Saucony ProGrid Hurricane 14

von run.de am 17. August 2012

Saucony ProGrid Hurricane 14
VN:F [1.9.15_1155]
Design
Passform / Laufgefühl
Material / atmungsaktiv
Verarbeitung / Haltbarkeit
Preis / Leistung
Rating: 8.1/10 (9 votes cast)

Like a Hurricane

Der Hurricane 14 ist Saucony’s Flaggschiff im Segment Stabilitätsschuhe. Dieser Trainingsschuh vereint maximale Dämpfung und höchsten Komfort mit dem Faktor Stabilität. Hinzu kommen ein auffälliges Design und der für Saucony fast schon typische flache Aufbau für mehr Laufdynamik.

Komfort und Dämpfung für den Luxusliner

Saucony hat den Hurricane 14 mit allen Technologien der Dämpfungs- und Komfortklasse ausgestattet, damit die Läuferfüße selbst in rauen Trainingsphasen noch gut gebettet sind und sich entsprechend wohl fühlen. Der Oberschuh besteht aus einem feuchtigkeitsregulierenden Material, das auch in Saucony’s Sommerbekleidung Verwendung findet. Die antibakterielle, PU beschichtete Comfortride Einlegesohle definiert Tragekomfort absolut neu. In der Zwischensohle eingearbeitete Dämpfungselemente in Vor- und Rückfußbereich garantieren besten Laufkomfort, vom ersten bis zum letzten Laufmeter.

Faktor Stabilität 

Die Mittelfußmanschette Arch-Lock® sorgt für opimalen Halt im Schuh und eine perfekte Passform. Eine stabile Pronationsstütze führt den Fuß während der Abrollbewegung. Im Fersenbereich verringert die SRC Impact Zone die Pronationsgeschwindigkeit. Ein Impact Interface sorgt dafür, dass sich die SRC Impact Zone getrennt von der Zwischensohle deformieren kann.

Rock you like a Hurricane

Komfort, Dämpfung, Stabilität in Verbindung mit dem flachen, agilen Aufbau, einer Sprengung von lediglich 8mm bei einem Gewicht von 318 Gramm gewährleisten, dass man mit dem Hurricane 14 nahezu jede Trainingsstrecke rocken kann. Selbst ein Orkan wirft diesen Schuh inklusive Läufer nicht aus der Spur.

Fazit

Der Hurricane 14 ist ein Stabilschuh für den mittelschweren bis schwereren Läufer der einen komfortablen, gedämpften und robusten Schuh für nahezu jede Trainingsstrecke sucht. Gerade bei längeren Läufen und beginnender Ermüdung sorgt die stabile Pronationsstütze für Halt und Führung. Trotz aller Supporteigenschaften vermittelt der Hurricane 14 durch seinen flachen Sohlenaufbau eine hohe Laufdynamik und besteht damit erfolgreich einen Drahtseilakt, den viele seiner Konkurrenten aus der Stabilschuhecke von der Strecke wirft. Der Hurricane 14 – kein laues Lüftchen sondern ein Laufschuhorkan!

Saucony ProGrid Hurricane 14 kaufen:

Der Laufschuh kostet normal 149,99 Euro.

Bei den von uns empfohlenen Partner-Shops könnt Ihr bis zu 70% sparen.

 

Navigation:

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem Saucony ProGrid Hurricane 14 gesammelt, dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar! 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: