Mein Weg zum Halbmarathon

Dieses Thema im Forum "Eure Trainingslogs" wurde erstellt von Reha, 29 Mai 2017.

  1. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Alles im grünen Bereich.

    [​IMG]

    Wochenende noch etwas Tempo:)
     
  2. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Komme langsam rein.

    [​IMG]

    Merke langsam wie die schnellen Muskelfasern immer mehr aktiviert werden.

    [​IMG]
    Heute zum Abschluss der Woche noch:

    7,92km Laufen in 40:02 (5:03/km) via @RunalyzeDE
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Januar 2018
  3. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Diesmal etwas mehr Wochenkilometer( 26% )

    [​IMG]

    Neue Intervallmethode ausprobiert;)
     
  4. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Den ersten Lauf der Woche mit MRT nach der Prognose von Runalyze gestartet.Konnte im Streckenverlauf die Pace gut halten. Hatte nach dem Lauf noch einige Körner übrig und lief noch einige Stadion Runden.

    15,19km Dauerlauf in 1:16:20 (5:02/km) via @RunalyzeDE
    1,61km Intervall in 8:15 (5:07/km)
    3,20km Intervall in 15:51 (4:57/km)

    BERECHNUNGEN 22 Januar Vorher/Nachher

    Marathonform 64 % / 64%
    Müdigkeit (ATL) 41 % / 68%
    Fitnessgrad (CTL) 71 % / 79%
    Stress Balance (TSB) +18 % / -19%
    Entspannter TRIMP 50
    Ruhetage 0 / 1
    Monotonie 1.14 / 1.51
    Trainingsbelastung 396 / 705
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Januar 2018
  5. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Heute mal einen Ruhetag eingelegt.
    Runalyze gibt ja eigentlich grünes Licht für einen Lauf.
    Trotzdem, geht nichts über das Sprichwörtliche Körpergefühl;)

    Also,nix mit Laufen:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Januar 2018
  6. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    IST wieder höher als das Soll.
    Mal wieder einige Kilometer mehr gelaufen als geplant.

    [​IMG]

    Hier meine Km in den Zielbereichen:

    [​IMG]

    Tempoeinheiten sollen ja nur etwa 10% ausmachen.
    Also ausreichend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Januar 2018
    André gefällt das.
  7. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Gestern die Woche mit einem flotten Lauf eröffnet.

    12,29 km Tempodauerlauf 29.01.2018
    1:02:31:)5:05/km

    Heute dann 4x2000 Intervalle.
    In den drei Minuten Pause statt Traben Dehnen und Auflockerung.

    7,98km Intervalltraining in 36:58 (4:38/km)
     
  8. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Mit einem 15,00km Dauerlauf in 1:19:03 (5:16/km) den Monat abgeschlossen.

    :)
     
  9. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Monatsanfang erst mal Intervalle:)

    [​IMG]

    Im Wochenverlauf schon die zweite Tempoeinheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Februar 2018
  10. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Der heutige Lange Lauf war schon der vierte in diesem Jahr;)

    22,02km Langer Lauf in 1:55:41 (5:15/km) via @RunalyzeDE

    Jetzt fehlen nur noch knapp 6 Km zum Wochenziel.
     
  11. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Woche erholsam ausklingen lassen;)

    [​IMG]
     
  12. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Mit Mütze und Handschuhe.
    Besser etwas kühler als zu warm:sneaky:

    15,25km Dauerlauf in 1:21:16 (5:20/km):)
     
    André gefällt das.
  13. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Geplant waren 8km in ca.5:50/km
    Bin gleich losgewetzt ohne Einlaufen. Der Puls war im Rahmen dafür. Nur die Atmung spielte nicht mit. Abbruch nach 4km war die Folge.
    Um meine ca. 12 km zu laufen bin ich dann noch 8km in ca. MRT.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Besser erst Einlaufen.
    Aus Erfahrung wird man Klug.:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2018
    André gefällt das.
  14. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,936
    Zustimmungen:
    4,315
    Was meinst du mit MRT?
    Einlaufen und Aufwärmen unterschätze ich auch immer wieder. Bekome dann meistens auch gleich die Quittung. Die paar Minuten sollte man sich wirklich nehmen. (y)
     
  15. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    MRT.Marathon Renntempo ca. 5:00-5:10/km
    HMRT. Halbmarathon Renntempo 5:50/km ( 2016 1:42:30 )

    Letztes Jahr war Grundlage erhöhen.
    Bin jetzt dabei die Pace zu erhöhen.

    Um mich nicht gleich zu überfordern ( n. Schlaganfall Sept. 2016 ) etwas langsamer als normal. Daher MRT.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2018
    André gefällt das.
  16. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Erst war ein Tag Pause geplant. Es wurden ungewollt zwei.
    Ein Zahn mußte gezogen werden. Sportverbot ein Tag vom Doc.

    12,10km Dauerlauf in 59:36 (4:56/km):)
     
  17. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Gestern sind 20km zusammen gekommen. Aufgeteilt in 4x5000 Laufeinheiten.
    Pausen waren unterschiedlich dazwischen.:)

    Heute:
    9:13 TDL 5,00 km 24:20 4:52/km

    Segmente:
    1. 1,00 km 4:52/km -0:01/km
    2. 1,00 km 4:51/km +0:00/km
    3. 1,00 km 4:52/km -0:01/km
    4. 1,00 km 4:51/km +0:00/km
    5. 1,00 km 4:52/km -0:01/km
    6. 0,01 km 1:40/km +3:11/km

    PAUSE 12 Minuten

    09:49 TDL 5,09 km 24:36 4:50/km

    Segmente:
    1. 1,00 km 4:52/km -0:02/km
    2. 1,00 km 4:49/km +0:01/km
    3. 1,00 km 4:48/km +0:02/km
    4. 1,00 km 4:49/km +0:01/km
    5. 1,00 km 4:51/km -0:01/km
    6. 0,09 km 5:00/km -0:10/km

    Wochenziel fast erreicht;)
    600 Meter fehlten:whistle:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2018
  18. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,342
    Zustimmungen:
    1,600
    @Reha läufst du auf einer Bahn?
     
  19. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    182
    Einige Laufeinheiten laufe ich im Stadion.
    Vom Wohnhaus ist die Aschebahn nur 300 Meter entfernd.
    Normal ist dort abgeschlossen. Aber wenn die Stadt den Rasen schneidet kann ich manchmal dort Laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Februar 2018
  20. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,342
    Zustimmungen:
    1,600
    Hast du es gut ich darf die Bahn nur benutzen wenn ich Mitglied im Verein werde und dazu habe ich keine Lust.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden