TomTom Runner GPS Uhr

Dieses Thema im Forum "Pulsuhren, GPS & Tracking-Software" wurde erstellt von André, 5 November 2013.

  1. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Der Markt an Puls- und GPS-Uhren wird immer umkämpfter. Jetzt ist auch TomTom eingesteigen und schickt 2 Modelle ins Rennen.

    Wir haben die TomTom Multi-Sports Version getetstet. Für die meisten User hier würde vermutlich die 50 Euro günstigere TomTom Runner Variante langen:

    TomTom GPS Uhr Multi-Sports im Test

    Wenn Ihr Lust und Zeit habt einen ähnlichen Bericht über Eure aktuelle Uhr zu schreiben, dann veröffentliche ich den gerne auf der run.de Seite in der Rubrik Pulsuhren.

    Schreibt mir einfach eine PN. ;-)
     
  2. Running_Sandra

    Running_Sandra run.de Promi

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    508
    in der aktuellen Nike Sportswatch ist auch TOMTOM integriert. bin echt zufrieden mit der, findet super schnell gps, überall :)
     
    André gefällt das.
  3. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ich denke mal das ist auch deren große Stärke. Da haben sie sehr großes KnowHow und es ist eigentlich logisch dass sie dann auch in den bereich der GPS Uhren vorstoßen.

    Nike, Runtastic mit sdeinen Produkten, adidas, die ganzen Smartwatches, ich habe es ja schon vor paar Wochen geschrieben: Die Konkurrenz wird immer größer auf dem Gebiet und Polar und Garmin stehen nun für mich unter Innovationsdruck.

    Für den Endkunden kann das gnaze natürlich nur gut sein. (y)