SportTracks - Fragen und Probleme

Dieses Thema im Forum "Pulsuhren, GPS & Tracking-Software" wurde erstellt von André, 12 April 2014.

  1. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    So, nun viel Spaß beim einstellen :D :D :D
     
  2. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Wow @Martyprivat danke für die geniale Einweisung, da kann ja nichts mehr schief gehen! Werde ich später mal alles durchgehen. ST bietet wirklich viel mehr als man auf den ersten Blick vermutet, dazu noch die Plugins, wirklich klasse. (y)
     
    Martyprivat gefällt das.
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ja, ist schon Klasse :)

    Ich schaue ab und zu mal welche Plugins neu sind. Da werde ja immer wider mal nette Dinge for free entwickelt :D

    Man muss sich am Anfang etwas mit beschäftigen, dann ist es ein sehr leichtes und übersichtliches Programm.

    Was ich gut finde, offline Modus, keine Web basierende Geschichte.
    Das Loogbok einfach mal sichern, am besten nicht auf dem gleichen Rechner. So hat man automatisch immer ein gutes Backup seiner Aktivitäten.
    Das kann mal wichtig sein. Siehe Jogmap ;)
    So hatte ich schnell mit Runalyze eine Alternative.

    Ok, wie gehabt. Fragen kannst Du gerne stellen. Vielleicht kann ich Dir da helfen. Ansonsten ist das ST3 Forum ja auch noch da.


    VG

    Martin
     
    André gefällt das.
  4. Sven

    Sven run.de Promi

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    1,418
    Hi habe mir jetzt auch mal Sporttracks runter geladen und direkt mal ne Frage.
    Wie kann das sein, dass beim Garmin Tc mein langer Lauf vom Samstag ganze 200Meter kürzer ist? Ich mein bei 31Km ist der Unterschied natürlich recht gering. Aber trotzdem sind die Daten ja von ein und der selben Uhr.
     
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Das sind leider Differenzen die immer wieder vorkommen.

    z. B. Wenn man mal pausentaste gedrückt hat oder sonst was.

    Die Läufe bei ST3 werden von mir meist korrigiert auf das Uhrergebnis

    Ärgerlich, aber man kann damit Leben. Finde ich


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  6. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    @Martyprivat Gibt es eine gute Möglichkeit wie man SportsTrack von 2 Rechnern aus benutzen kann? Bin demnächst für 2 Wochen beruflich unterwegs und würde in der Zeit gerne die Daten auf dem Laptop einlesen, statt auf meinem normalen Rechner.

    Einfach die Logbuch Datei kopieren?
     
  7. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ja, du kannst die Historie kopieren und dann auf dem lappi einlesen.
    Wenn du zurück bist die Historie vom lappi kopieren und auf dem anderen Rechner einlesen.
     
    André gefällt das.
  8. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ich bin so doof. Eben neues Betriebssystem aufgespielt, vorher alle Daten auf externe FP gesichert, nur an das Logbuch habe ich natürlich nicht gedacht ..... :mad:
     
  9. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Das ist wirklich bissl doof :p
    Übrigens. Mal für die Zukunft.
    Ich mache alle 2 Monate ein Backup und das sichere ich dann. So fehlen mir Max die letzten 2 Monate falls mal was ist ;)

    Bleibt nur eins. Irgendwo die Läufe exportieren aus einem anderen Programm und dann importieren in St3

    Oder eventuell mit einem restore Programm zu retten?
    Normalerweise ist die Datei ja noch da, nur der Name fehlt und weit dadurch nicht gefunden.


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo und André gefällt das.
  10. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Mir ist gerade eingefallen ich habe noch alles auf der Uhr. Gut das de SpoQ so groß ist und nen fetten Speicher hat. (120.000 Wegpunkte, noch 59.000 frei) Habe bisher noch nie was löschen müssen. Einziges Problem: Ich muss wohl manchmal von Hand die Sportart ändern (rad oder laufen). Weil mir das zu lästig ist an der uhr immer umzustellen.

    Aber die Fleißaufgabe habe ich mir mit meiner Dummheit auch redlich verdient. ;)
     
    Udo und Martyprivat gefällt das.
  11. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Buche es unter Mentales Training :p

    Und dann immer mal dran denken. Das logbook als Kopie alle X Wochen extern speichern. (y)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Udo und André gefällt das.
  12. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Jetzt kommt beim Import immer Device not found. Hattestdu das auch schon mal @Martyprivat ?

    Also andere Aufgaben -> Import -> Gerät auswählen (bei mir die ApoQ) -> weiter

    Also da wo der normal anfängt einzulesen kommt Device not found.
     
  13. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Nein. Hatte ich noch nicht. Es sei denn das bei mir der Garmin Communicator? Oder so, nicht installiert war. Aber das musst du ja nicht haben.

    Normalerweise doch unter Import>>Uhr auswählen>>Import


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
  14. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Es laufen gerade noch 204 Windows Updates durch. Die w3arte ich mal ab und mache dann erstmal einen Neustart, vielelicht hat es sich dann schon erledigt. ;)
     
    Udo und Martyprivat gefällt das.
  15. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Alles wieder da. :) War nur ein USB Treiber der gefehlt hat. Habe jetzt die Daten von diesem jahr bearbeitet, die Scheiße vom letzten Jahr interessiert mich eh nicht mehr. ;)
    Gut dass ich die Schuheverwaltung bei runalyze nutze, und nicht bei ST. ;)
     
    Udo und Martyprivat gefällt das.
  16. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Moin @André

    welche Karte nutzt Du eigentlich?
    Hab mir jetzt mal Openstreetmap als Plugin geholt (0€) und finde die genauer als Google.
    Ist mir vorhn bei Garmin aufgefallen, OSM scheint mir genauer zu sein.

    VG Martin