Moin moin aus Düsseldorf

Dieses Thema im Forum "Mitglieder stellen sich vor" wurde erstellt von metalzwerg, 30 August 2013.

  1. Rolling

    Rolling Neuer User

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Ah, und als Metal noch nicht Nu Metal war etc.
    Es gibt ja mittlerweile ein comeback des Oldschooligen Metal, weiß ja nicht ob es hier einen Musik-Thread gibt...
     
  2. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Nicht das Ich wüßte... bzgl allg. Musik-Thread...

    Mittlerweile höre Ich eher in Richtung Progressive Rock/Metal.

    "Normaler" Metal ist mir mittlerweile zu simpel geworden....
     
  3. Rolling

    Rolling Neuer User

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Prog ist mir meist zu sperrig, hängt aber von der Laune ab. Manchmal brauch ich auch was, was schnörkellos nach vorne geht, dann tut's auch Punk.
     
  4. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Ja, Prog ist halt "anspruchsvoll" ;)

    Kann man meiner Meinung nach nicht so nebenbei hören.
    Is halt wie immer: alles Geschmackssache :)
     
  5. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Aber auch hier gibt es ja leichtere Kost. Denke z.B. an Sonata Arctica und Dream Theater. Oder zählt der echte Prog die gar nicht dazu?
     
  6. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Ja klaro. SA kenne Ich jetzt nicht so gut und DT sind für mich leider nicht mehr das, was sie mal waren. Lahmarschig, einschläfernd auf den letzten Alben, spätestens seitdem Mike Mangini an den Drums hängt...
    Höre eher unbekannte Bands wie: Leprous
    Myrath
    Orphaned Land
    Soen
    Genial und Beste Prog Band für mich: Porcupine Tree
    Katatonia http://www.youtube.com/watch?v=7rhNBY3zp0E

    die für eher in die "weiche" Ecke gehören.

    Kann aber auch gerne mal was härter sein a la:
    Opeth http://www.youtube.com/watch?v=jq6Vq5qC-tM

    und ganz böse:
    http://www.youtube.com/watch?v=qc98u-eGzlc

    Bei Meshuggah würde Ich wahrscheinlich die 5km vor Angst in 10 Minuten laufen :eek:

    LG, auf Konzerten bin Ich natürlich auch regelmäßig zu finden... :)
     
  7. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Orphaned Land ist nur geil. Haben wir mal auf Rock Hard gesehen echt der Hammer, Opeth auch wenn ich mich nicht irre. Den Rest kenn ich in der Tat nicht ausser Katatonia, werde aber mal rein hòren. Wobei ich ja mehr zu Power Metal tendiere.
     
  8. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    OL sind auch grad auf Tour und waren vorgestern im Turock (Essen) wo Ich Sie letztes jahr gesehen habe. Nur dieses Jahr hatte Ich leider Nachtdienst....

    Naja, mit Power Metal kann man mich quasi jagen ;)
     
  9. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Bei uns ist das leider weniger geworden mit den Konzerten, seit unsere Tochter geboren wurde. Aber immerhin war sie auch schuld, dass ich mit dem laufen angefangen habe.
     
  10. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Ein weinendes und ein lachendes Auge also ;)

    Bin schon gespannt auf die 2 noch kommenden Halbmarathon´s in diesem Jahr :cool:
     
  11. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Nicht ganz, eher zwei strahlende Augen dazu gewonnen :) Bin ja auch mal gespannt, wobei mich der Röntgenlauf doch noch mehr reitzt. Bin in der Gegend bisher nur mit dem Moped unterwegs gewesen und selbst damit fand ichs teilweise ziemlich steil. Also das Ziel ist ankommen. Und wenn ich deine Zeiten so lese, sehen wir uns wahrscheinlich eh nur am Start :)
     
  12. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Wird alles beides spannend und lustig werden und Ich weiß ganz ehrlich gesagt auch nicht so ganz wo Ich zeitlich auf 21,1km liege. Bin die Distanz seit Mai auch nicht mehr gelaufen. Mein bester Kumpel mit dem Ich immer den Rennsteig-HM laufe und der wesentlich weniger trainiert, hat mich dieses Jahr am Rennsteig auch um knapp 2 Minuten düpiert, von daher ist alles möglich. Hauptsache neue Bestzeit, egal ob 5 sekunden oder 5 Minuten :)
    Zur Zeit habe Ich das Gefühl, das Ich nicht so ganz genau weiß wie Ich genau trainieren soll... Lange Distanzen mit ner niedrigen Pace oder wenig km mit ner hohen Pace.
    Hätte mir mal eher nen Kopf machen sollen, was Ich beim Röntgenlauf an Zielzeit anpeile. Naja, egal :LOL:
    Und bzgl. Röntgenlauf: was Du bergauf läufst, geht es ja auch wieder runter!
    Wirst schon unter 2h laufen!!!!!
     
  13. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Das kenne ich, hat mein bester Freund, die trainingsfaule Sau, mit mir in Duisburg auch gemacht. Bei Km 18 lief der auf einmal grinsend an mir vorbei. Vielleicht sollten wir auch einfach weniger trainieren. :)
    Aber Spass beiseite trainier doch einfach im Wechsel. Morgen bin ich übrigens nicht dabei. Sollten wir aber nach deinem Urlaub auf jeden Fall mal nachholen.
     
  14. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Jo, Scheiss Gefühl, auch wenn Ich es Ihm gönne! Weniger trainieren gibt es bei mir nicht mehr. Höchstens die Woche vor nem HM. Diese Woche (mit heute und morgen) werden es 6 Einheiten (diese Woche dann >50km), da es ja in den Urlaub geht und da mal etwas Regeneration ansteht und nur ein paar kürzere Läufe am Strand.
    Ich laufe ja mal ne kürzere Strecke, mal was länger etc.
    Ich muss nur so langsam mal auf mein HM-Tempo kommen.... :whistle:
    Holen wir dann nach dem Urlaub nach, vielleicht klappt es ja zusammen mit Sandra???
     
  15. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    @André Zählt das dann als erster offizieller Forentreff, wenn wir mit drei Leutchen laufen?

    Sechs Einheiten? Wùrde ich glaub ich gar nicht packen. Respekt!
     
  16. Running_Sandra

    Running_Sandra run.de Promi

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    508
    Servus :) Ich habe gerade erfahren, dass wir in Kempen oder so ähnlich untergebraxht, weil wohl ganz DUS ausgebucht ist :-O
    ISt das weit und wenn ja, kann man sich trozdem treffen? :)
     
  17. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Kempen ist schon relativ weit von Düsseldorf (wer bucht denn bei euch die Hotels?). Musste erst durch Krefeld (das ist da wo ich wohne). In Kempen kann man aber auch ganz gut laufen, ist halt relativ ländlich.
     
  18. Running_Sandra

    Running_Sandra run.de Promi

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    508
    Ohweh ohweh... ja ja - irgendwie ist die Hotelbuchung in der zuständigen Abt. Wohl untergegangen ;-P

    Oh man :(
     
  19. metalzwerg

    metalzwerg run.de Promi

    Beiträge:
    1,731
    Zustimmungen:
    3,614
    Huhu Ihr Lieben,

    bin heute erst wieder aus dem Urlaub (2 Wochen Djerba) wiedergekommen und hab Deinen Eintrag erst jetzt gesehen Sandra :(

    Trotz jeden Tag 3 mal dick essen und 2mal davon warm und jeder Menge Bier hab Ich es mehrmals geschafft am Strand zu laufen (Mann, ist das anstrengend!) :eek:

    Kann der Röntgenlauf am nächsten Sonntag kommen!!! Gell, Sven??? :)
     
  20. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Freu mich auch schon. Nächste Woche noch drei Mak lickere 5km und dann kanns los gehen. Das einzige was mir jetzt noch im Weg steht ist die Uhrzeit. :)