Das bin ich heute gelaufen

ck.1one

run.de Promi
Immer wieder das gleiche.. Frustabbau am Montag nach schlechter Gehaltsverhandlung

6,5 km mit meinem Bruder bei 5:16 min/ km Puls durchschnittlich: 133.

Eigentlich war ja Ruhetag um morgen / mittwoch IVs zu laufen.. naja war wohl nichts :)

Hoffe bei euch war der Start besser
 
M

Martyprivat

Guest
Ich hab heute auch den vorletzten Lauf vor HH absolviert.
Leider immer noch mit der HF das gleiche, zu hoch.
Aber wenigstens konnte ich das Tempo kontinuierlich erhöhen. Hoffnung am Horizont :)
Bleibt allerdings noch das Problem der 42 km :D das wird ein K(r)ampf am Sonntag




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Udo

run.de Promi
Ich hab heute auch den vorletzten Lauf vor HH absolviert.
Leider immer noch mit der HF das gleiche, zu hoch.
Aber wenigstens konnte ich das Tempo kontinuierlich erhöhen. Hoffnung am Horizont :)
Bleibt allerdings noch das Problem der 42 km :D das wird ein K(r)ampf am Sonntag




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
Wenn ich meine und deine HF vergleiche ist meine immer höher. Womit ich keine Probleme habe. Auf meine HF achte ich schon länger nicht mehr, solange ich mich gut fühle find ich ist allem Top.
 
M

Martyprivat

Guest
Wenn ich meine und deine HF vergleiche ist meine immer höher. Womit ich keine Probleme habe. Auf meine HF achte ich schon länger nicht mehr, solange ich mich gut fühle find ich ist allem Top.
Meine wäre normal um mindestens 10 Schläge im Schnitt weniger.
Und von Top bin ich leider auch noch entfernt.
Aber ich hab auch von @metalzwerg einen "Maulkorb" was #mimimimi angeht ;)


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 
M

Martyprivat

Guest
Hier mal vor der Erkältung
20 km mit Schnitt 5:44 Puls Schnitt 139



Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 
M

Martyprivat

Guest
Oder hier noch was "vergleichbares"

6 km 5:07 mit 148 Schnitt
Dagegen heute 5:27 bei gleichem Puls.

Der geht schon gleich am Anfang hoch. Normalerweise dauert das.




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 
M

Martyprivat

Guest
Ja. Aber im Moment Dreh ich zu schnell hoch. Selbst bei 6:00 komme ich kaum unter 140. hatte jetzt am Sonntag ein Teilstück wo es bergab geht. Da geht der Puls normal schon mal auf 110-120 runter. Am WE 135 nicht unterschritten.
Die Erkältung hat es viel kaputt gemacht.
Das ist ja ein reines Konditionsproblem. Bzw. Kraft die mir fehlt.

Aber, und das ist das wichtigste, es geht viel viel besser. Und ein paar Tage sind ja noch Zeit. Denke das am Sonntag vielleicht auch die Pulsbereiche wieder passen.
Ich muss ja nur dahin kommen das ich die ersten 10-20 km einigermaßen tief laufen kann, sonst bin ich spätestens bei 30-35 ausgepumpt und alle.


Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 
M

Martyprivat

Guest
Und nochmal was getan für die Kondition :p
Lockeres Radeln
Traummodus an: oder sich gelaufen :D
HM in Weltrekordzeit :ROFLMAO:




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

sunshine79w

run.de Promi
@Martin das Problem hatte ich massiv nach der Lungenentzündung auch deswegen kann ich dein mimimi extrem gut verstehen und auch die Befürchtung das es hart wird. :(.

Kann eigentlich nur zu einem Relaxlauf bei dem Du Dich vom Tempo her wohlfühlst aber nicht massiv hochpulst raten. Damit hab ich die 15 km Silvesterlauf gut hinbekommen mit dem Gefühl der Halbmarathon wäre auch gegangen. Hätte mir aber nicht vorstellen können den im echten Wettkampftempo zu laufen.

Aber vielleicht ist bis Sonntag bei Dir ja auch alles wieder deutlich besser so dass Du das Ding richtig klasse rockst.
 
Top