Wie viele Kilometer seid Ihr diesen Monat gelaufen?

Dieses Thema im Forum "Laufen Allgemein" wurde erstellt von Timo, 26 August 2013.

  1. Jenne

    Jenne Aktiver User

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    142
    Der Juli ist zu Ende. Zeit für Bilanz. Trotz Grippepause am Anfang des Monats sind es doch 165km geworden, verteilt auf 11 Läufe. Damit kann ick mit leben, aber reicht nicht für einige Ziele. Noch 8 Wochen bis zum ersten Marathon !

    [​IMG]
     
    Joker gefällt das.
  2. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,042
    Zustimmungen:
    1,347
    @Jenne ich sehe du läufst an manchen Tagen 2x, Respekt.

    Ob ich jemals so weit komme, nein das denke ich nicht. Da ich immer eine Verletzung nach der anderen bekomme ist dies leider undenkbar.

    Wünsche dir viel Glück beim Marathon.
     
  3. Jenne

    Jenne Aktiver User

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    142
    nö, da haste Dich verguckt. Hab ick zwar manchmal Bock zu, aber gibt der Dienstplan und Bierdurscht von den Kumpels nicht her :rolleyes: Ich danke Dir, gebe mein Bestes :D
     
    Joker gefällt das.
  4. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,042
    Zustimmungen:
    1,347
    Hätte doch meine Lesebrille aufsetzen müssen.
     
  5. Sanny97

    Sanny97 run.de Promi

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    460
    10 Einheiten mit 110,6km im Juli :)
     
    Joker gefällt das.
  6. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    671
    August 17x 227,43 km -5 % 19:55:48 5:15/km 71 % 92 %

    Urlaub in Holland und meine Emsradtour hinterten mich beim Laufen.
     
    Joker gefällt das.
  7. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,189
    Zustimmungen:
    4,682
    Ich fürchte, ich habe es diesmal etwas übertrieben. Sind zwar die obligatorischen ca. 250 km, aber darunter ein Marathon und zwei Ultras. Ich spüre derzeit, dass die Leistungskurve nach unten zeigt. Eigentlich wäre Regeneration angesagt, wenn da nicht noch die 6 Stunden in Bernau und der Berlinmarathon anstehen würden. Die nehme ich noch mit und dann ist einen Monat Regeneration angesagt.
     
    Jenne und Joker gefällt das.
  8. Hibbelinos

    Hibbelinos run.de Promi

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    486
    Für August: 61,70km
    Dafür das ich zwei Woche nicht gelaufen bin und danach die kaputte Knie nicht ganz fitt waren.... ich bin positiv überrascht :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 September 2016
    Jenne und Joker gefällt das.
  9. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    1,899
    Im August 144.22 km in 16 Läufen.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
    Jenne gefällt das.
  10. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,042
    Zustimmungen:
    1,347
    Nur 36,87 km für August musste ja noch vorsichtig sein wegen der Achillessehne. Merke nach jedem Lauftraining das die Achillessehne sich immer noch meldet.

    Dafür war ich mehr auf dem Rennrad unterwegs.
     
    Joker gefällt das.
  11. Jenne

    Jenne Aktiver User

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    142
    Der August ist dann auch beendet. 157km im Freien gelaufen, verteilt auf 10 Läufe. Dazu noch 2x 3km auf Laufband, zum Aufwärmen vor dem Krafttraining.
    Höhepunkt war die Veranstaltung in Rostock, mit der neuen Halbmarathon-Bestzeit: https://jennelaeuft.wordpress.com/…/hella-marathon-nacht-r…/
    Nächste Woche wird nochmal richtig Gas gegeben, danach heißt es dann Kräfte sammeln für den ersten Marathon am 25.9. in Berlin

    [​IMG]
     
    Göran und Joker gefällt das.
  12. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,189
    Zustimmungen:
    4,682
    Ich bin gespannt auf Deine Debutzeit, ich drücke Dir die Daumen. (y)

    Berlin wird mein Saisonausklang sein, Bestzeiten sind nicht zu erwarten, ich nutze den Lauf um nochmal geniessend einen Marathon zu laufen. Zeit ist mir da egal. :whistle:
     
    Jenne gefällt das.
  13. Jenne

    Jenne Aktiver User

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    142
    @Göran , ich danke Dir. Bin auch gespannt. Unter 4 Stunden ist möglich, glaube ich. Ist aber nicht primär mein Ziel, sondern vernünftig ankommen.
    Ich hab danach noch den 10er beim Beetzseelauf auf dem Programm (1.10.) und noch was am 12./13.11., vermutlich 20km Crosslauf in Tegel. Dezember hab ich noch keinen Dienstplan
     
  14. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    1,899
    144 km in 11 Läufen. Plus 219.5 km mit dem Rad. Passt.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  15. Göran

    Göran Distanz ist, was der Kopf draus macht.

    Beiträge:
    2,189
    Zustimmungen:
    4,682
    Ich war 173 km unterwegs, befand mich aber im September bereits in der Vorregenerationsphase, heisst, ich bin mit Ausnahme meines 6-h-Laufes und dem Berlin-Marathon nur kleiner 10er gelaufen. Nun, nach dem Berlin-Marathon ist für mich läuferisch bis ca. Ende Oktober strikte Pause. Nach allem, was ich siet Januar gemacht habe braucht der Körper dringend Erholung.
     
    Joker gefällt das.
  16. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    671
    Septemper 6x gelaufen.

    79,2 km
     
  17. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,042
    Zustimmungen:
    1,347
    Im September bin ich 57 km gelaufen.

    Rennradkilometer sind 700,54 km.

    Jetzt im Oktober werden die Kilometer mit dem Rennrad deutlich weniger da ich doch mindestens 3 mal in der Woche laufen möchte.
     
    Joker gefällt das.
  18. Joker

    Joker run.de Promi

    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    1,899
    Im Oktober waren's 191 km in 17 Läufen. Mal wieder fast 200 km. Zum Laufen hatte ich gestern keine Zeit. War auch gut so, zumal ich ja Sonntag etwas länger unterwegs war.

    Cheers,
    Joker

    Sent from my SM-G935F using Tapatalk
     
  19. Catwoman

    Catwoman run.de Promi

    Beiträge:
    1,042
    Zustimmungen:
    1,347
    Konnte den Thread nicht so schnell finden.

    Hier nun mein Eintrag für Oktober:
    87,69 km in 11 Läufen.

    Denke das dies nun doch mehr wird da ich nun weniger mit dem Rennrad unterwegs bin.
     
    Joker gefällt das.
  20. Reha

    Reha run.de Promi

    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    671
    Rennrad auf die Rolle;) Weiter geht's mit den Fahrradkilometer.:)

    Das Tal der Tränen habe ich schon fast erreicht.
    Keine Kilometer:mad:

    [​IMG]

    Im Januar hoffe ich dann wieder anfangen zu dürfen.