wollte. Naja, "irgendwas ist ja immer."

    War trotzdem schön:

    [​IMG]
    Abb.1: Kühe.

    Bei mir war's am Ende eine Pace von 6'13 min/km.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Gelöschtes Mitglied 551 und Göran gefällt das.
  14. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    Derzeit läufts halt ... noch ein Homerun von der Arbeit.

    25,13 km in 5:25 min/km

    :)
     
    Joker und Gelöschtes Mitglied 551 gefällt das.
  15. Drino

    Drino run.de Promi

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    210
    Joker

    Gleiche Zeit.
    Aber 2 km weniger
     
  16. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    Der Morgenlauf ist geschaffft, die Brötchen sind da. Es kann gefrühstückt werden. (y)

    15,08 km in 4:57 min/km

    :)
     
  17. Citynight in Berlin:
    Super Stimmung, auch nicht zu voll auf der Strecke... Ganz schön warm noch, aber auszuhalten.
    Bin leider auf den ersten km etwas zu schnell gewesen, das hat sich dann zwischen km 6 und 8 gerächt, wo ich eher im HM- Tempo unterwegs war... dann wurde es allmählich wieder lockerer. Habe das Ziel sub55 dann nur um wenige sek verpasst;-)... tja, Renneinteilung sollte ich noch etwas üben;-)
    Als event hat's mir aber gut gefallen - und immerhin habe ich meine Wettkampf-PB über 10 km um 30 sek verbessert:)
    @Göran: Danke für's Daumendrücken... und Hut ab vor deinen derzeitigen Trainingsumfängen:)
    LG Morgensonne
     
    Joker und Sascha gefällt das.
  18. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Heute war ich mal wieder mit der Laufgruppe unterwegs. So langsam wird's mit Rücken und Hüfte besser. Bilde ich mir zumindest ein.

    Das Wetter war heute interessant: schwül, warm und gewittrig:

    [​IMG]
    Abb.1: Warten am Treffpunkt.

    9.67 km in 57'54 (5'59 min/km)

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Gelöschtes Mitglied 551 gefällt das.
  19. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,667
    Zustimmungen:
    5,503
    20414188_10207372231623669_500388495867617001_o.jpg

    Ich bin schwer zufrieden, heute bei 31°C nochmal 30,87 km in 5:49 min/km. Hammer-Trainingswoche im Hinblick der Müritzumrundung. Ich bin schwer zufrieden. :)

    Glückwunsch Morgensonne. Prima, dass es Dir Spass gemacht hat und dass Du Deine Zeit verbessern konntest. Das Problem mit den ersten Kilometern kenne ich nur zu gut. Da bin ich regelmäßig zu schnell. Mittlerweile versuche ich jedoch das zu schnell auszudehnen, zumindest was die Distanz anbetrifft. Manchmal schaut das erschreckend gut aus. Versuch es einfach mal. ;)
     
    Joker und Gelöschtes Mitglied 551 gefällt das.
  20. Schönes Bild - und Wahnsinns-Wochenleistung:)

    Danke auch für die Glückwünsche. Immerhin kommt frau mit 55 min noch in die obere Hälfte gesamt, ins obere Drittel der Mädels und das obere Viertel der AK:)

    ... nu ja, bis ich eine pace von 5:10 bis 5:15 über 10 km schaffe (mein schnellster gestern war km 3 mit 5:08...purer Übermut;-), muss noch bisschen Wasser die Havel runter...
    Was ich deutlich gemerkt habe: sollte mal wieder ein bisschen mehr für Kraft und Körperspannung tun. Atmung war trotz Hitze gestern okay... aber irgendwann klebten die Füße am Ku'damm fest. Tja, seit Monaten nix trainiert außer Laufen. Also heute ab ins Studio, was extrem gutgetan hat. Witzigerweise meinte die Trainerin im Pumpkurs, sie merke ihre Beine wg. der citynight. Bei mir liefen die Beinübungen locker, aber Schultern und Rücken werden morgen schön grüßen;-)

    LG Morgensonne
     
    Joker und Göran gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden