Das bin ich heute gelaufen

M

Martyprivat

Guest
@Kirsten das kann ich, als derzeit auch betroffner, gut verstehen. Obwohl es mich nicht so oft erwischt hat! Aber gerade jetzt, kurz vorm Marathon nur Probleme. Erst Wade, dann (viel übler) ne fette Erkältung. Meine Motivation und Lust für HH sind auch ziemlich im Arxxx.

Aber vielleicht bekommt Dein Mann ja noch die Kurve. Bis Juni ist ja noch Zeit um viel zu laufen.

Drücke ihm die Daumen!

LG


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

sunshine79w

run.de Promi
Schön, dann quäle ihm nicht zu doll :p


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Würd ich doch niiiiieee tun. ;-)...nein Quatsch, er macht sein Ding, ich meins und wenn er soweit ist (und Spaß dran hat) oder Hilfe braucht dann laufen wir zusammen. Zum Beispiel werde ich Freitag mit ihm die Anfängerlaufeinheit von Donnerstag durchziehen, damit er nicht direkt am Anfang eine Fehleinheit hat, weil wir Donnerstag nicht zum Lauftreff können. Und Sonntag bekommt er dann die Uhr in die Hand und kann entweder alleine oder mit seiner Kollegin die Einheit wiederholen :). Wird schon passen ;-) - hoffe ich - dass er jetzt auch wirklich Spaß dran bekommt :)
 
M

Martyprivat

Guest
Meine Generalprobe für HH ist mal schön daneben gegangen!
Bis km 23 war es solala. Dann ging nix mehr vernünftig :(
Hatte wahnsinnig Probleme mit dem Schnupfen. Hab ne ganze Packung Tempo durchgejagt. Dazu ein Puls jenseits von gut und böse. Bei 6:10 hatte ich zum Teil 155 bpm. Normal 130-135.
an jeder Steigung, gefühlt selbst Bordsteine, ging mir die Puste aus.
Hab dann bei km 28 abgebrochen und bin nach Hause gegangen.
Jetzt bin ich ernsthaft am überlegen ob ich mir HH überhaupt gebe. Hab ja noch ein paar Tage, aber das war heute schon demoralisierend!!!




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Udo

run.de Promi
Meine Generalprobe für HH ist mal schön daneben gegangen!
Bis km 23 war es solala. Dann ging nix mehr vernünftig :(
Hatte wahnsinnig Probleme mit dem Schnupfen. Hab ne ganze Packung Tempo durchgejagt. Dazu ein Puls jenseits von gut und böse. Bei 6:10 hatte ich zum Teil 155 bpm. Normal 130-135.
an jeder Steigung, gefühlt selbst Bordsteine, ging mir die Puste aus.
Hab dann bei km 28 abgebrochen und bin nach Hause gegangen.
Jetzt bin ich ernsthaft am überlegen ob ich mir HH überhaupt gebe. Hab ja noch ein paar Tage, aber das war heute schon demoralisierend!!!




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
Oh man Martin, so ein Mist. Das ist aber nicht schön, ich hatte damit gerechnet das es heute bei dir besser läuft weil ja schon wieder ein paar Tage Laufpause dazwischen lagen. Ich hoffe für dich das es noch wird und drücke dir dir beide Daumen ganz fest.
 
M

Martyprivat

Guest
Ich könnte mal gerade heulen! So eine SCHEISSE.
Ganze Vorbereitung für'n arsch. Dabei lief es echt gut!

Also, entweder steige ich in HH frühzeitig aus weil ich nicht langsam will, oder ich bummel mich ins Ziel.
Aber starten werde ich bei diesem verfluchtem Stadtmarathon. Und dann nie wieder HH


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Kath

run.de Promi
Mir fehlen da die Worte... so schnell zerplatzen Träume oder Wünsche die bis vor kurzem noch mehr als realistisch waren. * knuddelsmily*
 
M

Martyprivat

Guest
Danke @Kath
Ist so wie es ist. Leider.
Werde irgendwas daraus machen. Und wenn es eben ein negativ Rekord wird.


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

André

Administrator
Mitarbeiter
Finde ich gut dass Du trotzdem starten willst. Und gute Generalproben sind häufig auch kein gutes Zeichen, insofern kann das ja nur gut werden. ;) Genieß es einfach, hab Spaß am laufen und mach Dir keinen Druck. Andere Städte haben auch schöne Marathons. (y)
 
M

Martyprivat

Guest
@Martyprivat : Willst Du die Schei** HH-Medaille, oder nicht????

Also: Shut up legs and run! :)

LG, Manuel.
Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Sie gibt's dann auch bei EBay :ROFLMAO:

Nee, ich will das HH Drama abschließen. Egal in welcher Zeit. Werde einfach einen bummelmarathon machen. Nur gehen will ich vermeiden! Mal kurz, ok. Aber. ich gehend beenden! Oder erste Hälfte 1:50 und 2 Hälfte 2:50
Dann lieber langsam aber konstant laufen.

Nun ja, ändern kann ich 10 Tage vor HH jetzt eh nix mehr. Augen zu und durch!

P. S. Ab 20.4 beginnt die 1. Phase "Projekt Köln 3:30" :p dann nehme ich HH doch als Grundlagenaufbau mit ;)


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

sunshine79w

run.de Promi
Oh Mensch Martin, dass hört sich echt deprimierend an....aber Du machst das schon und vor allem - guck Dir mal das Wetter an - dann deine noch nicht fertige Erkältung und die Pollenfliegen auch tief - da muss der Puls und die Beine verrückt spielen.

In Hamburg gibt's dann Läuferwetter und angenehmes Tempo, dann finisht Du und machst auch keinen Negativrekord sondern einen Genußlauf ;-).

Ist zwar dann schwarz auf weiß auf einer Urkunde ein wenig komisch - seh ich ja an Venlo aber auf der anderen Seite - ich weiß was für einen Spaß ich dort hatte und den hätte ich beim Versuch die 2 h zu knacken nicht gehabt ...also lauf in den Möglichkeiten vielleicht eher ein bißchen drunter und heb Dir das Highlight für Köln auf ;-).
 

Taxer

run.de Promi
Oh man Martin. Das ist echt verhext. Es will einfach nicht werden. Gut unsere Vorbereitung ist nicht die beste. Du hast wenigstens genügend Trainings Kilometer und beißt stimmt die Geschwindigkeit. Nur mit der Länge des Marathon haben wir Probleme :) . Jetzt ge mer hin und laufen das Ding. Danach sin mer klüger. Wir laufen ins Ziel und die Bierle danach und der Stolz bringen uns schon zum lachen. Wünsche weiterhin gute Genesung.
 
M

Martyprivat

Guest
Oh man Martin. Das ist echt verhext. Es will einfach nicht werden. Gut unsere Vorbereitung ist nicht die beste. Du hast wenigstens genügend Trainings Kilometer und beißt stimmt die Geschwindigkeit. Nur mit der Länge des Marathon haben wir Probleme :) . Jetzt ge mer hin und laufen das Ding. Danach sin mer klüger. Wir laufen ins Ziel und die Bierle danach und der Stolz bringen uns schon zum lachen. Wünsche weiterhin gute Genesung.
Das machen wir genauso (y)

Danke! Bis dann!


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Chris

run.de Promi
Mo : TDL nach 4km abgebrochen und heimgetrabt
Di : 6,7km @5:17 (Mittagspause) + 33km Rad locker (Arbeitsweg)
Mi : 14km @4:58, darin 3k@4:40, 2k@4:15 und 2x 300-400m (ca. 3:00-3:30) + 30km Rad locker (Arbeitsweg mit kleiner Extraschleife), morgen früh dann zurück:sneaky:

Geniesst das Wetter Mädels(y)
 
Top