Runtastic Moment – Funktionalität trifft Design – ENDLICH!

von Sandra Mastropietro am 16. September 2015

Schönes Schrittezählen mit Runtastic Moment Kollektion

oder

Funktionalität trifft Design – ENDLICH!

Das Zeitalter der Schrittzähler: Fast jeder hat einen; und wenn nicht am Handgelenk, dann zumindest zu Hause, an der Steckdose oder in einer Schublade. Oder, oder, oder…

Die kleinen Motivatoren am Handgelenk sind praktisch und unpraktisch zugleich, nehmen sich durch häufiges Laden und ein gewöhnungsbedürftiges Design selbst den Charme.

Und genau an diesen Stellen setzt das österreichische Fitnessunternehmen runtastic, bekannt durch seine Running – App, an.

Das neue Wearable ist nämlich eine Armbanduhr im klassischen Design, welche unter anderem Schritte und Schlaf aufzeichnet.

Ja genau, Ihr habt richtig gelesen 🙂

Die Vorteile des Fitnesstrackers werden endlich auch optisch auf die Zielgruppe abgestimmt: Leute, die (beruflich) viel unterwegs sind und dabei chic sein müssen ;), viel Zeit im Büro verbringen. Personen, bei denen im Alltagsstress die Bewegung zu kurz kommt.

Was kann die Runtastic Moment?

Die Runtastic Moment ist eine analoge Uhr, die Schritte, Distanz, aktive Minuten, verbrannte Kalorien und Schlafphasen aufzeichnet. Für diese Werte setzt Ihr Euch bestimmte Ziele. Inwieweit diese während des Tages bereits erreicht sind, ist direkt auf dem Ziffernblatt der Uhr abzulesen. Ein Vibrationsalarm signalisiert, wenn es mal wieder Zeit für Bewegung ist. 🙂

Die Moment ist bis zu 100 Meter wasserdicht und begleitet Euch bei jeder Aktivität, auch beim Schwimmen, Tauchen oder Duschen. In der Uhr leistet eine handelsübliche Batterie volle Arbeit, so muss die Uhr nie aufgeladen werden. (Dickes Plus!)


Wie kann ich Einstellungen und Tagesziele auf einer analogen Uhr vornehmen?

Mit der Runtastic Me App. Die Daten der Runtastic Moment werden drahtlos (via Bluetooth) mit der Me App synchronisiert, damit Ihr Eure Statistiken und täglichen Fortschritte ganz einfach verfolgen könnt. Eingebaut wurden auch spielerische Funktionen, die einfach Spaß machen. Zum Beispiel könnt Ihr Euren persönlichen Rekord immer wieder brechen indem Ihr mehrere Tage in Folge Euer Ziel erreicht. Die App informiert zusätzlich über Schlafdauer, sowie Leicht- und Tiefschlafphasen.

Was sagt Runtasic zur eigenen Uhr?

“ Wir freuen uns, eine Uhr zu präsentieren, die Benutzerfreundlichkeit mit Stil und Funktionalität verbindet. Eine Uhr ist bei Herren genauso wie bei Damen das beliebteste Schmuckstück, deshalb sind wir stolz, unserer Community ein qualitatives Produkt anbieten zu können, das es ihnen erlaubt, toll auszusehen und gleichzeitig interessante, vielleicht sogar lebensverändernde, Daten zu sammeln.
Florian Gschwandtner, CEO und Co-Founder Runtastic

Und was sagen wir?

DANKE Runtastic, danke, dass ihr diese Marktlücke erkannt habt und endlich einen wirklich eleganten Fitnesstracker auf den Markt gebracht habt, der nicht nur an der Steckdose hängt sondern sich dort befinden kann, wo er hingehört: An das Handgelenk; immer und zu jedem Anlass.

Unser Fazit nach der Uhrenpräsentation in Wien Anfang September:

Ein absolut durchdachtes Produkt, mit bedienerfreundlicher App – beides in einwandfreier Funktionalität!

Wir empfehlen die Runtastic Moment besonders den Lesern, die sich im Alltag durch viel Stress z.B. in der Arbeit nicht so häufig bewegen.

Nach einer Testwoche können wir bestätigen: Ein Blick am Abend auf die Moment motiviert, noch einmal eine Runde um den Block zu gehen, eine Busstation zu laufen oder die Treppe anstatt dem Aufzug zu nehmen.

…oder einfach nur eine Runde durch das Büro gehen; aufstehen, Beine vertreten – das wirkt Wunder.

Außerdem eignet sich die Moment in Ihrem schönen Design hervorragend als Geschenk 🙂

Wo ist die Runtastic Moment erhältlich?

Alle Produkte der Runtastic-Hardware sind im Runtastic Online Shop erhältlich, in Kürze aber auch im ausgewählten Fachhandel.

Welche Designs gibt es?

Runtastic Moment Fun: Mit ihrem Aluminiumgehäuse, kratzfestem Glas und einem angenehmen Silikonband wurde die Moment Fun für aktive Typen entworfen. Sie ist in vier fröhlichen Farben erhältlich – Raspberry, Plum, Sand und Indigo – um 129,99 €.

Runtastic Moment Basic: Ähnlich der Moment Fun, hat die Moment Basic ein größeres Display, Edelstahlgehäuse und ist um 129,99 € in dezentem Beige und Black erhältlich.

Runtastic Moment Elite: Die elegante Moment Elite überzeugt mit einem hochwertigen Lederarmband, Edelstahlgehäuse und kratzfestem Glas und ist um 199,99 € erhältlich.

Runtastic Moment Classic: Die Moment Classic besticht mit ihrem klaren Stil, mit Edelstahlgehäuse, kratzfestem Glas und Lederarmband und ist in Silver, Gold und Rose erhältlich – um 199,99 €.

Videos

Runtastic Moment Elite:

Runtastic Moment Classic:

Runtastic Moment Fun:

Runtastic Moment Basic:


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: