Nike LunarTempo 2

von Florian Boehme am 15. August 2016

Nike LunarTempo 2
VN:F [1.9.15_1155]
Design
Passform / Laufgefühl
Material / atmungsaktiv
Verarbeitung / Haltbarkeit
Preis / Leistung
Rating: 9.8/10 (4 votes cast)

 

Nike LunarTempo 2 – ein Schuh mit minimalen Gewicht

Es ist nicht der erste Lightwight- bzw. Wettkampfschuh den ich hier mit dem LunarTempo 2 getestet habe, aber es ist der leichteste je von mir getestete Schuh. In Größe 45,5 liegt das Gewicht bei lediglich 232 Gramm bzw. bei Größe 41 nur 195 Gramm. Die Sprengung beträgt 8mm.

Das Laufgefühl erinnert etwas an die weniger gedämpften Free-Modelle desselbigen Herstellers. Ans Herzen legen würde ich die Schuhe eher trainierten Personen mit stabilem Sprunggelenk – weniger dem Laufanfänger da die Verletzungsgefahr hier noch erhöht ist ehe die Fussmuskulatur trainiert ist.

Der Schuh ist ein Neutralschuh ohne jegliche Stütze. Auch wenn er als Wettkampfschuh angepriesen wird würde ich ihn eher für flotte Tempoeinheiten empfehlen. Sollte es jemand geben der nur Joggen möchte und dabei wenig am Fuss tragen möchte, dann ist dieser Schuh sicher auch der richtige.

Da der LunarTempo 2 jedoch etwas “schwammig” und zu viel gedämpft ist für einen Wettkampfschuh (je mehr Dämpfung desto schlechter die Kraftübertragung; deswegen sind Mountainbikes auch langsamer als Rennräder) würde ich im Wettkampf weiterhin zu den öfters getesteten adizero Modellen von adidas raten!

Der Schuh ist vom Tragekomfort sehr atmungsaktiv und auch ein idealer Sommerschuh in dem man nicht zu sehr schwitzt. Im Vorfussbereich hat man ausreichend Platz und wenn nicht passt sich der Stoff an. Das hat Nike anderen Herstellern voraus dass es hier nichts gibt was reibt und der Schuh sich wie ein zweiter Strumpf anfühlt. Jedoch je höher der Tragekomfort ist umso instabiler wird der Schuh.

Selbst bei Nässe hatte der Schuh noch recht guten Grip obwohl die Laufsohle fast nur aus Schaum besteht. Dies kann dann zu Lasten von längerer Haltbarkeit gehen im Sohlenbereich. Für 120€ ist der Schuh jedoch sehr erschwinglich und eher im unteren Preisbereich angesiedelt.

Fazit

Also wer keinen Wettkampfschuh sucht, im Sommer Schuhe mit “Lüftung” sucht, wenig an den Füssen tragen möchte und ein geübter Läufer ist dem kann ich diesen Schuh “wärmstens” empfehlen.

Wer hingegen frisch in der Laufszene ist der greift vielleicht besser zu stabileren Modellen (z.b. Nike Pegasus) und wer Racer möchte der findet wohl besser im adizero Boston oder adios die richtigen Schlappen.

Nike LunarTempo 2 günstig kaufen:

 

Nike LunarTempo Herren Laufschuhe, Schwarz (001 BLACK/WHITE-WHITE), 42.5 EU
Nike LunarTempo Herren Laufschuhe, Schwarz (001 BLACK/WHITE-WHITE), 42.5 EU*
von Nike
  • Speziell entwickeltes Flymesh-Obermaterial sorgt für eine leichte, nahtlose Passform und Belüftung.
  • Ein Waffelmuster an der Gummi-Außensohle gewährleistet Strapazierfähigkeit und Kontrolle
  • Der Kragen verfügt über ein leichtes Schaumstofffutter für ein weiches Tragegefühl
  • Mesh-Zunge mit einer dünnen Schaumstoffschicht für Tragekomfort unter den Schnürsenkeln
  • Gewicht: 210 g (Herrenschuhgröße 44)
Unverb. Preisempf.: € 119,95 Du sparst: € 46,96 (39%)  Preis: € 72,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Navigation:

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem Nike LunarTempo 2 gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar!


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: