Heißhunger

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Verletzungen & Ernährung" wurde erstellt von Josy82, 24 März 2016.

  1. Josy82

    Josy82 run.de Promi

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    327
    Hallo zusammen,
    habt Ihr einen Tipp gegen Heißhunger auf Süßes? In den 4 Wochen in denen ich nicht gelaufen bin hatte ich damit keine Probleme. Jetzt seit ich wieder laufe, fängt es wieder an. Könnte den ganzen Tag den Kühlschrank plündern.
    Ich versuche gerade noch so 5kg zu verlieren und achte darauf möglichst fettarm und zuckerarm zu essen. Dazu gehört auch, dass ich meinen Nervenberuhigungs-Schokoladenkonsum deutlich einschränke. (Mit 2 kleinen Kinder auch nicht einfach)
    Oder ist das Zuckerentzug unter dem ich "leide"?
    Lg Josy
     
  2. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Ein Stück dunkle Schokolade essen. Oder ein paar Nüsse. Oder- wenn nichts anderes hilft: eine Minitüte Gummibärchen. Da sind nur 10+ drin und wenn ich sie Stück für Stück esse, ist die Gefahr meistens gebannt.

    Ich verkneife mir übrigens nichts. Das geht nur kurz gut und dann schlage ich umso schlimmer zu. Abgesehen davon hat man natürlich mehr Hunger, wenn man läuft. Du musst nur darauf achten dass du nicht so viel Müll isst, sondern bewusst. Die letzten 5kg sind übrigens die fiesesten und es dauert ewig, wenn man die langfristig verlieren will.
     
    Josy82 gefällt das.
  3. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Kenne ich. Habe ich in den letzten Tagen auch oft. Ich esse dann meistens Obst, klappt aber nicht immer. Es ist auch schon vorgekommen dass ich mir Nutella mit dem Teelöfel reingezogen habe. :p

    Aber das passiert höchstens 2 mal im Jahr. Auch gut, etrstmal viel trinken damit der Magen voll ist. Oder wie gesagt Obst, dann ablebneknen, nach 15 Minuten ist es meist schon wieder vorbei.
     
  4. Josy82

    Josy82 run.de Promi

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    327
    Das könnte ich ständig :whistle:
    Und wenn ich das dann mal mache erwischen mich auch noch die Kinder :p:D:ROFLMAO:
     
    André gefällt das.
  5. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ich mache das auch immer heimlich, als sei ich ein Junkie. :barefoot::LOL::whistle:
     
    Josy82 gefällt das.
  6. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,245
    Zustimmungen:
    1,468
    Mensch Leute das kommt mir ja so bekannt vor. Nach einer längeren Rennradtour habe ich dies auch immer. Was ich dann manchmal esse ist Trockenobst. Oder mageren Quark mit Apfelstückchen und getrockneten Cranberry's. Vor allen Dingen liegen ja schon die Oster- Leckereien überall Wochen vorher in den Geschäften. Ich habe mir abgewöhnt diese Sachen schon vorher zu besorgen. Wenn ich nämlich weiß das sie im Schrank liegen ist die Versuchung zu groß um da ran zu gehen.

    Heute Morgen (bei uns in Holland ist ja am Karfreitag alles auf) habe ich dann mal ein paar Kleinigkeiten für meinen Mann und mich besorgt.

    Schokolade & Co. werden für mich immer eine Versuchung sein. Komischerweise hat mein Göttergatte dies überhaupt nicht. Wir essen wohl beide jeden Tag ein Stück Zartbitterschokolade mit einem Kakaoanteil von 85% mindestens. Hatte selbst mal welche von über 90%. Die war dann doch schon extrem herb.

    Aber ich finde es schön zu hören das auch andere hier mit dem selben Problem zu kämpfen haben.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
    André gefällt das.
  7. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Schoki lutschen. Dann hat man länger was davon und braucht weniger. Ansonsten einfach eine extra Runde laufen .
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Josy82 gefällt das.
  8. Aponi

    Aponi User

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    39
    Wenns arg ist esse ich nen Apfel und wenn's gar nicht geht, dann gönn ich mir dunkle Schokolade. Diese hauchzarten Täfelchen. Davon eins ganz bewusst und mit richtig Genuss. Dann ist's gut
     
  9. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,245
    Zustimmungen:
    1,468
    Einen Apfel esse ich täglich gehört bei mir zum täglichen Programm genauso wie täglich eine Banane.

    Verstuurd vanaf mijn GT-I9060 met Tapatalk
     
  10. Aponi

    Aponi User

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    39
    Bei mir auch...aber eher zum Frühstück oder in der Mittagspause. Lust auf Süßes habe ich hingegen nur Abends und da funktioniert dann noch ein Apfel...;)
     
  11. Fusselchen

    Fusselchen Neuer User

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich hab das auch ab und an. Besonders in der Zeit meiner Periode. ich esse dann meist nen kleinen Schokoriegel. Das reicht mir dann auch.

    LG
     
  12. Evalyne

    Evalyne Neuer User

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    20
    Wenn ich große Lust auf Süßes habe, esse ich Datteln, die sind sehr süß und trotzdem gesund. Schokolade ess ich aber auch:)
    Bei mir hab ich immer den Eindruck, dass dieser Heißhunger auf Süßes durch den eigentlichen Bedarf an Kohlenhydraten entsteht. Wenn ich dann mal zwei Scheiben Vollkornbrote oder einen großen Teller Nudeln esse, geht das auch vorbei.
     
    Josy82 und Sanny97 gefällt das.