Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. 10,1 km pace 5:49 min/km.

    @Göran Viel Spaß!
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  2. marty

    marty Aktiver User

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    116
    30 Min Durchgelaufen 5,6 km Pace 5:27

    Ich bin so Happy
     
  3. Prima, Glückwunsch.
    Auf Dauer würde ich an Deiner Stelle vielleicht etwas mehr Abwechlung einbauen. Also z.B. einmal kürzer und schnell, beim nächsten Mal eine mittlere Distanz in mittlerem Tempo und beim darauffolgenden Training einen deutlich langsameren und längeren Lauf.
    Dadurch hast Du mehr Abwechslung, vermeidest Überlastung/ Verletzungen und trainierst sowohl Schnelligkeit als auch Ausdauer.

    5:27 klingt für einen Anfänger schon ganz flott - wenn Du mal auf 6:00 oder auch 6:30 runtergehst, kannst Du sicher bald deutlich längere Strecken durchlaufen. Aber nicht zu schnell steigern, der Körper braucht Zeit zur Anpassung.

    LG und viel Spaß, Morgensonne
     
  4. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139

    Marty,ist ein Anfänger.

    Das was hier vorgeschlagen wird wäre optimal bei Grundlage...ich kann eine Stunde durchlaufen..... Pace egal.
     
    andrea1377 gefällt das.
  5. marty

    marty Aktiver User

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    116
    das runter gehen will mir irgendwie nicht so ganz gelingen
     
    andrea1377 gefällt das.
  6. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    1,759
    Heute bin ich beim Schweriner Seentrail meinen ersten Ultra gelaufen. War super! Morgen mach ich Pause [emoji12][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
     
  7. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    1,759
    Viel Spaß morgen beim ELK [emoji123]

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
     
    Gelöschtes Mitglied 551 und Göran gefällt das.
  8. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,638
    Zustimmungen:
    5,487
    Dankeschön. [emoji4]

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
     
  9. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,638
    Zustimmungen:
    5,487
    Klasse. Gratulation. Eine Lauffreundin war auch in Schwerin. Als ich da vorhin durchgefahren bin war das Wetter ja traumhaft. Sonnenschein pur. Erhol Dich gut. [emoji6]

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
     
  10. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Gestern schon, weil ich irgendwie mittels tapatalk hier nicht rein kam. Beim Laufen entdeckt, dass die Zaubernuss blüht.[​IMG]
    Abb.1: Zaubernuss-Blüte

    Cheers,

    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  11. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    2,421
    Angesichts zahlreicher Parallelveranstaltungen war es heute recht übersichtlich beim Statdparklauf mit unserer Laufgruppe, was die Anzahl der Teilnehmer betrifft: 2...[​IMG]
    Abb.1: Klassisches Motiv

    Cheers,

    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  12. Sascha

    Sascha run.de Promi

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    194
    Bei mir waren es heute 5 Kilometer mit einer Pace von 7,17 und einer tollen Aussicht

    [​IMG]


    Von unterwegs gesendet
     
  13. Geburtstagskuchenverdauungsaktivitäten:
    2 h Spaziergang zu zweit,
    danach 5,63 km in wechselndem Tempo, Durchschnittspace 6:13 min/km.

    LG Morgensonne
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25 März 2018
  14. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,350
    Zustimmungen:
    1,604
    @Reha ist es denn so wichtig um ohne Gehpausen auszukommen? Ich finde das nämlich nicht. Aber ich kenne Läufer die Gehpausen verpönen und die mich deswegen auslachen.
     
    andrea1377 gefällt das.
  15. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,638
    Zustimmungen:
    5,487
    Der Elbe-Lübeck-Kanallauf 2018 ist Geschichte. Ich konnte die 62,3 km lange Strecke als 15. von 47 männlichen Finishern in 6:00:51 h erfolgreich beenden. Das Gesamtpaket hat absolut geklappt. Das Wetter war absolut Läufergerecht, die Verpflegungspunkte liebevoll aufgebaut und bearbeitet und die Gesamtorga rund um Tobias Riedel einfach familiär und sympathisch. Besten Dank dafür. Ein Lauf, den ich vorbehaltlos empfehlen kann. Ganz toll.
    [​IMG]

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
     
  16. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139
    Sehe ich als unbedingte Voraussetzung an
    Im Training ein gutes Mittel die Belastung zu steuern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2018
    andrea1377 gefällt das.
  17. 20,19 km pace 6:46 min/km.
    Schönen Abend! Morgensonne
     
    andrea1377, Joker und Göran gefällt das.
  18. marty

    marty Aktiver User

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    116
    30 Min, 5,6 km Pace 5,22 und wieder durchgehalten :)
     
  19. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    139
    Nichts einfacher als das.

    Ich kann sogar noch langsamer Laufen als Gehen.

    Sogar noch langsamer.
    Anschleichen wie eine Katze oder .......
     
    andrea1377 und marty gefällt das.
  20. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,350
    Zustimmungen:
    1,604
    Meine Belastung war denke ich zu hoch habe Schmerzen an der Achillessehne. Undanks Gehpausen. :eek::unsure:
     
    andrea1377 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden