Eure Halbmarathon-Bestzeit

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von metalzwerg, 18 Dezember 2013.

  1. achm77

    achm77 User

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    30
    Da ich am Sonntag mein ersten offiziellen HM gelaufen bin, betrachte ich es momentan als meine persönliche Bestzeit... :)
    Also gelaufen wurde in Leipzig und es war richtig cool... Auch deshalb weil ich unter 2 Stunden geblieben bin ( das hatte ich mir vorgenommen, nicht mehr wie 2 Stunden). Zeit: 1:57 Pace: 5:28 ...


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    PropellerRun, Göran, Torsten H. und 5 anderen gefällt das.
  2. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Klasse und Glückwunsch zur Sub 2 h (y)



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    ricmic und sunshine79w gefällt das.
  3. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,530
    Zustimmungen:
    5,312
    11. ProPotsdam Schlösserlauf, 1.6.2014

    1:42:41 h, Pace: 4:52 min/km

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    kvn apstdt, Udo, sunshine79w und 6 anderen gefällt das.
  4. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,254
    Glückwunsch Göran!(y)
     
  5. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,530
    Zustimmungen:
    5,312
    Vielen Dank. ;-)

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    Udo, sunshine79w und Torsten H. gefällt das.
  6. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Tolle Zeit. So in die Richtung will ich 2015 auch kommen.
     
    PropellerRun, ricmic, Udo und 3 anderen gefällt das.
  7. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    1. HM am Sonntag das heisst natürlich PB mit 2.18.19 h

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
    kvn apstdt, Torsten H., Sven und 5 anderen gefällt das.
  8. johnny_mellow

    johnny_mellow User

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    11
    letztes Jahr Wachau-Halbmarathon (mit vermutlich begünstigendem Gelände) 1:39:irgendwas, aber das war am Limit (weil ohne wirkliches Training, sondern nur purer Wille). Da nehm ich mir für heuer noch irgendwo 1:50 vor, wo ich nachher nicht komplett am Zahnfleisch gehe ;-)
     
    PropellerRun, sunshine79w, Udo und 4 anderen gefällt das.
  9. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    stolze 1:35:51 letzten Sonntag :D
     
    PropellerRun, Roman, sunshine79w und 6 anderen gefällt das.
  10. Torsten H.

    Torsten H. run.de Promi

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2,254
    Gestern in Lichtenfels,
    01:37:03h
    Pace 4:37
     
    metalzwerg, Udo, PropellerRun und 4 anderen gefällt das.
  11. PropellerRun

    PropellerRun run.de Promi

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    793
    Man seit ihr alle gut, von solcher Zeit kann ich nur träumen.
    Meine Bestzeit aber allein und privat gelaufen:
    21,12 km - 1:47:06
    Pace: 5:04 min/Km
    Ich versuche mich da weiter zu verbessern. Ich schiebe mal diese Zeit auf meine Größe von 196 cm und 93,5 kg - dafür schon nicht schlecht ;-)



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    kvn apstdt, metalzwerg, Göran und 4 anderen gefällt das.
  12. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,530
    Zustimmungen:
    5,312
    Merke: Orientiere Dich nie nach anderen Läufern, sondern stets an Deinen Zielen. ;)
     
  13. PropellerRun

    PropellerRun run.de Promi

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    793
    Göran, im Grunde genommen ticke ich so wie du. Ich laufe, seitdem ich laufe eigentlich nur für mich, aus dem gesundheitlichen Aspekt und weil es mir Spaß macht. Zeiten waren/teilweise sind für mich immer nebensächlich gewesen. Ich laufe schon etliche Jahre ohne Uhr und Brustgurt, sondern nur nach Gefühl und Wohlbefinden und ich bin damit auch immer sehr gut damit gefahren. Wenn man auf seinen Körper hört und vor allem kennt, weiß man wo seine eigenen Grenzen sind...und ich laufe auch zur jeder Jahreszeit und Tageszeit, egal bei welchem Wetter.
    Nur diesmal stehen ein paar besondere WK an und vor allem mein erster Marathon. Ich stehe etwas mit meinem Schwager im Wettkampf. Er ist im April in Leipzig seinen ersten Marathon unter 4 Std. gelaufen. Ich möchte da natürlich nachziehen, bzw. es noch besser machen. Deshalb bin ich zur Zeit verrückt auch eine gute Pace im Training zu laufen.
    LG
    Ingo


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w und Göran gefällt das.
  14. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,530
    Zustimmungen:
    5,312
    Kann ich aus sportlichen Gründen zwar verstehen, nur bei solchen Sachen verliert man dann schnell den Blick für die eigene Leistungsfähigkeit. Einen ersten Marathon sollte man für sich laufen, meine Meinung, egal, wer Dich wie herausfordert. Die 42 km sind gegen Ende nämlich hart und wenn Du da aus falschem Ehrgeiz, nämlich die Zeit Deines Schwagers zu kassieren, zu schnell angehst, erlebst Du das Ziel gar nicht. Und das wäre noch viel mehr ärgerlich, als 5 Minuten langsamer zu sein. Aber, bitte nicht falsch verstehen, ich kenne Deine Leistungsfähigkeit nicht, das ist nur meine entfernte Meinung. ;)
     
    sunshine79w und PropellerRun gefällt das.
  15. PropellerRun

    PropellerRun run.de Promi

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    793
    @Göran...und aus diesem Grunde trainiere ich sehr, sehr hart, bin selber jetzt schon bis 35 km gelaufen und ich bin mir jetzt schon ziemlich sicher, dass eine Zeit unter 4 Stunden (ich denke sogar eher an 03:50:00) machbar ist. Wir haben erst Juni und ich habe sogar jetzt noch über 3 Monate Zeit besser zu werden bzw. meinen jetzigen Trainingsstand zu festigen. Ich weiß auch, dass ich die ersten Kilometer nicht zu schnell laufen darf, deswegen trainiere ich auch mit verschieden Rundenzeiten, d.h. mal laufe ich so schnell ich kann und so das ich mich trotzdem noch wohlfühle, andermal trabe ich mehr die 31+ Km. Ich spiele halt mehrere Sachen durch, aber immer die Sub 4 h im Auge und lerne so meinen Körper besser kennen, wie er auf die verschiedenen Beanspruchungen reagiert. Die Zeiten einerseits bis jetzt und mein Körpergefühl anderseits nach diesen Läufen geben mir heute schon ein sicheres und beruhigendes Gefühl den Marathon unter 4 Std. zu meistern. Auch unter der Berücksichtigung das es mein erster Marathon ist, den man auch ganz sicher genießen sollte und den ich auch sicher genießen werde. Deshalb dieser Ehrgeiz und diese vielen Kilometer in der Vorbereitungsphase. Ein kleines Restrisiko zu scheitern bleibt natürlich immer, aber selbst dann müsste es mit dem Teufel zu gehen und daran denke ich überhaupt nicht.
    LG
    Ingo


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juni 2014
    Göran, Martyprivat und sunshine79w gefällt das.
  16. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,530
    Zustimmungen:
    5,312
    Na dann haste ja scheinbar alles im Griff. Viel Erfolg. :)

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    PropellerRun gefällt das.
  17. PropellerRun

    PropellerRun run.de Promi

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    793
    ... wenn ich nichts übersehen habe, ja dann habe ich alles im Griff...
    Normalerweise sehe ich das auch nicht so verbissen, aber diesmal will ich es wissen. Ich habe schon viel in meinen Leben erlebt und erkämpft, aber so ehrgeizig und zielstrebig eine Sache nachzugehen, so habe ich mich selbst noch nicht erlebt...


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w gefällt das.
  18. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Zwar nur 30sec besser, aber immerhin neue PB ;)
    Heute im Training - Luft gut, Schuhe gut, Musik gut.

    21,11km in 01:35:19 h
    Pace 4:31 min/km
    HF 163

    Da geht noch was :D
     
    André, Udo, sunshine79w und 2 anderen gefällt das.
  19. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    2.08.46 h heute beim Phoenix-HM, fast genau 10 min schneller wie beim ersten in Duisburg.
     
    Torsten H., André, metalzwerg und 6 anderen gefällt das.
  20. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Super Leistung @sunshine ;-)
     
    Torsten H. und sunshine79w gefällt das.