[9 May, 2015] Rennsteig-HM

M

Martyprivat

Guest
Is doch Dein erster Rennsteig-HM, oder?

Als "Neuling" fängt man immer im letzten Block an oder man kommt irgendwie an den Ordnern vorbei.....
Ist ja auch irgendwie Blödsinn.
Wenn man nachweislich, z. B. mit Urkunde oder Mika Timming, eine 1:35 oder gar 1:20 vorweisen kann stellen die einen nach hinten?

Das würde mich nerven. Aber bin ja auch nicht dabei ;)



Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

kvn apstdt

run.de Promi
Wenn ich da so ziemlich als Letzter starte habe ich ja alle vor mir, ergo ne gute Zeit wird da nicht rauszuholen sein. Wird dann also nur ein landschaftlich schöner Lauf mit vielen Menschen. o_O:)
 

metalzwerg

run.de Promi
Wenn ich da so ziemlich als Letzter starte habe ich ja alle vor mir, ergo ne gute Zeit wird da nicht rauszuholen sein. Wird dann also nur ein landschaftlich schöner Lauf mit vielen Menschen. o_O:)
Schreib den Jungs/Mädels vom Rennsteig nach Deiner Anmeldung einfach mal ne nette mail und frag "was so geht".
Ansonsten halt einfach kurz vor dem Start bei uns in den ersten Block springen.
Hat schonmal geklappt bei nem Kumpel (y)
 

kvn apstdt

run.de Promi
Antwort vom GutsMuths-Rennsteiglauf-Team:

Hallo Kevin
Die Startblockeinteilung ist leider ein altes aber auch schwieriges Thema. Leider macht der Rennsteig und dir hohe Starterzahl eine Einteilung unumgänglich. Nur um dem ganzen Herr zu werden und die 'Chancengleichheit' einigermaßen zu wahren, teilen wir die Blöcke nach den HM-Zeiten nach den Ergebnissen der letzten 3 Jahre auf dem Rennsteig ein. Des Weiteren bieten wir jetzt an, dass man bei unserem Herbstlauf am 04.10. von Neuhaus nach Masserberg an den Start geht und diese Zeit zusätzlich für die Blockeinteilung berücksichtigt wird. Die Strecke Neuhaus - Masserberg ist übrigens das erste Teilstück der Marathonstrecke. Vielleicht wäre das auch eine Option für dich Wenn du schon Lauferfahrung hast und keine "halben Sachen" machst, dann empfehle ich dir persönlich den Rennsteiglauf-Marathon. Ich selber bevorzuge diesen auch (die letzten 6 Jahre). Die Strecke hat alles zu bieten, was der Rennsteig hergibt. Eine unschlagbare Stimmung vom Start bis zum großen Finale am Schlussanstieg, was der Tour de France ähnelt
Zum Herbstlauf bereite ich gerade einen Post vor. Die Info bzgl der kleinen Neuerung bei der Startblockeinteilung geht die Tage noch online.
Viele Grüße aus dem schönsten Ziel der Welt Christoph


Okay, dann muss ich wohl in den letzten Reihen starten - dann arbeite ich mich die nächsten Jahre hoch bzw vor zu @metalzwerg !

@metalzwerg, in welchen Intervallen starten die Blöcke und wie viel Blöcke gibt es. @Torsten H. müsste ja folglich einen Block vor mir sein, oder?! Den könnte ich ja noch einholen und mit ihm zusammen laufen, oder? :)
 
M

Martyprivat

Guest

metalzwerg

run.de Promi
Okay, dann muss ich wohl in den letzten Reihen starten - dann arbeite ich mich die nächsten Jahre hoch bzw vor zu @metalzwerg !

@metalzwerg, in welchen Intervallen starten die Blöcke und wie viel Blöcke gibt es. @Torsten H. müsste ja folglich einen Block vor mir sein, oder?! Den könnte ich ja noch einholen und mit ihm zusammen laufen, oder? :)
Schade, dass es keine positivere nachricht gibt!
Wie gesagt, in unseren Block "vordrängeln" würde vllt auch gehen.
Die Blöcke starten glaube Ich alle 3 Minuten oder so.
Du müsstest in Block 7 starten.
Ich und Torsten in Block 1.
An Deiner Stelle würde Ich den Lauf geniessen, denn Vollgas kannst Du sowieso nicht die ganze Zeit geben, da die Strecke einfach in Deinem Startblock zu eng sein wird bei den ganzen Läufern. Teilweise passen halt nur 3 Leute nebeneinnander. Die Strecke ist halt "off-road".
Versuche auf <1:45 zu laufen, dann bist Du 2016 bei uns dabei. (y)
 
Top