Was habe ich heute sonst noch gemacht

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Göran, 27 Juni 2015.

  1. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    70 Minuten Stabi: Knie, Rumpf und eine neue Reihe, die beides kombiniert
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  2. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Knapp anderthalb Stunden im Fitnessstudio: Kardio und Krafttraining.

    Sonnabends ist es da nicht so gut: Erst musste ich die Doppelbeschallung durch die normale Musik und den infernalischem Krach einer Zumba-Variante ertragen, die schon arg an einen Jahrmarkt erinnerte und dann waren in der Umkleide die Duschen durch die gerade fertig gewordene Kinderschwimmgruppe belegt. Wer Shampoo in die Augen bekommt, brüllt den ganzen Laden zusammen, ansonsten unterhält man sich kreischend und quietschend.

    Sonntags ist es da etwas besser.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  3. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    698
    Nach'm laufen noch 30min Yoga gemacht.. ich befürchte das wird zur Gewohnheit :D

    Anschliessend 3 Stunden mit den Hundis & Freundin in der Heide rumgedackelt (so ganz ohne Dackel).
    Und obwohl heute heftige Schauer durchzogen sind wir nicht einmal nass geworden (y)
     
    Joker gefällt das.
  4. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    698
    Mit dem Crossbike unterwegs gewesen 83,97 km in 04:51:35
    Es war warm, es war windig, es war nass, es war kalt, wenig stasse, viele Feldwege, stellenweise Sand und bei zwei Stellen mussten wir sogar schieben weil die Bikes stecken geblieben sind und einmal war es viel zu Steil das wir den Hügel gewinnen liessen und wieder geschoben haben.... es war alles dabei und am Ende waren die Muskeln wie Stahl :confused:
    Aber das erstemal hatten wir Riegel dabei (wir vergessen sowas immer und verhungern dann beim biken), sie waren lecker und ein absoluter segen.
    Hat trotz allem spaß gemacht, am ende war aber ne heisse dusche fällig.
     
    Joker gefällt das.
  5. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Heute mal wieder mit dem Rennrad unterwegs gewesen insgesamt waren es dann 101 km.
    Probleme mit dem rechten Fuß hatte ich nicht habe den Schuh sehr festgeschnürt. Normal abrollen kann ich den Fuß leider immer noch nicht aber da Radschuhe sehr steif sind kann ich zumindest radeln.
    [​IMG]

    Eben eine Pause gemacht und danach ging es munter weiter.
     
    andrea1377 und Joker gefällt das.
  6. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Yoga ist gut(y) Ich habe eine sehr schöne Website entdeckt, auf der ich mich immer wieder umsehe. DAs bringt mir im Moment mehr als meine Yogastunde in der VHS.

    Ich war gestern schwimmen. Aber irgendwie war der Wurm drin, deshalb habe ich nach 1000m aufgehört.
     
    Hibbelinos, andrea1377 und Joker gefällt das.
  7. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Eine halbe Stunde Krafttraining. Hier hat's nur geschüttet.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  8. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Habe es Joker gleichgetan, hatte auch keinen Bock auf einen weiteren Shower-Run
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Joker gefällt das.
  9. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Kleine Trainingsrunde mit dem Rennrad von 37 km mit Intervall und natürlich Sylvia war mitten in der Pampa und da drehen die da oben den Wasserhahn auf.
    Konnte mich nirgends unterstellen ach ja bin Kummer gewohnt.
    Aber so langsam geht mir das Wetter auf den Senkel.
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  10. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    @Kirsten wie heißt die Website fürs Yoga.
    Ist das auch was für Anfänger?
    Laufen geht momentan nämlich überhaupt nicht bin froh das ich radeln kann.
     
    andrea1377 gefällt das.
  11. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    @Catwoman : Ekhart Yoga. Ob sie für Neueinsteiger geeignet ist, kann ich nicht sagen. Es wird viel erklärt, aber manches erfährt man nur in einem Kurs.

    Ich habe heute wieder 45 Minuten Stabi gemacht: Kniestabi vom Physio, Core und ein paar exzentrische Übungen für den hinteren Oberschenkel, von dem laut den Physio "nichts kommt".
     
    Joker gefällt das.
  12. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Habe die website gefunden muss man aber bezahlen und alles ist in Englisch. Dann verstehe ich die Hälfte sowieso nicht.

    Dann mache ich doch lieber mein Stabitraining und geh radeln.
     
  13. Kirsten

    Kirsten run.de Promi

    Beiträge:
    1,206
    Zustimmungen:
    3,554
    Du findest sie auch über Youtube. Oder auch andere Yogaseiten, wenn du dich dafür interessierst. Wenn du ein bisschen auf deinen Körper hörst merkst du auch als Anfänger, was dir taugt und nicht. Oder du machst wirklich einen Kurs. in den Niederlanden gibt es bestimmt auch so etwas wie bei uns die Volkshochschule.
     
  14. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Nein bei uns gibt es diese Kurse nicht über eine Volkshochschule oder ähnliches.
    Man muss ein Abo für ein Fitnesscenter nehmen (kostet 50€ im Monat) oder bei Leuten im privaten Raum sprich im eigenen Haus für noch mehr Kohle.
    Das ist mir viel zu teuer dann lasse ich dies lieber.
    Selber probieren mit einem Buch oder DVD ist auch nix weil niemand kontrolliert ob ich es richtig mache.
    Wenn ich mir da den Rücken verknackse dann Gute Nacht Marie.
     
  15. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Heute zusammen mit meinem Mann geradelt sind immerhin 28 km geworden. Da mein Mann Herzpatient ist war dies für ihn schon sehr viel.

    [​IMG]
    Alte Kutsche die stand in Velden vor einem Bauernhof.

    [​IMG]
    [​IMG]
    Gegen Hochwasser damit die Bauern keine nassen Füße bekommen.

    [​IMG]
    Mit meinem Treckingbike anstatt mit dem Rennrad damit radle ich doch langsamer auch wegen meinem Mann.
     
    Joker und andrea1377 gefällt das.
  16. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Hast Du auch Klimmzüge und Liegestütz trainiert?


    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  17. andrea1377

    andrea1377 run.de Promi

    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1,670
    Klimmzüge: nein,
    Liegestütze: ja.
    Ansobsten: Kniebeugen, Situps, Hampelmänner und noch ein Ganzkörper-Stabiprogramm. Ich fand es durchaus anstrengend...
    Gruß
    Andrea

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  18. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2,301
    Ja, das ist es. Aber man muss nicht stundenlang im Studio trainieren. Ein paar Leibesübungen regelmäßig reichen.




    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    andrea1377 gefällt das.
  19. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    698
    Ich nutze das Wissen vom Bildungsurlaub und Youtube für meine "Yoga Sessions" nach dem Laufen.
    Youtube hilft mir Übungen wieder ins Gedächnis zu rufen.. Wiederholungen vorzugeben und auch die Dauer zu steuern. Die Technik selbst von den einzelnen Übungen habe ich ja angeleitet bekommen.
    Ich denke ganz ohne Anleitung Vorort, nur mit videos, ist es nicht wirklich sinnvoll. Nen Kurs sollte man wohl schon mind. gemacht haben.

    Das Yoga bringt mir im Kopf und dem Körper wirklich sehr viel. Hätte ich echt nicht für möglich gehalten. Heute nach dem laufen, ganz brav, 40min Yoga gemacht.
    Mit meiner neuen Yoga-Matte noch nen stückchen kompfortabler :D
     
  20. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,247
    Zustimmungen:
    1,469
    Gestern mal wieder mit dem RR unterwegs gewesen. In Liessek habe ich beinahe noch unter einem Auto gelegen.
    Der Fahrer wollte von der Strasse aus in seine Hofeinfahrt und hatte mich komplett übersehen.
    Ich voll in die Anker und ein paar Centimeter vor der Stoßstange kam ich dann zum stehen.
    Hatte noch mal Glück gehabt meinem Mann darf ich sowas gar nicht erzählen der versteckt dann mein Rennrad und ich darf nie mehr radeln.
    Auf den Schreck habe ich mir in Helenaveen erst mal einen Kaffee gegönnt.
    Sind doch wieder 70 km geworden als ich dann wieder zu Hause war.
     
    andrea1377 und Joker gefällt das.