Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,387
    Zustimmungen:
    5,063
    Gestern bin ich zum Bahntraining eines befreundeten Lauftreffs gelaufen und habe mich den dortigen Trainings mal angeschlossen. Heraus kam dabei folgendes:

    12 km hinlaufen
    umfangreiches Lauf-ABC
    10 Runden = 4000 m Crescendo Lauf mit Spitzenwerten von 4:05 min/km
    Auslaufen
    abschließendes Kraft und Koordinationstraining

    Gesamt = 21,08 km in 6:00 min/km

    :)
     
    Morgensonne, Sascha und Joker gefällt das.
  2. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Heute bin ich mal wieder meine Freitags-Runde im Stadtpark gelaufen. Und sogar noch einigermaßen trocken geblieben.

    [​IMG]
    Abb.1: Der kleine See neben dem Stadtpark

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Morgensonne und Sascha gefällt das.
  3. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,387
    Zustimmungen:
    5,063
    niedrigpulsiger Nachmittagslauf
    14,07 km in 5:29 min/km
    130bpm (72%)

    ... und ab morgen früh wird der Mauerweglauf verfolgt. 6.00 Uhr ist Start für die Einzelstarter. 163 km stehen an. Für mich ist die Distanz (noch) zu viel. Aber irgendwann ... Fakt, ich verfolge gespannt Lauffreunde, egal ob als Einzel- oder Staffelläufer.
    http://100meilen.de/
     
    Morgensonne, Sascha und Joker gefällt das.
  4. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Nachdem ich meine Frau heute zu ihrem ersten Ironman (Langdistanz! ) begleitet habe und gewartet habe, bis sie aus dem Wasser raus ist und auf dem Rad sitzt, fand ich doch noch Zeit, mit der Laufgruppe im Stadtpark ein paar Runden zu drehen. Zwischendurch sind wir ordentlich nass geworden. War trotzdem nett...
    [​IMG]
    Abb.1: Der See mal von der anderen Seite.

    Und gleich geht es wieder nach Hamburg, um meine Frau nach den 182 km auf dem Rad beim Laufen anzufeuern...

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Morgensonne, Sascha und Göran gefällt das.
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,387
    Zustimmungen:
    5,063
    Die Anspannung steigt. Am kommenden Samstag findet die Müritzumrundung statt. Daher heute nochmal 11,73 km in lockeren 5:18 min. Die Gedanken dabei waren aber noch immer bei einem unglaublichen 100-Meilen-Wochenende. Viele Freunde haben die 161-km-lange Strecke auf sich genommen, viele gefinisht, ja gar mit persönlichen Bestzeiten, andere wiederum abgebrochen, ob der schwierigen Bedingungen (es hat Samstag vormittag durchgehend geregnet). Hintergrund des Laufes ist das Gedenken an die Mauertoten. Jedes Jahr wird einem Maueropfer gedacht und damit ein Gesicht gegeben und die Perversion dieses Bauwerkes immer und immer wieder vor Augen geführt, getreu dem Motto: "Für eine Welt ohne Mauern." Wichtig, um nicht zu vergessen. Ergebnisse und Emotionen finden sich auf der Homepage wieder. http://100meilen.de/

    Ich hoffe, von diesen Emotiionen am kommenden Wochenende noch zu zehren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2017
    Morgensonne gefällt das.
  6. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,387
    Zustimmungen:
    5,063
    11,03 km in 5:30 min/km

    Das ist absolutes Wohlfühltempo. Schauen wir mal, dass ich am Wochenende mit dieser Pace beginne und die solange wie möglich halte. :)
     
    Morgensonne und Joker gefällt das.
  7. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Heute bin ich mal wieder die Ochsenzoll-Runde gelaufen. Es war zwar schwül und warm, aber ich bin immerhin mal wieder trocken geblieben!

    [​IMG]
    Abb.1: Blick auf die Feldmark

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Göran und Morgensonne gefällt das.
  8. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Heute habe ich mal wieder einen Jeff Galloway (3:1) gemacht.[​IMG]
    Abb.1: Blick über die Felder

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Göran und Morgensonne gefällt das.
  9. Morgensonne

    Morgensonne run.de Promi

    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    877
    14,54 km pace 7:14 min/km

    Klingt wenig spektakulär... dafür war es die Umgebung: von der Place de la Concorde am Ufer der Seine entlang mit Blick auf den Eiffelturm :) :)
    Dafür nimmt man auch mal Menschenmassen, Ampeln, Brücken und Baustellen in Kauf sowie platte Füße schon beim Loslaufen nach einem Vormittag im Louvre:)

    Urlaubsgrüße von Morgensonne

    @Göran: Viel Erfolg an der Müritz!!
     
    Göran, Joker und Sascha gefällt das.
  10. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Vor dem Frühstück laufen ist eigentlich nicht so mein Ding. Aber wenn ich schon mal wach war und es nachher eh regnet, kann ich ja schon mal los.

    So ganz ohne Kohlenhydrate war aber schon etwas härter. Beim Warten an der Ampel bei Kilometer 10 ist mir sogar fast schwarz vor Augen geworden. Das kenne ich sonst nur von Langen Läufen in der Wärme.

    [​IMG]
    Abb.1: Sonnenaufgang

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Göran gefällt das.
  11. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,186
    Zustimmungen:
    1,429
    Heute zum ersten Mal seit 5 Monaten mal wieder gelaufen. Waren 51 minuten und ein paar Sekunden Pace war 8:27.
    Bin immer 2 Minuten gelaufen und 2 Minuten gegangen und das von Anfang an. Regen war dann auch dabei hatte nachher klatschnasse Füße.
    @Reha Es hatten noch mehr Leute die Idee um zu laufen aber keinen von denen hat während des Trainings auch nur annähernd gelächelt.
     
  12. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    36
    Ein Wiederanfang ist schön anstrengend. Alles muß hart wieder erarbeitet werden.
    Hat man aber wieder ein höheres Level erreicht geht vieles wieder viel leichter.

    Training ist eben kein Honigschlecken. Sondern harte Arbeit.

    Hat man die Hürde des Joggens überwunden kann man als Läufer auch mal einen Regenerationslauf machen. In dem Pulsbereich ist Lachen und Singen möglich.
     
    Joker gefällt das.
  13. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,186
    Zustimmungen:
    1,429
    Wie lange dauert es bis ich wieder einigermaßen in Form bin?
    Morgen mal wieder 'ne Laufrunde drehen mal sehen wie es dann ist.
     
  14. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    36
    Kann man nicht genau sagen. Wir sind doch alle total verschieden veranlagte Menschlein. Mit Bestimmtheit kann man nur sagen das ein Wiederanfang bedeuten schneller und angenehmer abläuft als ein Neuanfang.

    Auf jeden Fall dauert es etwas länger als die Pausenzeit.

    Ich hatte letztes Jahr auch eine Pause wegen Krankheit. 26.09 - 11.2
    Eingestiegen bin ich dann wieder am 11.12.2017
    Hatte dann am 8.3.2017 meinen alten Leistungsstand.

    Also alles individuell verschieden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 August 2017 um 13:48 Uhr
  15. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,186
    Zustimmungen:
    1,429
    So heute nochmal gelaufen.
    5,89 km in 45 Minuten
    Pace 7:35
     
    Göran und Joker gefällt das.
  16. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Heute bin ich mal mit beiden Laufgruppen - Anfänger und Fortgeschrittene - gelaufen, weil die erste Gruppe auch mal Photos haben wollte. Das Wetter war sogar ganz gut. Hat Spaß gemacht.

    [​IMG]
    Abb.1: Neues Gruppen-Photo

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 August 2017 um 20:20 Uhr
    Göran gefällt das.
  17. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Sehr schön, Catwoman. Ich dachte neulich noch an Dich, und daran, dass Du wohl gar nicht mehr läuft.

    Pace und Distanz sind nicht so wichtig! Wichtiger sind Spaß und gute Laune! Deine Beobachtung, dass viele verbissen laufen, kann ich bestätigen...

    #runhappy

    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Göran gefällt das.
  18. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,186
    Zustimmungen:
    1,429
    Heute 9,61 km gegangen. Waren in Venlo auf dem Sommerparkfest. War doch ziemlich was los.
    Jetzt tun mir aber die Beine weh vir allem die Oberschenkel. [​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Joker, Göran und Sascha gefällt das.
  19. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,387
    Zustimmungen:
    5,063
    Oh, das sehe ich jetzt erst. Vielen Dank. Und Dir weiterhin einen schönen Urlaub. :LOL:
     
    Joker gefällt das.
  20. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    2,121
    Heute bin ich mit meiner Frau eine kleine Runde um die Insel gelaufen. Die erste Laufrunde seit ihrem Ironman.

    Insofern auch nur kurz und langsam. War trotzdem toll:

    [​IMG]
    Abb.1: Die Lange Anna.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk