Energie Riegel

Dieses Thema im Forum "Laufen für Anfänger" wurde erstellt von Sven, 28 Dezember 2013.

  1. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Hallo zusammen,

    da ich jetzt auch mal längere Distanzen laufen will, stand ich heute mal vor dem Regal mit den Riegeln. Da ich von sowas gar keine Ahnung habe, habe ich einfach mal zugegriffen. Was nehmt ihr denn so? Habe jetzt von Power System nen Active Bar und nen High Protein Bar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2013
  2. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Also ich esse gar keine Riegel ... ausser im Urlaub.
    Evtl nehme ich hinterher ein ElektrolyteGetränk oder nen alkoholfreies Hefeweizen. Unterwegs höchstens mal ein Gel, aber eigentlich selten beim Training. Ich hab mal was von gelesen (allerdings auch nur in einem Forum) das die Muskeln sich ja an den Mangel an Kohlehydraten gewöhnen sollen. Klingt für mich logisch, aber ob es stimmt weiss ich nicht genau. Könnte es nochmal nachschlagen.
    Wichtiger sind unterwegs die Getränke ... vielleicht nicht bei dem aktuellem Wetter, aber im Sommer
     
  3. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Was zu Trinken habe ich ab15Km sowieso immer dabei. Gel habe ich mal probiert, fand das aber echt eklig. Welches nimmst du denn?
     
  4. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ich habe verschiedene Riegel ausprobiert. Bin noch nicht auf DEN Riegel gekommen.
    Wenn ich was mit nehme dann doch lieber ein Gel.
    Das kommt allerdings auch nur bei den longruns vor. Also ich sag mal 25 Km oder mehr.
    Beim Riegel habe ich dann schon mehr das Problem das die immer mehr werden im Mund ;)
     
  5. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
  6. Running_Sandra

    Running_Sandra run.de Promi

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    508
    nehme auch keine riegel, und keine gels. es gibt von power gel (von was auch sonst^^) solche kleinen energie shots. die sind wie marshmallows mit ein bissl gel drin...die hatte ich in jerusalem u werde ich auch in mumbai nehmen...

    in berlin u beim mitternachtsmarathon hatte ich gar kein gel dabei!

    ansonsten nehme ich immer einen traubenzucker von meiner tochter mit...diese bunten, runden kinderdrops :)
     
  7. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,386
    Zustimmungen:
    5,063
    Ich habe bei Läufen über 30 km stets diese Grammpäckchen Salz dabei. Das ist mein "Riegel" den ich neben den Gels nehme.
     
  8. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Ich hatte sehr lange von PowerGel Apfel mit Koffein dabei. Irgendwann habe ich gemerkt, dass das eher für meinen Kopf ist. Jetzt habe ich Fruchtriegel dabei, da kann ich kleine Rippen abmachen, das reicht mir. Allerdings habe ich gemerkt, dass ich im Winter auch bei langen Läufen nichts brauche.
     
    Martyprivat gefällt das.