Fällt der Weltrekord beim London Marathon?

Dieses Thema im Forum "Community-Smalltalk" wurde erstellt von André, 13 April 2014.

  1. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
  2. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    2:04:29 Std. Gute Zeit, aber ca. ne Minute hinter seiner Berlinzeit.
     
  3. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Viel interessanter finde Ich die Zeit von Anna Hahner heute in Wien!

    Erster Platz! 2:28;5!!!!!! Soll erstmal einer nachmachen!!!!!!!!!!!!!!!
     
    sunshine79w und Chris gefällt das.
  4. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Bin von Mo Farah etwas enttäuscht...hatte ihm doch eine bessere Zeit zugetraut...für mich ist er einer von ganz wenigen, dem ich zutraue in die absolute Spitze zu laufen.


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ich finde beeindruckend das der Kipsang schon 5 mal unter 2:05 gelaufen ist.

    Der hat eine Endspurt drauf, Hammer. Die letzten 2-3 km legt der so drauf das keiner mehr nachfolgen kann.

    Respekt.
    Auch der 2. platzierte.
    Das war sein Debüt unter 2:05

    Echt krass diese Jungs.

    Mo hatte ich auch nicht vorne gesehen nach New York. Ist ja nicht der erste Kollaps gewesen. Ich denke die lange Distanz ist nix für ihn.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    sunshine79w und metalzwerg gefällt das.