Maloja PhilipM. Jacket

von run.de am 19. Oktober 2012

Maloja PhilipM. Jacket – mit Stil in die kalte Jahreszeit

Das PhilipM. Jacket von Maloja ist eine Multisport Jacke mit der man auf besonders stylische Art und Weise Wind, Regen und Schnee trotzen kann. Bestehend aus einem Materialmix aus 3-Lagen Softshell und Vuelta Material, ist sie wasserdicht und dabei sehr atmungsaktiv. Das äußerst elastische Gewebe sorgt für eine bestmögliche Bewegungsfreiheit bei der winterlichen Lauf-, Rad-, oder Langlaufeinheit.

3 Schichten gegen Wind und Wetter

Das Außenmaterial, die Funktionsmembrane und das Innenfutter bilden eine stabile Konstruktion, die höchsten Ansprüchen genügt. Die Außenschicht ist extrem abriebfest und mit einer Wassersäule von 10.000 mm wasserdicht. Gerade beim Langlauf und Rad fahren verhindert die Windblock Front ein Auskühlen des Körpers durch Fahrtwinde. Während intensiver Ausdauerleistungen sorgt die hohe Dampfdurchlässigkeit des Materials für ein angenehmes Körperklima. Die Atmungsaktivität beträgt 8.000 g/m²/24h.

Ideale Isolation für Ausdauersportler

Das Problem vieler Winterjacken ist, dass sie für Ausdauersportler einfach zu warm ausgestattet sind und es nach längerem tragen zu einem Hitzestau kommt. Maloja hat die PhilipM. mit einer Basis Wärmedämmung ausgestattet, zugeschnitten auf die Ausdauerfraktion.

Keine Windfahne

Um dem Wind keine Angriffsfläche zu bieten, ist die Jacke besonders körpernah geschnitten. Trotzdem wird durch das quer -und längselastische Material eine optimale Bewegungsfreiheit erreicht.

Keine Nebengeräusche

Sport schärft die Sinne, deshalb ist es besonders ärgerlich und störend wenn das Freiluftspektakel durch Nebengeräusche beeinträchtigt wird. Die Bekleidung kann Geräusche erzeugen, die so nervig wie ein tropfender Wasserhahn sind. Um klimpernde Reisverschlüsse zu vermeiden, wurde hier der Reißverschluss-Schlitten mit einem speziellen Verriegelungssystem versehen, was die Jacke zu einem sehr stillen Begleiter macht.

Accessoire

Zum sicheren Verstauen von Sporternährung, Geldbörse, Handy, etc. befindet sich auf der Rückenseite eine Reißverschlusstasche.

Fazit

Die Maloja PhilipM. ist eine Multisportwinterjacke für alle Gelegenheiten. Die enge Passform und die Windblocker Front schätzen besonders Radfahrer und Langläufer. Läufer profitieren von einer unaufdringlichen aber ausreichenden Wärmeisolierung. Die robuste, wasserfeste 3-Lagen Softshell trotzt Regen und Schnee, ist dabei aber sehr atmungsaktiv und dehnfähig.

Maloja PhilipM. Jacket kaufen:

Die Jacke kostet im Handel ca. 145 Euro.

Bei den von uns empfohlenen Partner-Shops könnt Ihr bis zu 70% sparen.

Hast Du bereits Erfahrungen mit der Maloja PhilipM. Jacket gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar! 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: