Das bin ich heute gelaufen

metalzwerg

run.de Promi
Gegen die Probleme mit dem Pulsgurt hilft Vaseline oder so eine Fire Projektsalbe wie sie auch zum Rad fahren benutzt. Und hinterher Ringelblumensalbe. Nwhme die vom Kräuterhaus St. Bernhard, aktiv 3.

Und auch von mir gute und schnelle Besserung @Sven
Danke für den Tipp! Aber: schwitzt man dann nicht noch mehr unter´m Gurt?
Vielleicht habe Ich ihn auch zu hoch positioniert????? Keine Ahnung.
Vor dem Laufen gibt es immer nen Cavillon-"Lolli" drunter als 2te Hautschicht, hilft ja aber scheinbar nix und danach gibt es Calendula und Bepanthen im Wechsel auf die Wunde.
Muss Ich mir mal Vaseline "organisieren" :cool:
 

metalzwerg

run.de Promi
Ich bin eine Woche nach dir dran. Diesmal wird es eine minimale Vorbereitung, ich mache ein paar lange Läufe und verlasse mich darauf, dass ich dieses Jahr schon genug Erfarung gesammelt habe.

Den Pulsgurt verwende ich nur sporadisch- soviel schmieren kann ich nicht, dass ich mich nicht wundlaufe:( Und an das neue Garmin muss ich mich auch noch gewöhnen.
Wo läufst Du den Marathon?
Klappt bei Dir schon mit dem Marathon! Du schrubbst doch immer ordentlich km runter! Gibt´s eine Wunschzeit?

Hab seit >3 Monaten keine Ü30er-Läufe gemacht und das Ziel heißt <3:50 :rolleyes:
Naja, wird schon noch funzen. :sneaky:
Spätestens nach dem HM im August werde Ich so richtig km "schrubben"! :cool:
Pulsgurt ist für mich ein MUSS bei jedem Lauf.

LG, Manuel
 

metalzwerg

run.de Promi
@Kirsten und Manuel : Wenn ihr solche Probleme mit den Pulsgurten habt, dann holt euch doch die Pulsmessung fürs Handgelenk.
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00IVF04LG/ref=mp_s_a_1_2?qid=1406355043&sr=8-2&pi=SY200_QL40

P.S. Das neue Garmin sieht wirklich auf den 1. Blick gewöhnungsbedürftig aus...

P.P.S. Schöner Doppelpack Manuel :)


Sent from my iPhone using Tapatalk
Danke! Wollte eigentlich heute morgen gleich noch einen drauf legen, aber meine Brust ist einfach hinüber.
Klappt das mit der Pulsmessung über´s Handgelenk denn in Verbindung mit dem Garmin Forerunner?

LG
 

Chris

run.de Promi
Danke! Wollte eigentlich heute morgen gleich noch einen drauf legen, aber meine Brust ist einfach hinüber.
Klappt das mit der Pulsmessung über´s Handgelenk denn in Verbindung mit dem Garmin Forerunner?

LG
Kann man wohl genauso wie den Gurt koppeln...entweder über Ant+ oder über Bluetooth. Sollte also problemlos funktionieren...


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

sunshine79w

run.de Promi
Ich bin eine Woche nach dir dran. Diesmal wird es eine minimale Vorbereitung, ich mache ein paar lange Läufe und verlasse mich darauf, dass ich dieses Jahr schon genug Erfarung gesammelt habe.

Den Pulsgurt verwende ich nur sporadisch- soviel schmieren kann ich nicht, dass ich mich nicht wundlaufe:( Und an das neue Garmin muss ich mich auch noch gewöhnen.
Ich minimiere mit dem schmieren auch nur ganz weg gehen tut das wundlaufen auch nicht bei der Wärme aber es bleibt im sehr minimalen Bereich, so das ich mit leben kann. Blöderweise hab ich eine Stelle mittlerweile am Rücken wo ich nicht dran komme und die erst mal wieder abheilen muss. Deswegen kann ich das gut nachvollziehen. Das nervt
 

sunshine79w

run.de Promi
Danke für den Tipp! Aber: schwitzt man dann nicht noch mehr unter´m Gurt?
Vielleicht habe Ich ihn auch zu hoch positioniert????? Keine Ahnung.
Vor dem Laufen gibt es immer nen Cavillon-"Lolli" drunter als 2te Hautschicht, hilft ja aber scheinbar nix und danach gibt es Calendula und Bepanthen im Wechsel auf die Wunde.
Muss Ich mir mal Vaseline "organisieren" :cool:
Ehrlicherweise schwitze ich so oder so ziemlich da ist das egal. Und wie gerade geschrieben hilft es bei mir das ganze zu vermindern nicht komplett zu vermeiden aber bei anderen nicht soviel schwitzern hilft es auch um es ganz zu vermeiden. Mittlerweile find ich die Protektionsalbe angenehmer weil Vaseline immer so schmierig ist und man beim Gurt sauber machen mehr ackern muss, aber Vaseline bekommt man schneller und billiger.
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Ich habe mich ebenfalls wundgelaufen. Beim letzten Lauf habe ich den unterwegs abgemacht, weil das nur noch genervt hat. Daher lasse ich den Gurt vorläufig komplett weg. Das muss erstmal wieder abheilen. Bepanthen löst das schon. Und dann schauen wir mal, ob es nicht auch ausreicht, wenn ich den nur jeden zweiten oder dritten Lauf nutze.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kirsten

run.de Promi
@metalzwerg : diesmal laufe ich in Karlsruhe. Nochmal 4:15 wäre schön, das war sowieso mei n Ziel für dieses Jahr und weil ich die schon an der Weinstrasse geholt habe, bin ich sehr entspannt. In Füssen habe ich ja gesehen, dass die Umstände manchmal sehr gegen die Läufer sind. Aber wenn die Temperatur in Karlsruhe einigermaßen passt, werde ich sicher Spaß haben. Ich muss ja nur die ersten 37km laufen, ab dann übernimmt mein Laufengel und hilft mir ins Ziel. Das hat letztes Jahr auch toll geklappt.
 
M

Martyprivat

Guest
Völlig entspannt mit Schnitt HF 123 :p
Schöne Läufchen mit dem Ziel Low HF
Zum Ende ging's dann rauf auf 142 was aber auch an der zunehmenden Wärme lag.

Hätte so noch weiter Laufen können bis zum Sonnenuntergang :D
Na ja, vielleicht doch nur bis zum Mittagessen :p

 

metalzwerg

run.de Promi
Ja, ist aber auch kein Lauf für mich um ne PBZ zu Laufen.
Werde da einfach mal sehen wie es mir geht und worauf ich Bock hab. Oder nach Trainingsplan Laufen.
Für mich ist Köln wichtiger als der HM ;)
Wirklich????? :whistle:

Bin gespannt wie Du reagierst, wenn Ich Dir davon laufe :p ;)

Köln sind ja dann nochmal 3 Wochen weg.... Da kannste Deinen Körper schon nochmal quälen. :D

LG :)
 
Top