Das bin ich heute gelaufen

TiNe

run.de Promi
Vorgegeben:
(Intervalltraining: 10 min EL, IV, 15 min laDL 0:47 h 125 bis 131 07:42 min/km
IV= 4 x 4 min, je 2 min TP 174 bis 180 06:20 min/km)

Gelaufen:
7,13 km -48:05 Min
Pace 6:44
HF 167

Statt der 7.42, habe ich, glaube ich so 7:23 Min geschafft , IV war bei ca. 6:00 Min, also immer ein klein wenig schneller.... bin Zufrieden :)

Allerdings-... böHse was im Anmarsch, Erkältung oder so....
 
M

Martyprivat

Guest
21,22 km in 2:13:17 Pace 6.17

Letzteres war mir unwichtig, das war mir wichtig HF schnitt 132 ;)
Aber es war heute zu kalt um langsam zu Laufen. Hab teilweise richtig gefroren.
3 Mützen und trotzdem ne kalte Birne bekommen. Mir fehlt halt die natürliche "Grundlage" auf den Schädel :D
Und es ist schon enorm anstrengend sich auf das langsamere Tempo konzentrieren.
 
M

Martyprivat

Guest
@metalzwerg.
Gute Idee :D
Steht das auf der Dopingliste??? :D

Ohne scheiß, ich bin richtig durchgefroren.
Mach ich gerne wieder, aber nur wenn es wärmer ist.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 

Kirsten

run.de Promi
21,22 km in 2:13:17 Pace 6.17Und es ist schon enorm anstrengend sich auf das langsamere Tempo konzentrieren.
Das habe ich bei meinen langen Läufen wieder aufgegeben. Ich bin beim letzten Mal alle paar Kilometer ein Stückchen gegangen und habe ein paar Gummibärchen (meine neue Geheimwaffe;)) verdrückt. Die Gehpausen mache ich auch bei einem Marathon an den Versorgungstellen, von daher passt es mir besser, als "krampfhaft" langsamer zu laufen.
 
M

Martyprivat

Guest
Das habe ich bei meinen langen Läufen wieder aufgegeben. Ich bin beim letzten Mal alle paar Kilometer ein Stückchen gegangen und habe ein paar Gummibärchen (meine neue Geheimwaffe;)) verdrückt. Die Gehpausen mache ich auch bei einem Marathon an den Versorgungstellen, von daher passt es mir besser, als "krampfhaft" langsamer zu laufen.
Ja, ich denke ich lasse das auch sein.
1. macht es nicht so viel Spaß :D Ist nervig immer wieder auf die Uhr zu schauen
2. ist 130-135 HF für mich zu wenig, inzwischen. Denke 140 HF ist besser als Minimum
3. war das eigentlich heute auch mehr als Regenerationslauf gedacht, muss mal wieder runterkommen. Hab jetzt 365 Km im Januar mit Schnitt 5:48 min/km. Reicht

Nope.

Hatte vor kurzen erst nen Artikel gelesen von jemanden, der seinen ersten "Gruppenmarathon" ohne Vino im Blut "absolviert" hat.
Finde sowas ja irgendwie "abschrekend" und doch interessant zugleich.
Ohne Vino? das versteh ich jetzt nicht wirklich:confused::confused:
 

metalzwerg

run.de Promi
Ja, ich denke ich lasse das auch sein.
1. macht es nicht so viel Spaß :D Ist nervig immer wieder auf die Uhr zu schauen
2. ist 130-135 HF für mich zu wenig, inzwischen. Denke 140 HF ist besser als Minimum
3. war das eigentlich heute auch mehr als Regenerationslauf gedacht, muss mal wieder runterkommen. Hab jetzt 365 Km im Januar mit Schnitt 5:48 min/km. Reicht



Ohne Vino? das versteh ich jetzt nicht wirklich:confused::confused:
1. Du Freak! :p

2. Er meinte, betrunken läuft es sich wesentlich flotter.... :whistle:
 
M

Martyprivat

Guest
Respekt. Bei mir sind es 70 weniger ... und ich war auch ein bisschen langsamer. Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden.
Auch Respekt!
Zufrieden bin ich auf jeden Fall.
Mein besten Monat was die gesamt km angeht. Derzeit 110 km mehr als der bisherige beste monat.

Sind ca. 300 km/ Monat bei Dir die Norm?
Wäre echt gut! Hab 2013 einen Schnitt von ca. 180 km/Monat gehabt. Will das in 2014 auf 220-250 halten. Januar ist und bleibt (voraussichtlich) eine Ausbahme


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 

Kirsten

run.de Promi
@Marty: ich habe mir letztes Jahr im Oktober überlegt, was ich dieses Jahr alles laufen möchte und mir dementsprechend meine Lauftage pro Woche geplant. Seitdem laufe ich 230+ km im Monat. Dieser Monat ist auch mein bester aber ich weiß, dass ich auch kurze Wochen haben werde: Ruhe vor einem Marathon oder einfach auch Wochen, wo ich Termine habe und nicht so viel laufen kann. Aber das ist ok, die nehme ich als Erholung mit.

Letztes Jahr hatte ich einen Schnitt von 210km.
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
11,48 km in 1:10:20 h
Pace: 6:07 min/km

... und wenn man glaubt es geht nicht mehr ... heute war ich bis zu den Knien weg. Schneeverwehungen pur. Ich fasse es nicht. Kraftraubend die zweite. Ich dachte gestern war schon der Höhepunkt. Neeee. Man, bin ich nach 11 km ko.

Achja, ich nehme mal an, das war es in diesem Monat. Bin ich immerhin bei 205 km gelandet. Bin zufrieden.
 

sunshine79w

run.de Promi
Hab mich heute nicht so gefühlt und eine Pause eingelegt mit Blick auf den am So beginnenden Urlaub. Bin diesen Monat ca. 103 km gelaufen. Mein 2 bester Monat. Wäre der beste gewesen wenn ich heute gelaufen wäre.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
 
Top