Ernährung für Läufer

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Verletzungen & Ernährung" wurde erstellt von JennyBree, 3 Dezember 2017.

  1. JennyBree

    JennyBree Neuer User

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben, ich laufe nun seit ca nem halben jahr und fühle mich auch gut dabei. Im punkt Ernährung kenn ich mich aber einfach noch nicht so gut aus und wollte mal fragen ob jemand Tipps hat wie ich das Laufen durch Ernährung unterstützen kann!
     
  2. forrest321

    forrest321 User

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Jenny, erstmal herzlich willkommen hier bei run im Forum. Schön, das du dich fürs Laufen entscheiden hast! Erzähl doch noch ein bisschen was über dich und wie oft und wie weit du läufst. Anhand dieser Informationen lässt sich leichter sagen, was du dann am besten zu dir nimmst, bzw. welche Ernährung die richtige für dich ist! Grundsätzlich kann man aber sagen, locker mehr als 80% unserer Figur über die Ernährung geformt werden, deshalb ist es extrem wichtig darauf zu achten, was man ist. Das problem an der Sache ist, das man es nicht pauschalisieren kann, denn jeder Mensch hat einen anderen Energiebedarf, deshalb ist es sehr wichtig was du zu dir nimmst, denn man kann durch die falsche ernährung auch viel kaputt machen. Wenn du nicht genügen Energie geliefert bekommst machst du keine sportlichen Fortschritte und das ist dann extrem frustrierend und man verliert die Lust am Sport und das gilt es doch unter allen Umständen zu verhindern! Schau dir doch mal diesen Artikel an: https://www.figur-und-natur.de/ernaehrungsplan-sportler/ da steht alles wichtige drin. Dort wird auch auf Kinesiologie und solche Themen eingegangen! Viel Erfolg!
     
  3. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    138
    Hallo,Jenny.

    Ich laufe jetzt etwas mehr als zwei Jahre mit einer kurzen Unterbrechung.
    Im Schnitt sind das etwa 40km in der Woche.( 2 1/2 Jahre )

    Auch bei meinem jetzigen Kilometeraufkommen von 70 km in der Woche kommt mein Körper mit einer ganz normalen Ernährung aus.

    @forrest321 Link mit der Emfehlung 99 Euro dafür zu investieren halte ich für einen Werbelink.

    Informationen bekommst du hier umsonst.

    http://www.lmdfdg.com/?q=ernährung beim Joggen

    Viel Spaß beim Laufen.
     
  4. Friweg

    Friweg Aktiver User

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    71
    Das ist doch Nepp. Egal auf welchen Link unter der von dir genannten WebAdresss der ich klicke, immer komme ich auf Seiten die mir irgendwelchen Schmarrn verkaufen wollen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 September 2018
  5. johannarennt

    johannarennt User

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    fokus auf eiweiße
     
  6. jens_quite_frank

    jens_quite_frank Neuer User

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde Dr. Moosburger hat das in dem Vortrag ganz gut erläutert. Vor allem, was man alles so NICHT braucht. Ansonsten, in a nutshell, ausgewogen, bunt und proteinreich ernähren. Und nicht übertreiben mit den tierischen Fetten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden