High5 EnergyGel

von run.de am 19. Oktober 2012

High5 EnergyGel – unkomplizierter Supporter gegen den Hungerast

Das High5 EnergyGel ist ein hochkonzentrieter Elektrolyt- und Kohlehydratlieferant. Es ist sehr flüssig und auch bei großer Anstrengung einfach zu konsumieren. Selbst bei trockenem Mund klebt es nicht und kann ohne die Zufuhr von Wasser verzehrt werden. Neben der sportspezifischen Wirkweise wurde auf natürlichen und guten Geschmack mit hochwertigen Zutaten geachtet. Das EnergyGel sorgt vor dem Sport für aufgeladene Energiespeicher und während der Ausdauerbelastung für eine ausgewogene Energiezufuhr und steuert dem berüchtigten Hungerast entgegen.

Sporternährung mit Triathlon-Background

Die Marke High5 wurde von einem aktiven Triathlon-Brüderpaar gegründet, die auf der Suche nach der geeigneten Sporternährung für harte Trainingseinheiten und Wettkämpfe waren. Die Sportlernahrung sollte besonders gut schmecken und leicht bekömmlich sein.

Wenig Süße, einfacher Verzehr

Bei den High5 EnergyGels wurde großen Wert auf einen natürlichen Geschmack gelegt, sie sollten nicht so süß ausfallen wie viele andere Gels am Markt. Ein weiterer wichtiger Punkt waren die Verzehreigenschaften. Die Gels sind sehr dünnflüssig und ohne die zusätzliche Zufuhr von Wasser durchaus zu konsumieren. Durch die flüssige Konsistenz verkleben sie selbst bei besonders trockenem Mundraum nicht.

Elektrolyte und hoher Kohlenhydratanteil

Für eine optimale Energiezufuhr bei hoher Anstrengung wartet das Gel mit einem sehr hohen Kohlenhydratanteil auf. Die Elektrolyte Natrium und Kalium sorgen dafür, dass der Körper die Kohlenhydrate besonders effektiv und schnell umsetzen kann. Magnesium verzögert die Muskelermüdung und beugt Krämpfen vor. Kalium wirkt sich positiv auf die Muskelkontraktion aus und unterstützt das Herz-Kreislauf-System.

Egal ob Hawaii oder Sibirien

Das Energiegel behält seine ideale Konsistenz bei jeder Wetterlage, egal ob tropische Hitze oder sibirische Kälte. Damit eignet sich der Energielieferant zum Einsatz bei Ausdauerleistungen unter extremen klimatischen Bedingungen.

Erfrischender Fruchtgeschmack

Die High5 EnergyGels werden in den Geschmacksrichtungen Apple, Banana, Citrus, Orange und Summer Fruits angeboten. Die Geschmacksquelle ist nicht künstlich, sondern setzt sich aus natürlichen Fruchtsäften zusammen. Die Gels sind frei von genmanipulierten Zusätzen und 100% vegetarisch.

Koffein aber magenfreundlich

Unter der Bezeichnung High5 EnergyGel Plus wird auch eine Variante mit zugesetztem Koffein und Choline angeboten. Beide Stoffe stimulieren das zentrale Nervensystem und fördern die Ausdauerleistung. Die enthaltene Koffeinmenge von 35 mg entspricht etwa einer 2/3 Tasse Kaffee.

Fazit

Das bei den härtesten Rennen erprobte High5 EnergyGel versorgt Ausdauersportler mit Kohlehydraten und Elektrolyten. Durch die sehr flüssige Konsistenz ist das Gel besonders einfach, ohne zusätzliche Wasserzufuhr, zu verwenden und verklebt nicht im Mundraum. Sehr überzeugend ist der natürliche Geschmack bei geringer Süße und die gute Magenverträglichkeit. Die 38 g Packung ist etwas voluminöser als seine Konkurrenz, jedoch noch im Rahmen. Die Verpackung lässt sich auch während des Sports gut öffnen.

High5 EnergyGel kaufen:

Ein einzelner Riegel kostet ca. 1,40 Euro, die 20er Box ca. 27 Euro.

Bei den von uns empfohlenen Partner-Shops könnt Ihr bis zu 70% sparen.

 

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem High5 EnergyGel gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar! 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: