Wadenkrampf in der Nacht

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Verletzungen & Ernährung" wurde erstellt von André, 17 Juni 2015.

  1. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Letzte Nacht hatte ich einen Mega Wadenkrampf. Ich dachte der Muskel explodiert. Jetzt einige Stunden später ist immer noch alles hart. Dehnen des Wadenmuskels in die Länge geht fast gar nicht.

    Wie geht ihr mit sowas um? Trotzdem laufen gehen? Gibt es ein Hausmittel die Verspannung zu lockern. Werde gleich mal Wechselduschen. hilft ein Wärmekissen, oder ist Wärme sogar kontraproduktiv?
     
  2. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Oh je. Das ist fies.

    Ich entscheide das nach Gefühl ob ich laufen gehe oder nicht. Tendiere aber bei einer so heftigen Attacke zu eher nicht laufen gehen. Ich trinke den Tag dann besonders viel (Wasser) und wenn ich das Gefühl hab es könnte Msngel an einem Mineral sein trinke ich was von meinem Energiedrink den ich sonst vor bzw nach Wettkämpfen trinke. Ansonsten mach ich in solchen Fällen auch manchmal noch ein Muskelaktivbad von Tetesept (also Wärme).

    Wünsche Dir das Du das schnell überstehst.
     
    André und Kath gefällt das.
  3. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Hatte sowas zum Glück noch nicht.
    Aber ich kann mir vorstellen das Laufen nicht so gut wäre.

    Aber vielleicht doch?
    Keine Ahnung.

    Zum Krampf selbst. Da sag man ja es sei Magnesium Mangel das Problem. Vielleicht mal Magnesium reichere Ernährung, nicht gleich Pillen schlucken ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    André, sunshine79w und Kath gefällt das.
  4. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Laufen würd ich auch nicht. Ich denke dein Muskel is genug beansprucht.

    Leckeres Magnesium steckt in Bananen
     
    André, sunshine79w, Kath und 2 anderen gefällt das.
  5. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Normalerweise bin ich auch dagegen sofort Energiedrinks oder Tabletten zu schlucken, nur bei der Art von Krämpfen hat man oft überhaupt keine Chance das so schnell wieder hinzubekommen ohne "Hilfsmittel". Leider :-(. Hab beides schon ausprobiert, da ich diese ganzen Nahrungsergänzungen nur zum Teil vertrage und muss ehrlicherweise sagen, dafür akzeptiere ich dann sogar einen Tag lang einen etwas angespannten Magen, um diese Schmerzen in den zügig Griff zu bekommen.

    Danach kann man gut seine Magnesiumzufuhr (und auch die der anderen Mineralien) in der Nahrung und in den Getränken (gut mineralisiertes Wasser) erhöhen und vorbeugen.
     
    André und Udo gefällt das.
  6. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Danke Euch. Das Wechselbad hat geholfen. jetzt spüre ich nur noch ganz leicht beim Dehnen. Heute Abend geht es ohnehin ins Gym. Da lasse ich das Wadenheben aber heute mal ausfallen, Kniebeugen sollten ja hoffentlich gehen. ;)

    Werde dann morgen früh erst wieder mit dem Laufen versuchen. (y)
     
  7. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    ...blöde Frage: trinkst du genug? Zu wenig trinken kann auch Krämpfe auslösen...:(
     
  8. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Eigentlich schon. Kann aber natürlich auch sein dass ich im Gym jetzt extrem Substanz verliere. Da gebe ich ja zusätzlich noch richtig Gas. Ich trinke auch fast nur noch stilles Wasser. Von den Mineralien her wäre anderes sicher besser.
     
    Run.at, sunshine79w und Udo gefällt das.
  9. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Es gibt auch gute Stille Wasser mit guten Mineralien. :) - Wichtig ist nur genug zu trinken (aber auch nicht zuviel).
     
    Run.at, Udo und André gefällt das.
  10. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ich trinke meistens 2 Kaffe in der Früh, dazu die Milch vom Müsli. Dann über den Tag ne 2 Liter Flasche Vittel und abends dann oft noch einen Eiweisshake mit 300 ml Milch und wenn ich mal Bock habe und es warm ist auch masl 1 oder 2 alkoholfreie Weizen.

    Ich denke mal dass ich im Schnitt so zwischen 2-3 Liter liege. Was halt anders ist, ist dass ich zusätzlich zum Laufen (welches durch die Five Fingers ja auch schon mehr auf die Waden geht) nun auch noch im Gym die Waden rannehme. Aber das habe ich jetzt vorgestern weggelassen und da ich heute laufen war, werde ich es heute im Gym wohl auch weglassen da die Waden ja schon trainiert wurden.
     
    Run.at, Udo und sunshine79w gefällt das.
  11. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Wenn ich trainiere oder es warm ist liege ich meist bei 4 - 5 Liter pro Tag, manchmal etwas mehr oder weniger. Ansonsten bekomme ich gerne mal Probleme mit Krämpfen. Meist 4 -5 Flaschen 0.75 l Wasser, 1 - 2 Pott Kräutertee, 2 Pott Kaffee und manchmal noch was mit Geschmack.
     
    Run.at, Udo und André gefällt das.
  12. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Achso habe ich vergessen. Im Gym isses mir immer so warm und ich habe da ne Mineralgeträngeflat mit drin. Da haue ich mir dann zusätzlich auch nochmal mindestens 1 Liter rein, eher 1,5. An den Tagen wo ich nicht ins Gym gehe ist es dann aber weniger, wie oben beschrieben.
     
    Run.at, sunshine79w und Udo gefällt das.
  13. roadrunner

    roadrunner Aktiver User

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    235
    Hallo André,
    kann es sein, dass Du die Krämpfe bekommst, seit dem Du Fivefingers trägst, bzw. Barfuß läufst?
    Krämpfe entstehen auch durch Überlastung...vom Schienbein in die Wade :whistle:
     
  14. André

    André Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1,865
    Zustimmungen:
    4,262
    Ne den Krampf hatte ich ja jetzt nur einmal. Und in letzter Zeit bin ich ja nur ganz selten gelaufen. Letzten Monat bin ich deutlich mehr gelaufen und da hatte ich keine Probleme. ;)
     
  15. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Ich bekomme Kraempfe eigentlich nur, wenn ich zuwenig trinke (geht meinem Mann genauso). Und einmal habe ich tatsaechlich einen kurzen, aber fiesen Krampf bekommen, als ich beim Laufen husten musste.:(

    Aber zu wenig trinken kommt bei Andre wohl nicht in Frage.
     
    Run.at und sunshine79w gefällt das.
  16. roadrunner

    roadrunner Aktiver User

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    235
    Ach so, na dann würde ich mir keine Sorgen machen und das Gefühl genießen, wenn der Schmerz nachlässt :)
    Also wenn ich z.B. nach längerer Pause schwimmen gehe, bekomme ich unter Garantie Krämpfe in den Waden. Die Temperatur scheint also auch eine Rolle zu spielen.
     
    Run.at und sunshine79w gefällt das.
  17. ericjeanchevalier

    ericjeanchevalier User

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe mir Magnesiumchlorid im Eimer bestellt. Billiger kommt man nicht an Magnesium .
    Davon tut man etwas ins Wasser und der Mangelzustand ist weg.

    Trinkst du in letzter Zeit mehr Kaffee? Der könnte auch für den Mangel zuständig sein.
     
    Udo und Martyprivat gefällt das.
  18. Ich frische den Thread noch einmal kurz auf. ;)
    Auch ich habe inzwischen Probleme mit der Wadenmuskulatur und bekomme seit einigen Wochen nachts Krämpfe in den Waden. Magnesium-Kautabletten helfen da super, aber jetzt bin ich auf der Suche nach einem guten Mineralwasser mit einem hohen Magnesiumgehalt, allerdings sollte es gleichzeitig natriumarm sein. Habe schon einige Getränkehändler durch, finde aber nix gescheites. Hat jemand von Euch einen Vorschlag?
     
  19. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361
    Hab ich auch schon mal gesucht - erfolglos.
    Ich glaube aber in der vorletzten RunnerWorld war Werbung eines Mineralwassers mit hohem Magnesiumgehalts ... wenn ich dran denke, suche ich mal
     
    Cursor Lentus gefällt das.
  20. DosenHuhn

    DosenHuhn run.de Promi

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    361