Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Mal flink zusammen gerechnet 60,11 km diese Woche.
     
    TiNe, sunshine79w, André und 3 anderen gefällt das.
  2. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,253
    Hab heute auch wieder ein kleines Ründchen gedreht:D
    19,90km in 01:43:00h, Pace 05:10min/km
    Bei km 15 hab ich allerdings leicht gekrampft in der linken Kniekehle,was könnte das sein!?Auch jetzt hab ich Schmerzen beim laufen...:oops:
     
    Chris, TiNe, kvn apstdt und 3 anderen gefällt das.
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ich denke das du einfach zu schnell unterwegs bist.
    Deine Muskeln, Sehnen und Gelenke brauchen etwas Zeit um sich an die Belastung zu gewöhnen.

    Das wird ein Zeichen der Überbelastung sein.

    Wenn ich mich recht entsinne bist du vor 3?4? Wochen nicht nicht einmal 13 km am Stück gelaufen. Jetzt hast du ein langen und flotten Lauf nach dem anderen raus.




    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w gefällt das.
  4. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,253
    mmh...Dann mach ich lieber mal ein bisschen weniger in Zukunft nicht dass ich meine Knochen schrotte!
     
  5. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Nicht weniger nur nicht jedes Mal vollgas. Auch mal lange und langsam, oder ist das für dich schon langsam?
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  6. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Weniger muss gar nicht sein, an Km, nur etwas ruhiger.
    Aber weniger ist manchmal halt auch mehr>>>>Training ;)

    Ein guter Wechsel der Läufe, langsam, schnell, mal lange mal kürzere macht den guten Mix.

    Es ist ja schön das du die Pace hast, nur fährst du dein Auto auch permanent im oberen drehzahlbereich? Dann macht der Motor das auch nicht ewig mit.

    Langsamer bricht viel im Ausdauerbereich. Damit steigt auch die Leistungsfähigkeit für schnelle Läufe.

    Ein typischer Fehler vieler die anfangen zu Laufen ist halt, zu viel, zu schnell. Dann schmerzt irgendwas und im schlimmsten Fall geht dann nix mehr.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    TiNe, Effenburgo, sunshine79w und 2 anderen gefällt das.
  7. Effenburgo

    Effenburgo run.de Promi

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    257
    heute 40km rad welliges terrain


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
    Chris, TiNe, sunshine79w und 4 anderen gefällt das.
  8. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,249
    7,052 km in 49.13 Minuten, Pace 6.59

    Herzfrequenz max: 169
    Herzfrequenz Schnitt: 158
     
    Chris, TiNe, sunshine79w und 3 anderen gefällt das.
  9. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,293
    Zustimmungen:
    4,871
    Oha, jetzt steht da gar schon eine 7. Ich bin begeistert. Nicht schlecht. (y)
     
    TiNe, sunshine79w und André gefällt das.
  10. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,293
    Zustimmungen:
    4,871
    Besser hätte ich es kaum schreiben können. Genauso sehe ich das auch. (y)
     
    TiNe, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  11. Justdoit

    Justdoit run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    353
    So grad das 2. Training dieses Tages absolviert. Diesmal aber Krafttraining.

    Als Warm Up -> "Cindy": 5 Klimmzüge, 10 Liegestützen, 15 Kniebeugen; so viele Runden wie möglich in 20 Minuten

    und dann noch normal Brust - Schultern - Trizeps
     
    TiNe, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  12. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Lt. Trainingsplan 8km REKOM, herausgekommen:

    10,08km GA1 in 1:04;00

    Pace: 6:21

    Und morgen dann der letzte lange Lauf vorm Marathondebut.
     
    Chris, TiNe, Effenburgo und 2 anderen gefällt das.
  13. Effenburgo

    Effenburgo run.de Promi

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    257
    wann und wo hast du dein marathondebūt?


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
    sunshine79w gefällt das.
  14. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,253

    Ihr habt natürlich recht!
    Hab es die letzten Tage generell übertrieben,letzten Sonntag 18km,Dienstag 22km,Donnerstag dann fixe 10km und heute die knapp 20km!
    Ich bin ehrlich dass ich es jedesmal immer so schnell wie nur möglich machen will!
    Wenn dann demnächst meine Uhr da ist hab ich da erstmal mehr Kontrolle und werd dann auch umstellen!!!

    So wie sich das jetzt anfühlt muß ich wohl erstmal ein paar Tage pausieren...:mad:(n):cautious:
     
  15. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Sonntag, in 14 Tagen......

    http://metrogroup-marathon.de/

    Hoffentlich setzt Andre Pollmächer ne neue deutsche Bestzeit!
     
  16. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Das kenne Ich auch von mir von vor nem Jahr.

    Und da bin Ich zeitlich nicht wirklich besser geworden.

    Versuche mal einigermaßen nach nem Plan und HF zu laufen.
    Hat mich gut nach vorne gebracht.

    LG, und immer locker bleiben. ;)
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  17. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Und du im Windschatten?
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  18. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Neeeeeeeeeeeee, als Pacemaker für die ersten 35km.
    Dann muss Ich von der Bildfläche verschwinden, sonst würde Ich ja bester Deutscher werden. Das geht natürlich nicht für den DLV ;)
     
    Sven und sunshine79w gefällt das.
  19. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    So, erste Runde nach Paris.

    15,07 km in 1:32:54 Pace 6:10 min/km

    HF schnitt 122 :D und damit bin ich sehr zufrieden (y)

    Zu meinem Urteil vom Freitag das ich glaube heute noch einen Marathon Laufen zu können muss ich sagen, nein.
    Muskeln, geht
    Kraft, geht
    Aber Kopf, geht nicht.

    Nach den 15 km habe ich mir mal vorgestellt, jetzt noch mal 27 km. Da fehlte mir dann doch die Vorstellungskraft.

    Ich glaube jetzt mehr das es bei mir ein Mega kopf Ding wäre heute noch mal 42 km zu Laufen

    Bin aber sehr froh und zuversichtlich das ich in den verbleibenden 3 Wochen gut bin für einen guten Marathon im HH


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    Chris, metalzwerg, sunshine79w und 3 anderen gefällt das.
  20. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,582
    Kann ich ein Lied von singen. @Torsten H., wir (jungen Hüpfer) müssen uns eben zwingen, langsamer zu laufen. :ROFLMAO:;)
     
    sunshine79w, Torsten H. und Martyprivat gefällt das.