Das bin ich heute gelaufen

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 30 August 2013.

  1. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Bitte nichts kirchliches ;) :p





    "Schnell kann jeder :p"
     
    sunshine79w und metalzwerg gefällt das.
  2. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Vorbereitung für nächstes Wochenende: 20,5km mit 5:33 min/km.

    Und vielleicht interresiert es auch den einen oder anderen, was mein Mann heute gelaufen ist (sonst einfach nicht weiterlesen;)): 85km in 14h 5min
     
    Chris, kvn apstdt, Göran und 5 anderen gefällt das.
  3. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Jo GEILO!!!!!!!

    Sowas will Ich auch machen! FREAK! (y)(y)(y)(y)(y)(y)(y)(y) I like!!!!!!

    Wieviele HM?
     
    sunshine79w und André gefällt das.
  4. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Beides klasse.

    Respekt und Hochachtung für die Leistung von deinem Mann!






    "Schnell kann jeder :p"
     
    sunshine79w und André gefällt das.
  5. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Danke, ich werde es weiterleiten. Im Moment feiert er gerade, aber wir haben ganz kurz telefoniert und er klang hauptsächlich fertig. Die HM reiche ich nach, es sind so um die 1800. Auf der Homepage habe ich nichts gefunden.
     
  6. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,612
    Da darf er auch feiern! :) Ein dickes Prost von mir!
    Habe auch gerade auf der HP geschaut.
    1800 HM sind schon ein Wort!
    Sehe Ich das richtig, das der schnellste die 85km in 7h:xx schafft? Krank!
     
    sunshine79w und André gefällt das.
  7. Effenburgo

    Effenburgo run.de Promi

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    257
    die tomtom soll gut sein hab ich gelesen - nur hab ich schon immer garmin - grade die 310xt - durch die neue software kann man gut bearbeiten und ich möchte eigentlich bei garmin bleiben


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w gefällt das.
  8. Effenburgo

    Effenburgo run.de Promi

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    257
    @andre: ist doch super - mach nur langsam - formaufbau dauert lange


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    André und sunshine79w gefällt das.
  9. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Laut Garmin sind es 2000HM. Das Wetter war ziemlich schlecht, viel Regen und deshalb auch viel Schlamm. Und trotzdem strahlt jeder auf den paar Bildern, die ich schon gesehen habe... bis auf ein paar Wanderer mit großen Rucksäcken, die etwas irritiert schauen als sie von einem Läufer überholt werden ;)
     
  10. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,253
    Heute früh 8Uhr bin ich los und ich muss sagen dass das einer der schönsten Läufe war bisher!
    12,5km in 01:16:11 h Pace 06:06min/km
    Also ich kann auch langsam;)
    Aufgrund des sehr angenehmen Tempos hab ich die Umgebung und die Geräuschkulisse viel mehr wahrnehmen können!Die viele. Vögel,der Fuchs und die vielen Rehe!
     
    Chris, metalzwerg, sunshine79w und 5 anderen gefällt das.
  11. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,288
    Zustimmungen:
    4,858
    15,08 km in 1:25:10 h
    Pace: 5:38 min/km
     
    Chris, Justdoit, sunshine79w und 4 anderen gefällt das.
  12. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,249
    Ich habe ja vor einiger Zeit mal bewusst den MP3 Player zuhause gelassen und werde das nun definitiv fast immer tun. Ok in der Stadt würde ich ihn wohl mitnehmen, aber wenn man wirklich die Möglichkeit hat durch die Natur zu laufen dann ist das schon megageil und für mich Teil der Therapie. ;-)

    Im Alltag wird man ständig berieselt, ständig kommt ne Mail rein oder das Handy piept, da ist es wirklich sehr geil und irgendwie ursprünglich einfach mal mit sich selbst in der Natur zu sein. Die GPS Uhr darf natürlich passiv aufzeichnen, aber die lenkt auch nicht ab. ;)

    Am Anfang konnte ich mir nicht vorstellen ohne Kopfhörer zu laufen, heute könnte ich mir kaum vorstellen mit Kopfhörer zu laufen.
     
    Chris, sunshine79w, Martyprivat und 3 anderen gefällt das.
  13. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,288
    Zustimmungen:
    4,858
    Klar, jeder so, wie er mag. Ich brauche die Kopfhörer durchaus noch immer, wenn ich alleine unterwegs bin. Zumal ich das Laufen ja vielfach dazu nutze um abzuschalten und meine Gedanken zu sortieren. Da hilft mir Musik unterwegs ungemein. Wenn um mich herum was los ist oder ich in der Gruppe laufe brauche ich die auch nicht. Gibt genug zu erzählen oder dann aufzusaugen, aber bei Einzelläufen durch den Wald ... . Nee, ich brauche die die einfach.
     
    sunshine79w gefällt das.
  14. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,249
    Genau das geht bei mir mit Vogelgezwitcher viel besser obwohl ich das vorher auch nicht geglaubt hätte.
    Aber im Grunde musss das jeder für sich selbst rausfinden, richtig oder falsch gibt es hier nicht. (y)
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  15. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,253
    Ich geh auch ab und an noch mit Kopfhörern los aber heute ganz bewusst ohne und das war Top!!!
     
    André und sunshine79w gefällt das.
  16. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    nach fast 3 Wochen ohne richtige Läufe bin ich auch mal wieder los.

    Hab mit Bandage ein aufgeteilten lauf gemacht
    5 Km 6:05
    5 km 5:45
    5 km 5:10
    4 Km Intervalle von 5:30 immer auf 4:50 fließende Übergänge ohne TP
    Ingesamt 19,34 km in 1:50

    Jetzt pumpt der Knöchel ein wenig, deswegen steht der Fuß auch gerade in eiskaltem Wasser bbbrrrrrrrrrrr
     
    Chris, kvn apstdt, metalzwerg und 3 anderen gefällt das.
  17. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,249
    Krass direkt mal mit 20 KM einzusteigen. :cool:
    Ich hoffe es geht alles gut. (y)
     
    sunshine79w gefällt das.
  18. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Na ja, so nicht ganz richtig.
    War ja auch zwischen durch Laufen. Aber nur kurz und ohne große Belastung. Heute war mal wieder mit Belastung.
    Und ich hab ja die drei Wochen genug alternative Dinge gemacht, war viel auf dem Spinning Rad und sogar zweimal schwimmen. Dazu beim Physiotherapeuten, Massage, Blackroll, Tigerbalm.






    "Schnell kann jeder :p"
     
    metalzwerg und sunshine79w gefällt das.
  19. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Tja mit dem Alter kommt halt nicht immer die Vernunft. :)
     
  20. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Doch doch, das passt schon.
    Hätte auch noch länger, wollte aber letztlich nicht den Knöchel zum glühen bringen.
    Besser einmal zu früh aufhören als einmal zu spät.
     
    Sven, metalzwerg und sunshine79w gefällt das.