Sponsored Video: adidas Running – I am on my way – Lauf dich glücklich

von run.de am 13. Juli 2012

Wir berichten in diesem Beitrag über die neue Running Kampagne von adidas „I am on my way“, und zeigen Euch auch die unserer Meinung nach sehr gelungenen und motivierenden Videos der Kampagne.  

Wie der Name schon sagen, geht es um den persönlichen Weg des Läufers. Die Kampagne ist aufgeteilt in 3 separate Videos. Diese stellen wir Euch zunächst vor, damit Ihr wisst um was es geht.

1. I am on my way – Dein Weg beginnt

Zum Läufer wird man Schritt für Schritt. Es verlangt Einsicht, Überwindung, Disziplin und immer wieder muss man die alten Gewohnheiten hinter sich lassen. Jeder hat dabei seine ganze eigene Art die Dinge anzugehen. Aber jeder Schritt gibt dem Läufer das einzigartige Gefühl: I am on my way.

2. I am on my way – Geh ans Limit

Nicht umsonst spricht man beim Laufen von einer Sucht. Hast Du erstmal festgestellt, wie weit Du rennen kannst und wie schnell Deine Füsse Dich tragen können, willst Du diese Grenzen verschieben. Dein Erfolg gibt dir Recht, Du schaffst es nur auf Deine Art, hör auf Dich selbst, wenn du dir sagst: I am on my way.

3. I am on my way – Lauf Dich glücklich

Die einen laufen aus Spass, die anderen fürs Aussehen und manche sogar aus Geselligkeit. Du brauchst keinen Grund, du folgst einfach deinem Gefühl. Ob jeden Tag oder einmal in der Woche, hauptsache es regnet nicht. Oder zumindest wenig. Es ist alles nicht so wichtig, solange du weißt: I am on my way.

Der Hauptdarsteller bis Du

Die komplette Kampagne ist aus der EGO-Perspektive gedreht. Den Hauptdarsteller sieht man nicht, denn der Hauptdarsteller bist Du. Es geht dabei nicht nur ums Laufen sondern auch um den Alltag, die Dinge die Du erlebst, den Kaffee welchen Du trinkst, Deinen Hund oder auch die Pausen die Du machst. Andererseits sieht man auch sehr interessante orte und tolle Laufstrecken.

Eine Hommage ans Laufen

Bei uns bewirkt die Kampagne folgendes: Wir bekamen beim Ansehen der 3 Videos umgehend Lust, unsere Laufschuhe zu schnüren und an die frische Luft zum Laufen zu gehen.

So gesehen ist die Kampagne nicht das was man vorher denkt, eine Werbung für einen bestimmten Schuh oder sonst ein Produkt. Die Kampagne ist eine Hommage von adidas ans Laufen, und das finden wir klasse und sehr gelungen.

[Der Artikel ist sponsored by adidas, was allerdings keinen Einfluss auf unsere Meinung bezüglich der Kampagne hat.]

Geht es Dir genau so wie uns?  Wie gefallen Dir die 3 Videos?

Verspürst Du auch die Lust direkt Laufen zu gehen? 

Wir freuen uns über Deinen Kommentar!

 


Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: