Fenix 3 ist da, nun folgen der Test, Berichte und Eindrücke

Dieses Thema im Forum "Pulsuhren, GPS & Tracking-Software" wurde erstellt von Martyprivat, 19 Mai 2015.

  1. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    nur ein kurzer Lauf, aber mit viel Waldanteil.

    "Testaufbau" links am Arm die Fenix, intelligente Datenaufzeichnung, Glonass an.
    Rechts XT920, Einstellung gleich

    Fazit:
    Fenix 3
    5,52 km
    schnitt pace 5:18
    Getoppte Zeit 29:15:4

    XT 920
    5,58 km
    Schnitt 5:15
    Gestoppte Zeit 29:15.5

    60 Meter finde ich völlig ok. Zumal man ja nicht einmal weiß welche Uhr ist nun genauer [​IMG]

    Hatte einmal mit der Fenix einen GPS Schluckauf. Ansonsten gut. Wenn ich die Pace mit der 920 verglichen habe während des Laufens waren beide Uhren ziemlich gleich, eben mal + paar sek. oder absolut gleich.
    bei Km 4 ca. hatte die F3 dann anscheinend mal das Signal verloren? Jedenfalls passte dann mal die Pace nicht. Waren dann sub 4 Min bis 7 min/km.
    Das ganze auf vielleicht 300-600 Meter. Un kurioserweise, war das nicht mal die Stelle mit dem dichtesten Wald.

    Die Track Aufzeichnung ist leider nicht so gut, gerade im Wald liegt die Aufzeichnung schon daneben. Da ist die XT deutlich im Vorteil.
    Für mich ist das Ergebnis zufriedenstellend, zumal ich eine viel größere "Katastrophe" erwartet habe.

    Hier noch die Tracks

    Lauf mit der XT 920
    https://connect.garmin.com/modern/activity/782986718

    Lauf mit der F3
    https://connect.garmin.com/modern/activity/782968305


    Schöne Pfingsten
     
  2. samol

    samol Aktiver User

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    164
    Hi zu der Akku Laufzeit kannst du noch nichts sagen? Das und das alltagstaugliche aussehen macht mich nämlich schon ziemlich an. Auch wenn ich den ganzen schnick schnack eigentlich nicht brauche.
     
    Udo, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Akku hält gut. Hab die seit Dienstag, einmal vollgeladen, viel damit "gespielt" einmal Radfahren eine Stunde und 30 min laufen seitdem. Akku aktuell 33% Rest


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
  4. samol

    samol Aktiver User

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    164
    Hört sich erstmal nach nicht sonderlich viel an. Wenn ich mir überlege das die mit 10 Stunden angegeben ist. Gut das rumspielen frisst auch Akku.
    Du hast ja auch die 920? Was waren deine Beweggründe zur Fenix? Die 920 ist ja schon die EierlegendeWollmilchsau.
     
    Kath, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Mit 10 Stunden?
    Bis zu 20 Std im Trainingsmodus, 50 Std im Ultra trac und bis zu 6 Wochen im Uhrmodus

    Beweggrund rein optische. Technisch können die 920 und fenix annähernd das selbe.



    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo, Kath und sunshine79w gefällt das.
  6. samol

    samol Aktiver User

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    164
    Hups glatt verlesen. Hab auf die 620 er geschaut ;-)
    Das wird immer reizvoller.
    Hättest du nicht schreiben können das die totaler Mist ist :-D
     
  7. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Totaler Mist..... Wenn man die nicht hat :ROFLMAO:

    :p :p :p


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo, sunshine79w und samol gefällt das.
  8. samol

    samol Aktiver User

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    164
    Dann sollte ich jetzt noch das Finanzamt überzeugen für was ich noch ne Uhr brauche. Hab ja nur 2 Handgelenke :-D
    Ist der neue Brustgurt eigentlich vom Gurt her der selbe wie der Premiumgurt?
     
    Udo, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  9. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ja. Ist er. Stoff, weich und angenehm zu tragen.
    Hat aber den neuen Sensor dran wegen schrittfrequenz, bodenkontaktzeit und vertikale bewegungsmessung


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo, sunshine79w und samol gefällt das.
  10. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
  11. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Chris und sunshine79w gefällt das.
  12. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Uhr ist heute angekommen. Update auf Firmware 3.30 gemacht,geladen und beim Gassi gehen (ja heute ist Ruhetag:D) mal beide Uhren aufzeichnen lassen. Der Track sieht zu meiner Verwunderung besser aus als bei der 920XT. Morgen beim Training lasse ich auch beide Uhren laufen und dann wird entweder die 920 verkauft oder die Fenix geht zurück...
     
  13. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Besser? Wow

    Die FW 3.30 ist ganz frisch.
    Angeblich nur Timezonemapping als Update. Alles rätseln ob man am GPS auch schon gebastelt hat.

    Muss ich morgen auch noch einmal einen 2 Uhren Lauf machen.
    Meine XT geht auf jeden Fall Weg. Bin so schon zufrieden.

    Und bisher war (leider) keine der neueren Produkte gleich top. Nach zum Teil diversen Updates passte es aber.
    Deswegen gehe ich davon aus das auch dieses Problem mit FW 3.xx oder 4.xx behoben wird.
    Denn ein Hardware Problem kann man fast ausschließen. Denn beim Rad top. Schwimmen funktioniert auch.

    Und wenn das nichts wird täusche ich die regelmäßig um bei Garmin. :p


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo, sunshine79w und Chris gefällt das.
  14. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    1.jpg 2.jpg

    Da sieht man die Verschiebung am deutlichsten...
    Orange - 920
    Blau - Fenix 3

    Gelaufen bin ich in etwa die blaue Linie:)Aufzeichnung bei beiden Glonass ein und intelligent
     
  15. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Hab mir das gerade bei Garmin angeschaut.
    Erstaunlich gut!

    Da hat die 920er mehr Verschiebungen und Ausreißer.
    Bei meinem ersten Lauf sah es so aus. Schön zu sehen wo es oben aus dem Wald rausgeht.

    920er

    [​IMG]

    Fenix 3

    [​IMG]




    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
  16. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Danke fürs heiss machen! :(:D
     
    Kath, Udo, sunshine79w und 2 anderen gefällt das.
  17. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Hihi. Gerne doch. Wäre für deine USA Reise nett gewesen. ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w gefällt das.
  18. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Bin ja nicht gelaufen ... und vorher hab ich natürlich geschaut ob ich sie da billiger bekomme. Die Zeiten in denen GPS Geräte dort viel billiger sind, sind wohl vorbei
     
    Udo, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  19. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Nicht wegen laufen, wandern :p
    Ja, die sind vorbei. Selbst Rasierklingen lohnt nicht ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w gefällt das.
  20. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Beim wandern hatte ich oft das große GPS dabei. Allein schon um das Auto wieder zu finden. Das zeichnet ja auch wunderbar die km auf

    Mit Rasierklingen Export in die USA werde ich mich selbstständig machen!
    Ein Koffer voll laden und drüben einen Abend aufn Strip in Vegas verkaufen und schon hat man die Reise wieder drin!
     
    Udo, sunshine79w und Martyprivat gefällt das.