Hat jemand Erfahrungen mit Waterboost?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Verletzungen & Ernährung" wurde erstellt von Dayo, 26 Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dayo

    Dayo Neuer User

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich in der letzten Zeit vermehrt Probleme mit Krämpfen habe, bin ich nun auf der Suche nach einem Getränk, das hilft dem vorzubeugen. Mein Hausarzt meinte, ich solle vor dem Training Magnesium zu mir nehmen und schauen, dass ich während dem Laufen den Speicher immer wieder auffülle. Auf -Werbung entfernt- bin ich nun auf Waterboost aufmerksam geworden. Allerdings weiß ich nun nicht ob sich das eignet. Magnesium soll da wohl drin sein. Ist die Konzentration ausreichend? Weiß das jemand?

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Mai 2018
  2. dsisic

    dsisic User

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    40
    Ich würde auch zusätzlich gerne wissen ob jemand schonmal Weight Watchers unterwegs war? Habe bei Recherchen einen Artikel mit Erfahrungs- - und Testberichten gelesen, und wollte ne zweite Meinung abholen. Dieser Thread erschien mir als Passend. danke auch von meiner Seite aus im vorab. Übrigens von Waterboost weiß ich auch nix :/

    -Werbung entfernt-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Mai 2018
  3. Liaata

    Liaata Neuer User

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Zunächst zu Dayo und deinen Krämpfen:
    Krämpfe können verschiedene Ursachen haben. Magnesium wird immer empfohlen, hilft aber nicht immer. Es gibt keine Studie die belegt, dass es überhaupt hilft.

    Zu Weight Watchers:
    Zu den Treffen die scheinbar überall stattfinden habe ich keine Erfahrungen. Ich habe aber lange Zeit Weight Watchers Online benutzt und hier einen Erfahrungsbericht geschrieben: -Werbung entfernt-
    Mir und einer Freundin hat es sehr geholfen. Man lernt, was man essen kann und was nicht.
    Wenn man ehrlich ist findet man diese Infos alle kostenlos im Internet. Aber irgendwie hat man keine Motivation es durchzuziehen und mit WW ist es deutlich leichter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Mai 2018
  4. johannarennt

    johannarennt User

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    2
    würd das nochmal bedenken
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden