GU Energy Gel

von run.de am 5. Oktober 2012

GU Energy Gels versorgen den Körper bei sportlichen Ausdauerleistungen, basierend auf einer außergewöhnlichen Mixtur aus verschiedenkettigen Kohlenhydraten, mit schneller und anhaltender Energie. Die Gels sind durch die Zugabe von Ingwer besonders magenberuhigend. Für Abwechselung und gegen geschmackliche Monotonie wird das Gel in vielen verschiedenen Sorten angeboten.

Ein Kreislauf schließt sich

Das Gel eignet sich zur Verwendung vor, während oder nach der Aktivität. Natürliche Fructose versorgt den Körper mit schneller Energie, Maltodextrin unterstützt die Muskulatur, Kalzium beugt Krämpfen vor und Elektrolyte schützen vor Dehydrierung. Das in einigen Sorten enthaltene Koffein wirkt stimmulierend und mindert die wahrgenommene Anstrengung.

Wirkung bei Aktivität

Die GU Energy Gels bestehen zum Großteil aus Maltodextrin, welches die Kohlenhydratquelle bildet und den Blutzuckerspiegel konstant hält. Zitrate sorgen für Blitzenergie und schützen die Muskulatur vor Übersäuerung. Die essentielle Aminosäure Histidin wirkt als Laktatblocker in den Muskeln und unterstützt die Zitrate. Die verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin wirken einer Muskelermüdung während der Aktivität entgegen.

Regenerative Wirkung

Bereits während der Aktivität und nach der körperlichen Anstrengung sorgen Kamillenextrakte entzündungshemmend. Vitamin C und E schützen den Organismus vor freien Radikalen. Ingwer beruhigt den Magen und Meersalz sorgt für eine Mineralgrundversorgung.

Sortenvielfalt statt Omnipräsenz

Bei vielen Gels gibt es kein Geschmackserlebnis nach „den üblichen Verdächtigen“ Sorten Orange und Zitrone. Die GU Energy Gels glänzen hier mit Vielfalt: Mandarin Orange, Just Plain, Tri-Berry, Chocolate Outrage, Lemon Sublime, Espresso Love, Jet Blackberry, Mint Chocolate, Peanut Butter, Strawberry Banana und Vanilla Bean sorgen für Abwechselung auf dem Speiseplan.

Allergikerinformation

Die Gels sind glutenfrei, die Sorten Mint Chocolate und Tri Berry zusätzlich laktosefrei. Durch den Inhalt von Fruchtzucker sind sie für Sportler mit einer Fructoseintoleranz nicht geeignet.

Verzehrempfehlung im Wettkampf

Bereits 15 Minuten vor dem Wettkampf und während der Aktivität alle 45 Minuten ein Gel in Verbindung mit etwas Flüssigkeit sollte für ausreichend Power sorgen.

Portionierung

Die praktische Verpackung enthält 32 g Gel mit je 100 Kalorien.

Fazit

Die GU Energy Gels sorgen für eine umfassende und ausgewogene Energieversorgung des Körpers vor, während und nach der sportlichen Aktivität. Durch die Zugabe von Ingwer sind sie besonders magenschonend und äußerst gut bekömmlich. Ein vielfältiges Angebot an außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen sorgt für reichlich Abwechselung im Sporternährungskosmos.

GU Energy Gel kaufen:

24 Gel Tütchen (1Tütchen= 32g) kosten knapp 40 Euro, was ca. 1,60 Euro pro Gel entspricht.

Bei den von uns empfohlenen Partner-Shops könnt Ihr bis zu 70% sparen.

 

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem GU Energy Gel gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar! 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: