Ziele/Wettkämpfe 2015

Dieses Thema im Forum "Eure Trainingslogs" wurde erstellt von Chris, 29 Oktober 2014.

  1. Chris

    Chris run.de Promi

    Beiträge:
    1,072
    Zustimmungen:
    3,823
    Ich bin momentan dabei meine Planung für 2015 zu machen.
    Hier meine momentan aktuelle Liste an Wettkämpfen und Zielen...natürlich immer unter der Bedingung von Verletzungen und Krankheiten verschont zu werden.
    Die Liste der WKs werde ich immer wieder ergänzen...es wäre schön einigen von euch über den Weg zu laufen :)


    allgemeine Ziele :
    1. Aufhören zu rauchen
    2. gesund bleiben :)
    3. KFA von derzeit ca. 10,5% auf ca. 8-9%
    4. Laufstil über den Winter weiter optimieren



    Wettkämpfe :

    31.01. Rodgau Ultra 50k (geplant)
    http://rlt-rodgau.de/index.php/ultramarathon/um-ausschreibung
    Ziel : durchlaufen :)


    08.03. Lufthansa Halbmarathon Frankfurt (angemeldet)
    http://www.lufthansa-halbmarathon.de/
    Ziel : ca. 1:30h


    06.04. Rodgauer Osterlauf 10km/25km (geplant)
    http://www.tgmsvjuegesheim.de/de/Abteilungen/Langlauf/Osterlauf.html
    Ziel : ?


    26.04. Hamburg Marathon (angemeldet)
    http://www.haspa-marathon-hamburg.de/
    Ziel : ca. 3:10-3:20h ? oder TL und Mainz voll


    10.05. Mainz (Halb-)Marathon (angemeldet)
    http://www.mainz.de/WGAPublisher/online/html/default/hthn-7qfbdx
    Ziel : ?


    04.10. Köln Marathon (angemeldet)
    http://www.koeln-marathon.de/
    Ziel : ?


    25.10. Frankfurt Marathon (angemeldet)
    http://www.frankfurt-marathon.com/
    Ziel : ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Dezember 2014
    Roman, Udo, Martyprivat und 4 anderen gefällt das.
  2. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Schöne Ziele! Ich hab mit dem Rauchen vor 4 1/2 Jahren aufgehört, als meine Freundin schwanger geworden ist. Anfangs hab ich jedes Mal, wenn ich Verlangen nach einer Kippe hatte, 20-40 Liegestütze gemacht, hat wunderbar geklappt. Positiver Nebeneffekt, man bekommt anständige Muskeln. :D

    Ähhhhm, im Herbst war doch auch noch so ein Lauf - Mensch, jetzt komme ich nicht drauf. Weiß nur, dass da viele aus dem Forum laufen und der am 04.10. ist. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

    Jedenfalls maximale Erfolge für deine Pläne und Ziele (y)(y)(y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Oktober 2014
  3. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Deine Ziele für 2015 sind echt super, und nicht mehr zu rauchen ist das beste was einem so passieren kann. Habe selber lange geraucht und bin mittlerweile heilfroh, dass ich schon ca. 10 Jahre davon weg bin.

    Wünsche Dir auch jede Menge Erfolg für Deine Ziele.
     
  4. Roman

    Roman run.de Promi

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    587
    Schhöne Ziele.
    Bei mir..

    1. Gewicht halten (weder ZU noch abnehmen)
    2. Gleichzeitig den KFA reduzieren ( Aktuell ca. 18-19 % // Ziel . 15-16 %)
    3. Verletzungsfrei bleiben durch Muskelaufbau
    4. Erster Marathon, wenn Punkt 3, gehalten wird ;-)

    Wettkämpfe habe ich bisher fast nichts außer dem HH Marathon im April gemeldet.
    Den Rest mache ich von Verfassung und Training abhängig.

    5. 10 km Bestzeit auf 40 Minuten, das wird aber erst Ende des Jahres was.
    6. Berufliche Veränderung!
     
    kvn apstdt, Martyprivat, Chris und 2 anderen gefällt das.
  5. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Da sind noch 5 andere aus dem Forum dabei.

    Schreit ja nach einem Treffen ;)

    Viel Erfolg bei deinen Zielen!


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    Chris, Udo und sunshine79w gefällt das.
  6. mobi-wolle

    mobi-wolle run.de Promi

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    223
    Bin da nicht so spektakulär.

    - nicht mehr ab/zunehmen

    - keine Verletzung
    - Venlolauf mache ich mit. Mein erster Wettkampf. Freue mich

    - besser werden und dran bleiben


    LG
    Wolle


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  7. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    Das sind doch auch tolle Ziele :).

    Das "spektakuläre" kommt oft daher das wenn man länger läuft man bestimmte Läufe mal laufen möchte, man aber eine sinnvolle Planung braucht um nicht zuviele Läufe zu machen und so bereits im Winter das nächste Jahr plant zumal gerade bei längeren Distanzen das Training genau auf die Wettkämpfe ausgelegt werden sollte um gut durchzukommen und später um bessere Zeiten zu laufen.

    Diese Planung dient dann auch dazu um sich nicht zu überlasten und Verletzungen zu vermeiden und seine Zeiten zu verbessern.
     
    mobi-wolle, Udo, Chris und 2 anderen gefällt das.
  8. mobi-wolle

    mobi-wolle run.de Promi

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    223
    Wahre Worte. Habe auch erst August abgefangen und möchte es nicht übertreiben. Evtl HM 2016
    Viel Erfolg bei Vorsätzen und Zielen


    LG
    Wolle


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    Martyprivat, Udo und sunshine79w gefällt das.
  9. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    Uff, es ist soweit: 2015 steht ein HM am Programm :rolleyes: :)

    Bisschen nervös bin ich schon, aber nachdem ich 15km am Stück schon 2x ohne Probleme gelaufen bin, greif ich mal (für mich gefühlt) nach den Sternen :D

    Aber ich glaub, mit euch schaff ich das schon :)
     
    sunshine79w, kvn apstdt, Chris und 2 anderen gefällt das.
  10. kvn apstdt

    kvn apstdt run.de Promi

    Beiträge:
    1,395
    Zustimmungen:
    4,583
    Maximale Erfolge ;-)
     
    sunshine79w und Run.at gefällt das.
  11. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Klar! Die 7 km mehr wirst du auch noch schaffen!

    Wann ist der HM?


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w und Run.at gefällt das.
  12. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    April
     
    Martyprivat und sunshine79w gefällt das.
  13. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ist ja noch viel Zeit und dein Laufpensum auszubauen und zu stabilisieren (y)
    Wenn du verletzungsfrei bleibst sehe ich für dich kein Problem zu Finishen.

    Also, ran an den Speck ähm Kilometer ;) oder beides :ROFLMAO: :p


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w und Run.at gefällt das.
  14. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    :LOL: Ist beides nicht verkehrt :D

    Nachdem ich ja jetzt zur Winterläuferin geworden bin, hoff ich, dass ich die fehlenden km noch entspannt sammeln kann. Sollt ich die volle Distanz vorher gelaufen sein oder reichen 18 oder 19? Da gehen die Laufbücher auseinander... :confused:
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  15. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Normalerweise reicht 18-19 km.
    Ist dein Ding.
    Man kann auch in manchen Pläne Läufe bis 23 km finden. Halt langsam.
    Letztlich ist es jetzt noch Zeit genug mal die ganze Distanz zu laufen um den Kopf zu befriedigen. Ist halt eine Sache wie du tickst. Beim Hm kann man durchaus mal die 21 laufen.

    Wenn es Dir gut tut, dann würde ich die Anfang bis Mitte Feb vorschlagen. Dann hast du genug Zeit eine Woche runterzufahren um dann noch mal loszulegen mit längeren Läufen


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w und Udo gefällt das.
  16. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    Alles klar, danke, Martin :)
    Dann hör ich auf meinen Bauch...äh...meine Beinchen... :D :LOL:
     
    sunshine79w und Martyprivat gefällt das.
  17. Martyprivat

    Martyprivat Guest

    Ist das beste. In deinem Fall einfach soweit es geht im Training ohne das du dich zu sehr belastet.
    Wenn du einen guten Tag erwischt, lass laufen ;)


    Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
     
    sunshine79w, Udo und Run.at gefällt das.
  18. mobi-wolle

    mobi-wolle run.de Promi

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    223
    Geht mir ähnlich wie Run.at. Ich laufe 15 km nach intensiven Training auch durch 01:30:00. hatte mich als ich 8 km lief für den Venloop angemeldet 10 km. Nun möchte ich doch höher und im Herbst ein HM laufen. Man steigert sich ungemein wenn man Diszipliniert dran bleibt


    LG
    Wolle


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  19. Run.at

    Run.at run.de Promi

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    891
    Stimmt :)

    Ging mir ähnlich. Aber vor meinen ersten 10k hatte ich nur 5 oder 6k absolviert. Und es ging trotzdem :D Mit Biss geht alles (y) Aber vor den 21 hab ich doch Respekt... Naja, Babyschritte, es wird schon laufen :)
     
  20. sunshine79w

    sunshine79w run.de Promi

    Beiträge:
    1,743
    Zustimmungen:
    4,099
    @Run.at und Udo, ihr schafft das beide. Hab mich, meine Umgebung und das Gorum letztes Jahr auch kirre gemacht und heute hab ich zwar Respekt vor den 21 km weiss aber es geht weiter und es macht Riesenspass die 21 km zu laufen. Wenn mir im Februar 2014 jemand gesagt hätte Du läufst quasselnd entspannt einen 15km Lauf in 1.43 dem hätte ich einen Vogel gezeigt. Man wächst wenn man sich genug Zeit lässt und richtig Regeneriert mit den Kilometern.

    Viel Spaß und viel Erfolg bei Eurem Weg zum ersten Halbmarathon.