Grüße aus Hannover

Dieses Thema im Forum "Mitglieder stellen sich vor" wurde erstellt von RonnyKro, 28 September 2017.

  1. RonnyKro

    RonnyKro Neuer User

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    per Zufall bin ich über das Forum gestolpert und habe mich einfach mal angemeldet. Sich mit anderen auszutauschen, kann sicherlich nicht schaden. So zumindest meine Motivation dahinter. :)

    Kurz zu mir und meiner bisher überschaubaren Lauf-Vita.

    ich bin Ende 30 und hab eigentlich immer irgendwie Sport getrieben. Sei es Handball, Fußball, Badminton, Tennis oder vieles andere. März letzten Jahres war dann aber nach einer Knieverletzung (beim Fußball und Einwirkung des Gegners) Schluss mit dem aktiven Sport.

    Von unserer Firma aus wurde dann zur Teilnahme an einem Nachtlauf aufgerufen. Zur Wahl standen 5 bzw 10km. Dumm wie ich war, waren mir die 5km natürlich nicht genug also meldete ich für die 10km. Es waren ja noch 3 Monate Zeit, sich halbwegs auf durchkommen vorzubereiten.

    Bei dem guten Willen blieb es jedoch und ich ging ohne einmal vorher zu Laufen auf die 10km. Mit 1:06 habe ich die Strecke dann auch irgendwie hinter mich gebracht, aber zufrieden war ich natürlich nicht.

    Trotz der Quälerei hat es mir jedoch Spaß gemacht und ich wurde wohl infiziert. Aus privaten Gründen, war dann aber ans laufen die nächsten Monate nicht zu denken. Bis dann wieder der Beruf die Tür aufgestoßen hat.

    Marathon in Hannover und wieder die Wahl teilzunehmen oder nicht. Wieder entschied ich mich für die 10km, leider wieder ohne große Vorbereitung. 2mal bin ich vorher laufen gewesen. Zielzeit 1:02.

    Nach diesem Event war dann für mich klar, dass ich mehr laufen muss. In den nächsten Monaten war es dann ein Wochenpensum von 2-3mal die Woche 5-10km. Ende Juli hatte ich die 5km dann durchschnittlich in 28 min durch. Was folgte war eine krasse Erkältung, die chronisch wurde und mich auf ärztliches Anraten hin, zur Pause Zwang.

    Absolut auskuriert will ich jetzt ab Oktober wieder loslegen, mindestens 2mal die Woche zu laufen. Ziel ist es nächstes Jahr im April den Halbmarathon hier in Hannover durchzulaufen. Zeiten sind mir da auch Nebensache. In erster Linie geht es mir darum den inneren Schweinehund zu überwinden.

    Ich freu mich hier aktiv am Forum teilzunehmen und wie eingangs erwähnt, auf den Austausch mit anderen. :)

    Gruß
    Ronny

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
     
    Morgensonne gefällt das.
  2. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    53
    Sei gegrüßt und Willkommen hier im Forum.

    Um einen HM zu laufen reichen keine ein bis zwei Laufeinheiten in der Woche. Da gehört schon mehr dazu.

    Allzeit gesunde Laufmeter wünsche ich.
     
  3. Sascha

    Sascha Aktiver User

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    123
    Hallo Ronny,
    Willkommen im Forum.
    Wünsche dir viel Spaß bei uns.
    Gruß Sascha


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Morgensonne gefällt das.